frage zum autositz

JasminLeaSophie
JasminLeaSophie
26.02.2011 | 14 Antworten
meine tochter jetzt 1&halb jahre, im moment habe ich kein autositz für sie da wir kein auto haben und auch keinen benötigen. in 4 monaten werden wir aber einen brauchen da wir in den urlaub fahren und dort öffters mit dem auto unterwechs sind. Reicht denn da schon so eine sitzerhöhung? So eine für unter den hintern? ich habe davon keine Ahnung & frage deshalb euch. Danke schon mal im vorraus für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
hi
diese sitzerhöhungen gilten ab 15kg
Tanysha
Tanysha | 27.02.2011
13 Antwort
wenn ihr ein auto mietet
könnt ihr den autositz gleich mitieten das kostet in der regel nihct und es sollte schon der richtige sein vorallem für die lange fahrt ist es sicherer einfach und bequemer für das kind..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011
12 Antwort
@Babyofen
nun wir haben für 2 kids dann ca 260€ ausgegeben :-) und mein kleiner ist 19 monate...ich sollte mich mal wagen ihn sowas vorzuschnallen :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 26.02.2011
11 Antwort
@Maxi2506
Der Fangkörper ist ja auch nur für die kleineren Automitfahrer. Die Art das Kind anzugurten, wird mit steigendem Alter auch verändert . Der Preis ist natürlich schon heftig - kostet bei uns 225, 00 Euro - aber dafür brauchen wir die nächsten 12 Jahre keinen weiteren mehr zu kaufen. .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011
10 Antwort
@Babyofen
meine kids hätten sich in diesem erst recht die seele aus dem leib geschrieen...der fangkörper ist denkle ich auch hinderlich fürs kind lg
Maxi2506
Maxi2506 | 26.02.2011
9 Antwort
ich schließe mich an, es muss ein richtiger sitz sein...
diese sitzerhöhungen sind sowieso mordsmäßig gefährlich, bis zum vollendeten 12. lebenjahr, bzw. bis zu einer größe von 1.50m sollten aus sicherheitsgründen nur richtige kindersitze genommen werden.anschließen kann evtl, wenn die gurtführung noch icht optimal ist, eine sitzerhöhung benutzt werden. lg
Lia23
Lia23 | 26.02.2011
8 Antwort
ganz klar nein!!!
sie muß noch in den sitz gr2 :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 26.02.2011
7 Antwort
@JasminLeaSophie
Ok dann war ich doch auf dem richtigen weg, war mir nur nicht sicher.In dem alter muß noch ein Kindersitz sein.Ich bin mir nicht 100% tig sicher aber ich glaube man kann beim ADAC oder so sogar Sitze leihen, ihr könnt ja mal nachfragen bevor ihr einen kauft.
stromer
stromer | 26.02.2011
6 Antwort
@stromer
fasst 2
JasminLeaSophie
JasminLeaSophie | 26.02.2011
5 Antwort
...
Diese Sitzkissen sind ab 3 Jahren bzw. 15 kg.
meerlis
meerlis | 26.02.2011
4 Antwort
...
Guck mal hier auf der Seite, dort steht von wann bis wann welchen Sitz man nimmt. www.autobild.de/artikel/kindersitze-teil-2-411090.html
-kico-
-kico- | 26.02.2011
3 Antwort
??
Wie alt ist sie?Werde da nicht genau schlau drauß
stromer
stromer | 26.02.2011
2 Antwort
Kiddy
hat grad schon mal einen Sitz empfohlen: Den Kiddy von 9 Monaten bis 12 Jahre http://www.kiddy.de/kindersitze/kindersitz-9m-12j/kiddy-guardian-pro.html
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2011
1 Antwort
..
Nee, so eine sitzerhöhung reicht nicht aus! Dafür ist sie zu klein. Die nimmt man ab 5/6 Jahren glaub ich. Vielleicht kannst du dir bei Freunden einen Sitz leihen?
-kico-
-kico- | 26.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Autositz
16.08.2012 | 7 Antworten
autositz, 2,5 jähriges kind, 16 kilo
11.08.2012 | 7 Antworten
autositz gebraucht kaufen?
01.07.2012 | 18 Antworten
Autositz
20.04.2012 | 7 Antworten
Welche Autositze habt ihr als 3 so
12.02.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading