Hab ich falsche Ansichten oder sind meine Eltern einfach komisch drauf?

sevte26
sevte26
14.01.2013 | 4 Antworten
Thema ist eigentlich das, dass wir ne Stunde von meinen Eltern weg wohnen. Meine Eltern haben es letztes Jahr nicht einmal geschafft ausser der Reihe mal vorbei zu kommen obwohl se nun 2 Enkel haben( Gustav 3 Jahre, Erwin 1/2 Jahr). Es heisst immer das war halt ein komisches Jahr. Mein Vati macht auch noch Taubensport-Jedes Wochenende Flug!!! Und die eNKEL KÖNNEN JA AUCH ZU UNS KOMMEN: iST JA RICHTIG ABER WENN ICH MIT " kINDERN WEGFAHRE DA FANG ICH NEN tAG VORHER AN ZU PACKEN DAMIT MAN DEN tAG AUCH NUTZEN KAnn und früh gleich losfährt. Die beiden setzen sich ins Auto und fertig. Da darf ich mir dann immer anhören, dass se mal( Gustav war 1, 5 Jahre) Sonntag abend um 20 Uhr spontan da waren und da haben wir das Kind nicht mehr rausgelassen. Haben sie aber nicht weggeschickt Hallo Sonntag abend wo er den nächsten früh um 6 Uhr aufstehen muss. MAnchmal denke ich ich bin im falschen Film, irgendie vergessen se als sie noch kleine Kinder hatten. Naja um uns selber nicht immer Vorwürfe anzuhören sind wir 2. Advent früh gleich zum Frühstück hingefahren OHNE ANMELDUNG.. Da hiess es was macht den ihr schon hier???? Fakt war dass es dann wichtig war wie der neue Laptop funktioniert, hatten bisher keinen Und mit dem Grossen wurde dann ICe Age 4 gekuckt. Waren Heilig Abend bis 1. Feiertag früh bei uns -wie jedes Jahr- Und durfte ich mir anhören dass wir dieses Jahr noch nicht da waren und wir ja auch nicht ihren Weihnachtsbaum gesehen haben.Wenn ich dann meine Schwiegereltern sehe -gut die wohnen um die Ecke- aber da wird gespielt und beschäftigt.Gestern dachten wir sie kommen mal und wenn ich das sage - mensch du stellst dir dass immer so einfach vor. Was sagt ihr dazu? lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Soll ich dir mal was sagen, meine Eltern wohnen knapp 3 Gehminuten von uns entfernt und kommen keinesfals auf die Idee bei uns einfach so vorbeizukommen um ihre Enkel zu sehen.
JACQUI85
JACQUI85 | 14.01.2013
3 Antwort
manchmal sind die Eltern wirklich komisch... bei mir sind es leider die Schwiegereltern die so sind. Ich habe sie letzes Jahr oft genug eingeladen zu kommen, doch immer kam etwas bei ihnen "dazwischen" Haus, Garten, Arbeit usw.... Dann wollten sie mal kommen, aber dann hat es bei uns nicht gepasst... ich muss dazu sagen, dass sie über 800km weit weg wohnen u. dann auch für eine Woche kommen wollten... aber ging bei uns nicht, da sie uns nur 3 Tage vorher Bescheid gegeben hatten, wir aber so kurz vorher keinen Urlaub einreichen konnten... naja, was wollen sie denn hier machen, wenn wir beide am Arbeiten sind u. sie dann alleine hier hocken, bzw. etwas unternehmen.... Von uns verlangen sie auch, dass wie uns mind. 2-3 Wochen vorher bei ihnen anmelden, wenn wie sie besuchen.... so sind sie eben... kann ich u. will auch nichts mehr ändern.... jedem das Seine, denke ich mittlerweile :D ein Glück, dass mein Mann das auch so sieht :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2013
2 Antwort
iss immer das gleiche, man soll mit kindern ünerallhin komm, aber die ohne anhang bekomms nett auf die kette, obwohl se spantanner sein könn, finde das auch immer unmöglich. nee du hast keine falschen ansichten, deine deine eltern sind es.wir sollten auch mit einem baby von berlin nach birkenwerden quwer durch berlin fahren nur weil sie ja einmal bei uns waren und wir ja dann komm hätten könn, obwohl sie 2 große kinder hat und auto
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2013
1 Antwort
Kenn ich nur zu gut. meine eltern wohnen gute 2, 5h von uns weg. und weisst du was bei uns die begründung war dass wir mit den kids dahin fahren mussten und nicht sie zu uns kommen wollten? Sie sind im oktober letzten jahres umgezogen und wollten die katze daher nicht so lang allein lassen in der neuen wohnung. aha. Und wir mussten im grössten unwetter wider heim, hab echt blut und wasser geschwitzt und war soo froh endlich daheim zu sein.....manchmal spinnen die alten....
Nayka
Nayka | 14.01.2013

ERFAHRE MEHR:

Trotzkopf
21.08.2012 | 5 Antworten
Hab ich da ne falsche Einstellung?
16.05.2012 | 28 Antworten
Mit den Eltern in ein Haus ziehen?
28.09.2011 | 14 Antworten
Junge Eltern, schlechte Eltern?
06.11.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading