Jugentamt dortmund

pinkiengel
pinkiengel
28.05.2008 | 37 Antworten
sie haben uns alle 5 kinder weggehnomem es wa so es wa am 16 6 2007 ich fuhr mit meiner tochter 13 und die beiden kleinen nach wuppertal um schoping machen mit nachbahskinder mein mann fuhr mitmeine beiden söhne am lünnener see da machten sie sportfotos darauf hat ein pasant die polizei gehrufen die dachten was anderes meine kinder sind in ringerverein sie dachten kinderpornos waren nur sportfotos sie nahmen mein mann mit für eine nacht dann riefen sie das jugentamt an und ich muste zur wache kommen und nahmen mir die kinder das jugentamt wollte ein gutachten haben da haben sie sachenerfunden ich kann meine kinder nicht vördern und so keine ausbildung ich habe aller fohderunterichte eingehalten alle untersuchungen sie hätten mixch doch mit den kindern ihrgentwo hintun können aber keine hielfe von jugentamt meine wohnung wa immer voll mit kinder habe viele kinderbetreut umsonst haben ihr essen immer pünklich aufen tisch gehabt die kinder haben sich seit den nicht mehr gehsehen untereinander ich weis echt nicht mehr weiter
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

37 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Sei mir nicht bös....
Auch wenn ich mich jetzt kompelett umbeliebt mach, aber ich muss das mal los werden... erstens...Rechtschreibung ohh jeeee zweitens...das Amt hat schon seine Gründe, wieso sie das machen. Das tun die nämlich nur, wenn Gefährdung vorliegt. So die Damen Jetzt prügelt auf mich ein...*lach*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
2 Antwort
Ach du Gott...
Das klingt ja schlimm. Haben sie denn gesagt wie es weitergehen soll? Ich würde mich, wenn sie dir nicht zuhören, an die Presse wenden. Vielleicht können die mit einem entsprechenden Artikel helfen? Liebe Grüße...
mamavonyannick
mamavonyannick | 28.05.2008
3 Antwort
+++++++
also mal ganz ehrlich, aber einfach nur so aus spaß nimmt das jugendamt dir die kiner wohl nicht weg! irgendwas werden die sich schon dabei gedacht haben!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
4 Antwort
ich ARBEITE BEIN JUGENDAMT
und so wie ich es gestern zu einer anderen mutter gesagt habe kinder werden nicht wegen bildern und ohne jegliche beweise weggenommen
mari2112
mari2112 | 28.05.2008
5 Antwort
Ashley: Ich glaube...
Rechtschreibung ist ihr kleinstes Problem im Moment. Und natürlich, das Jugendamt macht immer alles richtig. Haben wir ja in der Vergangenheit zur Genüge gesehen??????????????? Von daher: nehmt ihr die Kinder weg?!? Wie bist du denn drauf
mamavonyannick
mamavonyannick | 28.05.2008
6 Antwort
............
erstmal mußte ich 3 mal lesen und das alles zuverstehen und das jugendamt macht das auch nicht auf blauben dunst und auch nicht auf verdacht . das wird alles geprüft bevor sie handeln !
Mami1903
Mami1903 | 28.05.2008
7 Antwort
Sag da mal nix
warte auf die Antwort von der MISS, die wo hier so tolle Antworten gibt. Besser gesagt, die wo sich über die Leute aufregt, weil solchtne Thread?s eröffnet werden.LOL LG Yvonne
| 28.05.2008
8 Antwort
Aber komisch das mir schon 5 Leute Recht geben....
*lach* @mamavonyannick Das JA kommt nicht zum Kafffeeklatsch und nimmt Kinder mit...so ein Schwachsinn... Wer weiß was da vorgefallen ist. Kannst du hellsehen....??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
9 Antwort
tschuldigung, bin nicht in der Lage
das zu verstehen, weder inhaltlich noch sonst irgendwie...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
10 Antwort
ich kanns nicht mehr hören ehrlich das böse jugendamt manche leute denken
doch ehrlich sie wären ohne jugendamt besser dran. aber mal dran gedacht wieviele kinder vor rabeneltern gerettet worden sind. es ist nun mal so das das jugendamt nicht überall sein kann und wenn es dann mal ein paar gibt denen nicht geholfen werden konnte sind sie die die bösen.
mari2112
mari2112 | 28.05.2008
11 Antwort
jugendamt
@ ashley: also das jugendamt greift in vielen fällen echt vorschnell und/oder übertrieben ein, die wollen sich halt bloß nicht irgendwelche nachlässigkeiten nachsagen lassen... und manche leute können nun mal nicht so gut deutsch - hat doch hiermit jetzt gar nix zu tun... @pinkiengel: das ist ja eine schlimme sache... deine kinder sind jetzt seit fast einem jahr weg?? und mit welcher handfesten begründung? hast du rechtlichen beistand? ich hoffe für euch, dass sich da was tut. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
12 Antwort
Hallo du
Aber die nehmen doch die Kinder nicht einfach weg, das verstehe ich nicht.
feeling
feeling | 28.05.2008
13 Antwort
@käfermaus
so ein Schwachsinn... Das JA greift ein, wenn es so sein soll...wenn eine Gefährung vorliegt. Und, klar, wie will die Dame ein Kind fördern, wenn sie noch nicht mal in einer geringen Art und Weiße der deutschen Rechtschreibung mächtig ist. Also, mich wundert nichts...zumal ich kein Wort versteh von dem was sie sagen will...ohne es mir zusammenzureimen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
14 Antwort
Ashley
Nein, ich kann nicht hellsehen. Aber du kannst es, daher auch diese Antworten. Es soll Sachen geben, die außerhalb unserer Vorstellungskraft liegen. Und genauso oft, wie schon durch die Presse ging, dass das Jugendamt nicht reagiert hat, genauso oft hat das Jugendamt "über"reagiert. Aber naja, bei so einer Rechtschreibung muss ja alles im Lot sein...
mamavonyannick
mamavonyannick | 28.05.2008
15 Antwort
ok ich oute mich
ich gehöre zu denen die ashkey einen daumen gegeben haben und wenn es ginge hätte sie 10 von mir bekommen. @mamavonyannick was hat man den von jugendamt gesehen???? wenn überhaupt dann das sie nicht eingegriffen haben wenn man in den nachrichten wieder einmal von totgprügelten kindern oder verhungerten kindern verdursteten kindern hört wo sogar der großvater das jugendamt um hilfe gebeten hat UND NIX IS PASSIERT!!!!!!!!!!!!!!!!!!! lg ela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
16 Antwort
@mamavonyannick
Ich glaube, du solltest dich mal mit Mari unterhalten. Sie arbeiten im JA...da verstehste vielleicht, wenn Kinder entzogen werden....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
17 Antwort
ich sag doch das böse jugendamt man man es gibt leute die sind echt naiv
man nimmt kinder nicht weg und bekommt nicht msl ein besuchsrecht wenn du sie gar nicht mehr sehen darfst dann ist schon was krasses passiert das könnt ihr mir glauben
mari2112
mari2112 | 28.05.2008
18 Antwort
Kann sich
eigentlich jemand vorstellen, dass sie vielleicht eine Lernbehinderung hat oder eine Rechtschreibschwäche o.ä. Und selbst wenn nicht, was ist euer Problem. Hier ist jemand mit einem Problem und alles was euch interessiert ist, ob die Rechtschreibung korrekt ist. Ihr seid doch nicht alle so oberflächlich?
mamavonyannick
mamavonyannick | 28.05.2008
19 Antwort
@mamavonyannick
Dann haben mindestens 40% der hier manchmal schreibenen Damen eine Lernschwäche...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.05.2008
20 Antwort
Vielleicht...
... hat das Jugendamt richtig reagiert? Ich weiß es nicht, aber ich schließe es nícht aus. Aber NIEMAND kann das beurteilen, weil wir die Sachlage dazu zu wenig kennen
mamavonyannick
mamavonyannick | 28.05.2008

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading