1 1/2 Jähriger und Baby, was für ein Kinderwagen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.02.2011 | 15 Antworten
Hallo Mamis!
Ich habe bereits ein Sohn (s.o) und wir haben den Hartan Racer Kinderwagen, der ja sehr teuer und war und auch recht gut ist. Nun frag ich mich.. wie soll das gehen, wenn das Baby da ist? Der Kleine kann derzeit nur kurze Zeit laufen und in 4 Monaten wird er auch noch keine weiten Strecken laufen können, ich kann ja schlecht mit einem Kinderwagen und einem Buggy durch die Gegend laufen. Wie habt ihr das geregelt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
...
...wir haben uns den Kids2sit gekauft und schonmal Probegefahren. Sind vollkommen zufrieden damit. Der kleine sitzt dann bequem und Du kannst auch lange Strecken laufen. Die Kiddyboard sind für den Hartan Racer , wie wir ihn auch haben nicht wirklich geeignet, da Du an die Bremse nicht mehr rankommst. Uns wurde davon abgeraten, zumal da die Kids lange stehen müssen. Es gibt die Boards zwar auch mit Sitzmöglichkeit, aber wie gesagt: die Bremse stört. LG
Biene_321
Biene_321 | 19.02.2011
14 Antwort
.....
http://www.abc-design.de/en/products/twins-tandems/zoom.html meiner meinung nach der allerbeste geschwister wagen, leider nich ganz billig ;) wenn der euch zu teuer is oder nich zusagt würd ich auf jeden fall nen anderen geschwisterwagen kaufen, für die anfangszeit is das schon praktischer, und wenn du den nimmer brauchst haste ja euren alten wagen und kannst den geschwisterwagen wieder verkaufen ;) dann gibt es natürlich noch die möglichkeit eines kiddyboards, jedoch bleiben viele kleine kinder nich drauf stehen, wiel es anstrengend is so lang zu stehn, die kleinen sehen oft nix und alles rundrum is sowieso interessanter ;) lg
DooryFD
DooryFD | 19.02.2011
13 Antwort
Manduca...
... zum Tragen... bis dein kleiner besser zu Fuss ist!! Habe eine in Kleinanzeigen drin... bei Interesse!!LG
diao
diao | 19.02.2011
12 Antwort
@knubbel-mami
Dir auch vielen Dank für deine Hilfe. Meiner ist bei der Geburt ja dann auch 19 Monate alt. Noch ist er ja so holperich auf den Beinen, dass es für mich kaum vorstellbar ist, dass er mal auf so einem Board stehen kann. Aber wenn du sagst, deiner hat es auch gut durchgehalten, wird es für ihn sicherlich uach gehen. Seit ihr damit denn auch lange spazieren gegangen, oder ging es nur für kurze Einkäufe?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
11 Antwort
@Lalelu1976
ich würd sagen du verscherbelst den babybjörn, das ding ist absolutes gift für die hüften... wie geschrieben hatten wir ein tragetuch und eshalb hab ich mich geärgert das ich nen kiwa für die kleine hatte...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 19.02.2011
10 Antwort
@zwergenmamilein
So ein Trage"rucksack" Aber das wäre natürlich auch noch ne Idee... danke!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
9 Antwort
@janag27184
Da konnte dein Kleiner mit 11 Monaten schon drauf stehen? Dann müsste unser das mit 19 Monaten ja eigentlich auch schaffen ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
8 Antwort
hallo
unser kleiner war als unsere tochter zur welt kam 19mon alt, wir hatten auch hin und her überlegt, wollten uns auch nen geschwisterwagen kaufen, aber durch kurzschlussreaktion kauften wir dann doch ein teutonia kiddyboard. Unser zwerg hat es immer gut durchgehalten und stand immer drauf wie "stolz wie oskar"
knubbel-mami
knubbel-mami | 19.02.2011
7 Antwort
..
Eigentlich wollte ich doch kein Geld für einen neuen Kinderwagen ausgeben, wir waren doch so froh, dass wir noch einen haben.. oh weh! Und wegen dem Skateboard, das hab ich auch schon überlegt, aber unser Kleiner ist noch nicht mal 2, wenn das Baby da ist, da kann er sicherlich nicht lange drauf stehen, dazu ist er dann ja auch noch zu klein?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
6 Antwort
...
für den kleine zwerg ein tragetuch oder ne tragehilfe, also manduca oder nen ergo... bis euer grosser dann richtig gut zu fuss ist kann der kleine zwerg so weit das er gut in den wagen kann... ich liebe mein tuch wobei wir jetzt mehr mit nem mei tai tragen...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 19.02.2011
5 Antwort
hallo
bin grad in der gleichen situation. Es gibt geschwisterkinderwagen wo hinten das baby in der trage liegen kann und vorne sitzt der große. schau mal bei www. ziska.de haben einen und der ist günstig.
Mami121109
Mami121109 | 19.02.2011
4 Antwort
...
mein sohn war zwar schon 11 monate wie sein bruder auf die welt kam. aber wir hatten den kinderwagen und einen buggy wenn wir als familie unterwegs waren. wenn ich allein unterwegs war hatte ich am kindewrwagen das brett wo sie sich drauf stellen können, das hat super geklappt und ihm hat es sogar spaß gemacht
janag27184
janag27184 | 19.02.2011
3 Antwort
huhu
nen zwilliwagen kaufen, oder du machst hinten am kiwa so eine art skateboard dran, da kann sich der kleine drauf stellen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
2 Antwort
huhu
nen zwilliwagen kaufen, oder du machst hinten am kiwa so eine art skateboard dran, da kann sich der kleine drauf stellen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
1 Antwort
Hallo...
ein Geschwisterwagen wrde sich doch eignen... Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Welcher Kinderwagen?!
13.03.2013 | 13 Antworten
Baby schreit im Kinderwagen
20.02.2013 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading