Schwimmwindeln

JaLaJo2008
JaLaJo2008
27.03.2010 | 10 Antworten
Hallo ihr lieben,

meine Tochter ist 2 Jahre und bisher waren wir noch nicht zusammen in einem Hallenbad aber dieses soll sich nun ändern jetzt wollte ich fragen wie es mit den Schwimmwindeln ist .. saugen die richtig das Pippi auf oder sind die eigentlich überflüssig! Lara ist noch nicht 100% sauber und würde sicherlich mal ins Wasser pullern .. Könnt ihr mir vielleicht auch welche empfehlen?

Danke lg Jana
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
@juliesmum
ich meinte natürlich das meine tochter sie immer um hat haha
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
9 Antwort
@MamavonSamira
du hast immer eine schwimmwindel um!??!
juliesmum
juliesmum | 27.03.2010
8 Antwort
also ich habe die schwimmwindeln immer
um bei meiner also letztes jahr dieses jahr ist sie drei da braucht sie die nicht mehr....aber die pipi läuft durch....und ausserdem ist es ja meist eh clohr wasser wegen der reinigung wenn pipi ins wasser gelangt oder irgendwier so hehe naja die windeln sind fals mal kaka im wasser gemacht wird.....lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
7 Antwort
mit 2Jahren brauchst du ihr keine Windel mehr anziehen
denn Pippi halten die eh nich ab... wir hatten beim Großen mal die normalen Windeln vergessen und ihm dann nach dem Schwimmen ne Schwimmwindel angezogen.... dann hatten wir die ganze Sauerei aufm Autositz- die sind nicht dicht, sondern solln wohl nur das große Geschäft abhalten. Ich war letztens auch mit meiner Maus. Sie hat vorher gepullert Du bleibst ja nich ewig drin, dann reicht das...
sinead1976
sinead1976 | 27.03.2010
6 Antwort
Schwimmwindeln
Schwimmwindeln sind nicht wasserdicht, die werden auch nass wie jede andere Badebekleidung, aber es hält festere Bestandteiele fern vom Wasser. Ich denke, wenn du ihr einen normalen Badeanzug oder Bikini anziehst, hat das die gleiche Wirkung. Viel Spaß im Schwimmbad, unser Sohn liebt das Spaßbad und die Rutschen.
Antje71
Antje71 | 27.03.2010
5 Antwort
also
das pipi geht schon ins wasser die windel kann ja nichts mehr aufsaugen wenn sie erstmal nass ist aber wenn sie groß macht ist es für alle beteiligten besser wenn sie eine windel anhat, wir gehen nie ohne
Piamaus83
Piamaus83 | 27.03.2010
4 Antwort
...
also wir hatten letztens jahr diese schwimmwindeln die man waschen kann. fand ich super niedlich und war auch total zufrieden. werde ich dieses jahr auch wieder kaufen.
Amelie_2008
Amelie_2008 | 27.03.2010
3 Antwort
hallo
die schwimmwindel saugen das pippi deiner kleinen sicher auf, mach nach den baden aber die windel gleich ab.. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
2 Antwort
..
ich kauf die immer bei dm oder schlecker! die schwimmwindel sind eigentlich nur dafür gedacht damit sie das große geschäft vom schwimmbadwasser fernhalten! pipi geht da sowieso durch :-) viel spaß euch im hallenbad!
kloibi100
kloibi100 | 27.03.2010
1 Antwort
naja
den urin saugen die kaum auf, geht ja hauptsächlic um den stuhl der nicht ins wasser soll. wenn deine kleine schon fast trocken ist braucht ihr keine schwimmwindel. der urin landen eh immer wasser
juliesmum
juliesmum | 27.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Badehose oder Schwimmwindeln?
09.06.2010 | 7 Antworten
Schwimmwindeln oder normale windeln?
23.05.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading