bekommt man evtl. Hilfe bei kaiserschnitt bei ne Kind daheim?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.08.2014 | 9 Antworten
Habe eine fast 4 jährige Tochter daheim, wenn unser 2. Kind kommen soll. Steht uns den eine Hilfe zu oder so? Mein mann würde nur 1 Woche Urlaub bekommen. Weiss ne, wie ich das allein schaffen soll falls es wieder ein kaiserschnitt werden muss.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
@SrSteffi ja, hat NAN. aber SIE hat DIESEM FALL kein recht darauf, es geht ja darum, wenn der mann wieder arbeiten geht, dann ist eine woche vorbei und dann gibt es eine von der kk bezahlte hh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2014
8 Antwort
@mara_olivia man hat ein recht auf eine haushaltshilfe
SrSteffi
SrSteffi | 19.08.2014
7 Antwort
mein mann war als haushalthilfe ab dem tag vor dem ks (da ich zu voruntersuchunegen ambulant ins kh mußte und noch einige tage nach dem ks daheim. insgesamt vom 4.7 bis 19.7. er hat unbezahlten urlaub beantragt und so das geld von der kk genommen. war kein problem.
SrSteffi
SrSteffi | 19.08.2014
6 Antwort
Du hast Anspruch auf eine Haushaltshilfe die ersten 6 Tage nach der Entbindung. Die Tage in der Klinik zählen mit. Dein Gyn kann aber ein Attest ausstellen in dem er die Frist verlängert. Lass dir den Antrag von deiner Kk schicken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2014
5 Antwort
Danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2014
4 Antwort
nein, bekommst du nicht. du hast ein recht auf hebamme, familienhebamme, familienhilfe, die nehmen dir aber keine großen tätigkeiten ab, stehen dir bei, sehen nach euch. wenn dein mann eine woche zu hause ist, ist doch super. man schafft das immer;) ps.: ich bin ein tag nach dem ungeplanten kaiserschnitt nach hause und hatte niemanden, ich war ganz allein, aber meine hebamme kam täglich. es hat super geklappt, haushalt lief einfach so weiter. immer schön langsam und erkläre deiner tochter ruhig jetzt schon, dass wenn das baby kommt, du bisschen weniger machen kannst, dich mehr ausruhen musst. sie wird es bestimmt verstehen, erst recht, wenn du ihr es schon jetzt erklärst und sie nicht einfach in die siutation von einen tag auf den anderen gelangt und vor vollendete tatsachen gestellt wird. ansonsten schließe ich mich dasue an, aber bei euch hat es sich erledigt. ansonsten kläre es jetzt mit der krankenkasse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2014
3 Antwort
ich hatte keine hilfe und 3 ks. mein mann war ne woche daheim. das reicht eigentlich. ab 2. woche war man meist völlig schmerzfrei. jut beim dritten ks hatte ich meine mutter nochmal eine woche daheim, weil ich nochmal im krankenhaus war zur not-op wegen inneren blutungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.08.2014
2 Antwort
@daesue Und die kommt natürlich nur, wenn außer dir niemand daheim ist, der deine Aufgaben übernehmen kann. Also wenn dein Mann eh Urlaub hat hats sich erledigt ;-)
daesue
daesue | 19.08.2014
1 Antwort
Soweit ich weiß bekommst du die ersten 10 Tage NACH dem KS eine Haushaltshilfe. Diese musst du allerdings bei der KK beantragen. Ruf doch am besten mal bei deiner KK an und frage nach.
daesue
daesue | 19.08.2014

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

evtl geplanter KS
31.01.2012 | 13 Antworten
was soll ich machen?
15.01.2011 | 23 Antworten
kaiserschnitt, wann wieder fit?
11.10.2010 | 7 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading