Wie reagiert ihr auf dämliche Anmerkungen?

schneestern83
schneestern83
10.11.2009 | 12 Antworten
hallo mamis!

war vorhin noch mit meiner maus (8 wochen) in der straßenbahn unterwegs als sie plötzlich anfing zu weinen und sich partou nicht beruhigen lies. zum rausnehmen aus dem wagen war es aber schon zu spät. waren nur noch 3 haltestellen. so, dann muss ich mithören, wie eine blöde tusse sagte sie hätte das kind an meiner stelle schon raus genommen und getröstet. so eine doofe nuss! wie soll ich das denn machen? die endtstelle ist nicht ebenerdig und die kleine ist nicht so dick angezogen, dass ich sie draußen rum tragen könnte. wie reagiert ihr auf solche dämlichen anmerkungen? ich hab nur mit den augen gerollt. sonst nicht meine art, aber ich war einfach nur müde ..

lg silvi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Kommt dauernd vor...
Als meine 2 nochganz klein waren, hatte ich ein schlechtes Erlebnis mit einer älteren feinen Dame im Cafè: Die Mädchen haben im Kinderwagen gebrüllt, und ich hab gerade Fläschchen gemacht. Geht unterwegs ja nich immer so fix. Macht mich die Alte doch tatsächlich an, ich solle gefälligst meine Kinder beruhigen; Das könne doch keiner ertragen!!!!!! Ich hab sie mal mit offenen Mund angestarrt, und auf einmal schoß ich los: Alle mal herhören: Da sieht man wieder, dass Gucci und Versace dumm machen!!!! So schlagfertig kenn ich mich ja gar nicht! Meine Sista war mit. Die schnautzte auch noch was: Und hoffentlich scheißt ihr ein Vogel heut noch auf die Prada-Tasche! . Die anderen Leute im Cafe haben total gelacht, und die echauffierte Dame hat ziemlich schnell das Lokal verlassen.......
twinnimam
twinnimam | 10.11.2009
11 Antwort
@swisslady
hihi-witzig, was du da antwortest interessiert mich!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
10 Antwort
@swisslady
eigentlich ja logisch wenn man 2 würmchen im wagen zu liegen hat oder? ich meine, du wirst ja wohl kaum ein gleichaltriges geklaut haben... leute gibts... ;o)
schneestern83
schneestern83 | 10.11.2009
9 Antwort
...
Bin da ja auch von der Frechen Sorte .... ;) Hätte sie nur angezwinkert .... hihi .... auf die Reaktion wär ich gespannt gewesen. Steh doch einfach drüber. ALLE wissen immer besser wie du wie man mit einem Kind umgeht ...... blabla ....... wen juckts!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
8 Antwort
Einfach
ignorieren :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 10.11.2009
7 Antwort
...
ich hätte sie gefragt, ob sie denn keine eigenen kinder hat um die sie sich kümmern kann und schon kinder von anderen müttern nehmen muss ;-) ich kann da nie meinen mund halten ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
6 Antwort
ignorieren
ich ignoriere es meistens. nur die fragen ob es zwillinge seien geht mir echt langsam auf den keks.
swisslady
swisslady | 10.11.2009
5 Antwort
...das
sie es gern mit ihrem kind so machen kann. Hätte ich wohl gesagt.
susepuse
susepuse | 10.11.2009
4 Antwort
ui
soche anmerkungen nimm ich nicht für voll. Andere wissen immer alles besser und du hast richtig gehandelt, weil meistens handelt man aus dem bauch hinausund wenn ein baby mal 2 min schreit is es nicht so schlimm. Solchen Menschen grinze ich kurz an und dann ist es für mich erledigt :-)) Mach dir nix draus. VLG Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
3 Antwort
Ich hätte gesagt...
... Sie soll selber mal Kinder kriegen und hätt nicht weiter auf die geachtet!
roterkakao
roterkakao | 10.11.2009
2 Antwort
ich hätte sie
angeschaut und sie gefragt ob sie was gesagt hätte!!??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
1 Antwort
jaja
da muss jeder mal durch... so ist das mit den mitbürgern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Habe ich falsch reagiert?
27.07.2012 | 11 Antworten
wie reagiert man richtig?
19.06.2012 | 4 Antworten
wie reagiert ihr auf bockiges Verhalten?
06.03.2011 | 20 Antworten
Mein kind reagiert nicht auf ein NEIN
25.01.2011 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading