Kind mit Vater in den Urlaub

Solo-Mami
Solo-Mami
08.02.2008 | 15 Antworten
Mein Ex will unsere 5 Jährige Tochter mit in den Kroatien-Urlaub mitnehmen (3 Wochen)
Seine neue Freundin und deren beiden Kinder (8 u.13 J.) kenne ich nur vom Namen ..

Kann ich sie bedenkenlos mit fliegen lassen und braucht man für Kroatien einen kinderausweis?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
ich denke dein Bauch
sagt dir ob es richtig ist......mir fällt es auch immer schwer meine zwei, drei Wochen zum Papa zu schicken..... aber für Kinder ist das eine tolle Sache... und ich denke jeder Vater der sein Kind liebt ..... paßt genau so auf sie auf wie wir Mama´s...... sind ja auch ihre Kinder! Ich kenne die neue von meinem Ex auch nicht wirklich , nur vom sehen..... aber die Kinder sind begeistert von ihr...... und ich muß sie nicht mögen...... Liebe Grüße Nicole
Nicky1972
Nicky1972 | 08.02.2008
14 Antwort
Wichtig ist das
regelmäßiger Kontakt zum Vater da war. Ich bin selbst auch die "Stiefmama" und ich finde es bis heute noch schade das mich seine Ex nicht kennenlernen will und weiter ihre Vorurteile gegen mich hat. Ich würde mir auf jeden falle seine freundin anschauen und auch deine Tochter fragen ob sie die neue mag und ob sie in den urlaub mit will. Wenn du ihr und seiner neuen vertraust dann mach es, schließlich ist es wichtig für deine Tochter auch mal Zeit mit Papi zu haben. Du kannst ihn ja auch den Vorschlag machen, das er vieleicht nur zehn Tage mit ihr hinfliegt, sollte doch ausreichen, nicht das die kleine doch heim und mamaweh bekommt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2008
13 Antwort
Die Hauptsache ist doch
das die Beziehung zwischen Deiner Tochter und Ihrem Vater intakt ist. Wir nehmen die Tochter meines Mannes aus erster Beziehung auch mit in den Urlaub und ich als neue Frau an seiner Seite bin auch keine böse Stiefmutter ... ein Kind braucht doch auch beide Elternteile auch wenn diese getrennt sind heißt das doch nicht gleich das man den Vater alles verweigern muß. Da darf man sich sonst nicht wundern wenn das Verhältnis sonst zwischen den Ex-Partnern säuerlich wird. Und ja Kinderausweis braucht sie schon - Reisepass nicht da ja EU
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2008
12 Antwort
Zusatz.Infos....
Ja, mein Ex ist deutscher Ja, mein Ex hat die Große alle 2 WE Ja, meine Große kennt seine neue Freundin und deren Kinder Ja, sie mag alle sehr LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.02.2008
11 Antwort
hm,.....
ich weiß nicht ob ich das machen würde. Denke mal eher nicht, da du die Frau und die Kinder nicht kennst. Ja normalerweise braucht sie glaub ich einen Kinderausweiß dafür. Ich würde an deiner Stelle deinem Ex sagen das du sie erstmal treffen möchtest um dir ein Bild davon machen zu können mit wem du deine Kleine da in den Urlaub schickst. Kennt deinen Kleine denn die Frau und deren Kinder? L.G.Stephi
stephi
stephi | 08.02.2008
10 Antwort
aluna2714
Also - ich habe zwar keinen sehr guten Kontakt zu meinem Ex, aber da mach ich mir absolut gar keine Sorgen - abhauen mit dem Kind wird er auf keinen Fall.... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.02.2008
9 Antwort
ich würde erstmal
die neue freundin von ihm kennenlernen wollen sie kümmert sich ja schließlich die meiste zeit mit um deine kleine und da würde ich schon wissen woller wie sie so ist
pink-lilie
pink-lilie | 08.02.2008
8 Antwort
muss ich
claju76 recht geben. Das mit dem Kinderausweis weiß ich leider nicht, aber denke schon, daß du ihn brauchst.Haben wir für Dänemark auch gebraucht. Aber gefühlsmässig würde es mir super-schwer fallen. LG Kathrin
kassiopaia
kassiopaia | 08.02.2008
7 Antwort
da würde ich
erst mal die neue kennenlernen wollen hat dein ex die kleine auch am wochenende? kennt deine keeene die neue oder wäre der urlaub das erste zusammentreffen???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2008
6 Antwort
hi....
ja für kroatien brauchst du nen kinderausweis bist du heute abend on ??ß
linilu
linilu | 08.02.2008
5 Antwort
kinder "alleine " fliegen lassen
würde ich nie tun. ohne mich würden meine beiden mädels niergens hinfliegen! natürlich isses deine entscheidung und möchte dir in keinerlei hinsicht reinreden! nur meine meinung. smile
piccolina
piccolina | 08.02.2008
4 Antwort
Kommt drauf an,
ob er selber in Kroatien geboren ist, ansonsten wenn ja, würde ich dass nicht machen. Aber wenn er Deutscher ist, kann man ja drüber nachdenken. Schlisslich sieht man ja immer wie Kinder vom eigenen Vater oder Mutter entführt wird.
CindyJane
CindyJane | 08.02.2008
3 Antwort
warum nicht
wenn du deinem ex soweit vertraust.... deiner kleinen wird es sicherlich gefallen
sam1506
sam1506 | 08.02.2008
2 Antwort
lass es
sorry, aber man hört so viele horror geschichten, will es für dich/euch nicht hoffen, aber.... hast du sehr guten kontakt zu deinem ex?versteht ihr euch?
aluna2714
aluna2714 | 08.02.2008
1 Antwort
Also ich würde
schon vorher zumindest die neue Partnerin kennenlernen wollen, bevor ich ihr mein Kind anvertraue.
claju76
claju76 | 08.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kind alleine im Urlaub- zum ersten Mal
24.06.2012 | 11 Antworten
Einverständnis für Urlaub vom vater?
02.03.2011 | 3 Antworten
Flug-Urlaub mit 2 jährigem Kind
27.01.2011 | 4 Antworten
kinder baruen ihren vater
23.01.2011 | 62 Antworten
Kind möchte zum Vater
24.04.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading