Globuli bei Seekrankheit

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.03.2011 | 2 Antworten
Wir möchten mit unserem dreijährigen Sohn im Sommer nach England fahren. Wir sind schon oft mit ihm unterwegs gewesen aber eben noch nie mit einer Fähre. Kennt eine von euch Gobuli oder andere gute Mittel falls er seekrank werden sollte?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
haben das problem auch
allerdings auch schon beim autofahren ;) ich hab meiner tochter sogenannte "sea-bands" gekauft. kriegt man in der apotheke und legt man um beide handgelenke. auf der innenseite ist eine art magnetknopf, der einen akupunktur punkt am handgelenkt gegen übelkeit triggert. dann kriegt sie noch 1, 2 tage vorher cocullus D6 und direkt vor der reise. während der reise geb ich ihr dann noch nox vomica so kommen wir dann immer über die runden. plastiktüte trotzdem immer griffbereit halten! ;)
louise72
louise72 | 09.03.2011
1 Antwort
Hallo!
Habe eben mal für dich gegoogelt, guck doch mal hier: http://www.homoeopathie-homoeopathisch.de/krankheiten/Seekrankheit.htm Ich wünsche euch einen schönen Urlaub OHNE über der Reeling zu hängen!!
Xinette
Xinette | 09.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Erfahrung Belladonna D6 Globuli
07.10.2011 | 3 Antworten
abnehm globuli
20.01.2011 | 10 Antworten
Abnehm Globuli
16.01.2011 | 10 Antworten
Abnehm-Globuli / Figur - Globuli?
15.01.2011 | 1 Antwort
Abnehm-Globuli / Figur-Globuli?
14.01.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading