Sind eure Männer auch so?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.02.2009 | 11 Antworten
Ich glaub ich dreh bald durch, aber das kann es doh nicht sein, bei uns is und war schon immer der Sonnag ein Familientag wo man Bekannte besucht oder zusammen was unternimmt und sich einen schönen Tag mit der Familie macht, mein Freund dagegen meint er müsste sowas zerdstoren und meint ein Sonntag ist so wie jeder andere Tag und man kann machen was er will, wir sind beide´noch sehr jung ich 21 und er 21 jahre, und er meint seine Freunde haben auch am Sonntag spaß und fahren zu Freunden Playstation 3 spielen oder sonst was, dann zu ihm, ja weil die alle noch keine Familie haben und geschweige den 1 Kind, er meint dann nur immer das ist doch das selbe, find ich nicht. Er wollte/will heute zu einem Freund am Nachmittag fahren ich sagte ihm dann vorhin das ich das nicht ok finde weil wir Sonntag haben, naja und jetzt streitet er weil er nicht fahren kann, sagte ihm dann grad das er eh fahren kann darauf meinte er grandig, ist ja eh egal ich bleib eh zuhause ich darf ja nicht fahren zu einem Freund ich muss ja da bleiben, oh ich dreh durch, MÄNNERRRR wie findet ihr das? Kann bei euch am Sonntag jeder tun was er will? Ist der Sonntag bei euch auch Familientag? Danke für eure Antworten schon mal (winter2)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
familientag
Also wir sind auch noch jung ich bin 20 und er24 und eigentlich hätte ich das auch gern das am sonntag ein familien tag wäre aber mein freund interessiert sich leider auch mehr für seine freunde kann und wird am alter liegen finde ich echt schade mit ganz lieben grüßen
Violasmama20
Violasmama20 | 25.02.2009
10 Antwort
hab gerad noch gelesen
das er jeden samstag weggeht und nach der arbeit mit freunden was macht das geht natürlich nicht denn er hat auch vaterpflichten aber wenn er das vielleicht einschränkt und eben 2 mal die woche nach arbeit zu freunden geht denke ich wäre das auch ein guter kompromiss .. wie ist es denn mit dir ???? kannst du mal ohne baby raus????
Taylor7
Taylor7 | 22.02.2009
9 Antwort
also ich denke
du bist etwas zu streng zu deinem mann.. warum findet ihr nicht ein kompromiss das ihr jeden zweiten sonntag zusammen familientag macht so das er auch an anderen sonntagen mal zu sein kumpels kann??!! ich meine wenn bei dir vorher familientag war und bei ihm in der familie nicht dann kannst du ihm das jetzt auch nicht aufzwingen da solltet ihr nen kompromiss finden das ihr beide zufrieden seit
Taylor7
Taylor7 | 22.02.2009
8 Antwort
............
Also meist unternehmen wir etwas zusammen, finds aber auch nicht schlimm wenn mein Mann mal einen Sonntag mit seinen Freunden verbringt. Ein bißchen Zeit muss er ja auch mal für sich haben. Er geht die ganze Woche arbeiten und kümmert sich nach Feierabend um die Familie, was spricht dagegen am Wochenende etwas Spaß mit Freunden zu haben. Eine Familie zu haben heißt doch nicht auf andere Sachen immer verzichten zu müssen. Ich würde sagen laß deinem Freund doch mal den Spaß. Macht doch einfach einen Sonntag im Monat aus wo er sich vergnügen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2009
7 Antwort
***
Ja ich hoffe das er es noch einsieht, weil ich finde es jedes Wochenend schade wenn er meint er müsste was alleine tun und ich kann mit den Kinder auch was alleine tun, ´das ist bei mir keine Familie und das hab ich ihm schon oft gesagt aber das geht da rein und da raus bei ihm, MÄÄÄÄÄNNNNNNNEEEERRRRR
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2009
6 Antwort
...
Bei uns ist es so, wir arbeiten beide als Krankenschwester/Krankenpfleger in verschiedenen Krankenhhäusern und haben Schichtdienst. Das heißt wir arbeiten auch an Feiertagen und Sonntagen und wegen der Kids oft entgegengesetzt. Mein Mann hat ein für ihn sehr schönes Hobby: Er restauriert alte Autos und er hat sich dafür extra eine riesige Garage auf unserem Grundstück gebaut. Aber wir sind uns beide einig: Wenn wir freies Wochenende haben, ist er Samstags in der Garage und "tobt" sich dort aus und Sonntags ist unser HEILIGER FAMILIENTAG. Nur für uns vier. Da besuchen wir auch keine Omas oder sowas. Wir unternehmen dann etwas mit unseren Kindern; Das finden wir beide wichtig. Heute zum Beispiel hat mein Mann Frühdienst, wenn er von der Arbeit kommt fahren wir in den nächsten Ort und gucken uns dort den Karnevalszug an. Ihr seid zwar noch jung, aber für ein Kind ist es auch wichtig mal beide Eltern bei sich zu haben. Und es ist doch schön, wenn man als Familie etwas unternehmen kann. Schade, daß er das nicht einsieht. Vielleicht kommt das aber noch. Liebe Grüße Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2009
5 Antwort
Familientag
Also wir unternehmen am Sonntag meist auch was zusammen. Aber wenn einer von uns mal lust hat was anderes zu machen dann ist das auch ok. Man muss ja nich jedes Wochenende auf einander hocken. Man muss sich nur mal einigen und das das kind nich zu kurz kommt.
maeusel21
maeusel21 | 22.02.2009
4 Antwort
***
Ja 21 jahre ist jung aber ich bin auch 21 jahre und hab schon das Gefühl als Mama, er hin gegegen tut so als wäre alles so wie früher und er könnte so weiter tun wie früher mit jeden Samatag fort gehen mit ´Freunden in discos und so nach der arbeit immer zu einen Freund so 1-2 stunden was ist nicht in ordnung finde,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2009
3 Antwort
hallöchen
ach das kenne ich lach , ich sehe es so ich habe mich dran gewöhnt und bin dann auch stur und lass ihn links liegen, zeige meine kalte Schulter....' Von meinem Freund ist Hobby:Zocken/PC - CallOfDuty4 , oh gott und er weiß wie ich davon genervt bin....aber ganz ehrlich wir können den Spieß doch auch umdrehen und uns nicht alles gefallen lassen....Ich bin in der 5 Woche schwanger und ich weiß genauso wie er das sich in der Zukunft einiges ändern wird..... Jeder muss Kompromisse eingehen.... Warum einigt ihr euch nicht so 1-2 mal im Monat mit Freunden treffen zocken wie auch immer....So machen wir das :-D Männer haben Hobbys und teilweise komische aber die sollte man auch nicht weg nehmen aber dafür Kompromissbereit sein.....
mami241310
mami241310 | 22.02.2009
2 Antwort
Familientag
Also bei uns ist Sonntag kein Familientag, da mein Mann jeden Sonntag arbeiten muss.Wir sind beide in der Gastronomie tätig und da wird dann der Tag genutzt wo er frei hat.Meist hat mein Mann Montags frei und da unternehmen wir meist was aber abends geht er auch gern mal zu seinem Kumpel.Solange wie das nicht jeden Montag ist, habe ich damit kein Problem, er soll ja auch mal spaß haben.
Nicole2512
Nicole2512 | 22.02.2009
1 Antwort
Also,
mein Mann freut sich immer auf den Sonntag, damit er mit mir und unserer Tochter was unternehmen kann; er arbeitet ja unter der Woche immer. Aber da sieht man vielleicht auch das Alter; 21 ist für ein Kind halt doch früh... Rede mit ihm und appeliere an seine Vernunft!
sandranella
sandranella | 22.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Männern Sachen hinterherräumen
09.05.2012 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading