ich reg mich gerade so auf!

Bonnie18
Bonnie18
25.02.2011 | 35 Antworten
unsere kleine hat gestern bei der mutter meines freundes geschlafen. Da erzählt mir mein freund heute das seine mutter gestern einen brei gemacht hat für unsere kleine sie hat zwiback in tee oder wasser aufgelöst und dann ein bischen banane rein und hat es ihr gegeben ohne uns zu fragen! Unsere maus bekommt nur mittags ihr gläschen und abends dann halt ihre flasche ich finde es total dreist das sie es einfach gemacht hat.
Musste mich mal auskotzen
schönen tag noch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

35 Antworten (neue Antworten zuerst)

35 Antwort
ehm...
es gibt kinder die sind froh wenn sie überhaupt regelmässig was auf den tisch bekommen. Und du regst dich auf wegen einem lächerlichen Abendbrei? Sei doch froh, das du Leute hast die deine kleine lieben und sich mit freude um sie kümmern! Ich wünschte ich hätte Schwiegereltern, die sich überhaupt für meinen Sohn interessieren würden! also mach kein Drama, siehs locker und wenns dich sooo unglaublich stört dann sag es ihr und dann wird sies lassen. Spar dir deinen Ärger für dinge dies wirklich wert sind...
meinengel123
meinengel123 | 25.02.2011
34 Antwort
Ich schreib mal was zum Thema der Fragestellerin ;O)
Ich würde mich auch ärgern, wenn meine Eltern den Abendbrei einführen würden ohne micht zu fragen. Sogar sehr ärgern - meine machen sowas gott sei dank nicht, sie sprechen mit mir vorher alles ab was die Kids betrifft LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 25.02.2011
33 Antwort
@Lotte1973
das werde ich auch...dazu mußt du mich nicht bitten! wenn du sie nicht wissen willst überlese sie einfach :-)
Maxi2506
Maxi2506 | 25.02.2011
32 Antwort
@XSorayaX
da gebe ich dir recht und ich respektiere dies auch :-) ich habe nur eine meinung geschrieben...warum also der kommentar ihrerseits? sie sollte genauso respektieren wenn jemand seine meinung dazu schreibt...dies war nie eine aufforderung meinerseits zum disqutieren :-)
Maxi2506
Maxi2506 | 25.02.2011
31 Antwort
@Maxi2506
tu mir bitte einen Gefallen und habe deine Meinung weiterhin, aber ich möchte deine Meinung nicht wissen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2011
30 Antwort
@Maxi2506
leicht gereizt heute???? Also ich habe nur ein überflüssiges gesehen und das war das Wörtchen *dummen Kommentar* Vllt mal rausgehen tief Luft holen und dann vernünftig argumentieren? Und wenn jemand schreibt das sie nicht mit mir z.b.diskutieren will respektiere ich das..... Man sollte dennoch sachlich bleiben.
XSorayaX
XSorayaX | 25.02.2011
29 Antwort
@Lotte1973
und ich habe lediglich meine meinung an dich gerichtet...dein kommentar war also überflüssig schönen tag lg
Maxi2506
Maxi2506 | 25.02.2011
28 Antwort
@Maxi2506
Ich hab keinen Unterton dir gegenüber! Meine Worte an dich waren ohne Wertung, somit völlig emotionslos! Ich hab lediglich meine Meinung an die Threadstellerin gerichtet und diese werde ich weiterhin vertreten!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2011
27 Antwort
Früher hat es
auch kein Menschen interssiert was irgendwelche schlauen Bücher vorschreiben, da haben die Kinder bekommen was auf dem Tisch stand und ich denke das wir es alle überlebt haben... Zuviel Zucker, zuviel das, zuviel das: dann müsste man das Kind ein leben lang stillen...
nadine020988
nadine020988 | 25.02.2011
26 Antwort
@Lotte1973
nein du hast mich nicht angesprochen...trotzdem kann ich meine meinung dazu schreiben und disqutieren wollte ich auch nicht...keine angst...kannst dir also das dumme kommentar mit dem recht miesen unterton sparen...
Maxi2506
Maxi2506 | 25.02.2011
25 Antwort
Hallo,
also ich finde auch sie hätte vorher fragen müssen was dein Baby essen darf! Hab leider auch so ein Exemplar! LG
Julienluca
Julienluca | 25.02.2011
24 Antwort
Kann
Dich ja verstehen, aber ein Drama ist es jetzt auch nicht. Hast Du ihr nicht gesagt was sie abends ißt? Hört sich nämlich so an als hättest Du der Ma das nicht gesagt. Meine a würd es nur tun, wenn ich ihr nicht sagen würde was sie abends ißt.
SrSteffi
SrSteffi | 25.02.2011
23 Antwort
ich versteh dich auch absolut
vorallem finde ich, dass weder zwieback, noch banane in ein fläschchen eines 5 monten alten babys gehört.in beiden ist enorm viel zucker enthalten und da babys in diesem alter sehr gerne nuckeln, ist es umso schädlicher. zum glück hab ich 10 monate voll gestillt, da konnte schlecht irgendjemand dem kleinen nen zucker mix in die flasche geben;-) aber mein schwiemutter wollte meinem mit nichtmal einem jahr schon n glas kühle cola andrehen omas meinen es leider manchmal ZU gut: LG UND NICHT WEITER DRÜBER NACHDENKEN;-)
Lia23
Lia23 | 25.02.2011
22 Antwort
@Maxi2506
Hab ich dich angesprochen? Ne, ich möchte auch nicht mit dir diskutieren!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2011
21 Antwort
@Lotte1973
zu früh? es gibt kein zu früh...die ersten 4 monate nur milch...und dann was das kind verträgt...demnach ist es für die kleine auch fürs mittagsmenü zu früh! die starren zeitfenster die man überall hört und liest sind nicht ideal lg
Maxi2506
Maxi2506 | 25.02.2011
20 Antwort
@Bonnie18
Ich kann deinen Ärger absolut verstehen, denn ich finde es auch zu früh der Maus sowas zu geben! Ich weiß schon, warum ich über ein halbes Jahr voll gestillt habe, somit konnte mir keiner in der Ernährung reinreden, auch wenn man es während eines Wachstumsschubes häufiger versuchte, das Kind wird nicht satt, du musst Schmelzflocken geben, etc.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2011
19 Antwort
@Bonnie18
aber ist denn das sooooo schlimm???? jetzt mal ganz ehrlich, ich finde man kann sich auch anstellen!!! nun weil das kind einmal ne etwas andere mahlzeit bekommen hat, ist es noch lange kein grund dafür hier so nen aufstand drum zu machen!!! schließlich hat sie es einmal gemacht und füttert sie ja nicht ständig mit verschiedensten sachen! ich finde du solltest es einfach mal mehr zu schätzen wissen, das dein kind eine gute oma hat die sich sehr kümmert und dir unter die arme greift!!!
brinabrina85
brinabrina85 | 25.02.2011
18 Antwort
Man kanns auch übertreiben
Ich finde das ist wirklich kein Grund sich aufzuregen. Sie hat ja nicht versucht das Kind zu vergiften... Soll das kleine lieber hungrig schlafen gehen??? Da kommen noch ganz andere Sachen, also reg dich ab und geniess es dass du Oma zur Verfügung hast. LG
nadine020988
nadine020988 | 25.02.2011
17 Antwort
es gibt viele erste male
der erste brei, der erste zahhn, das erste wort, der erste schritt und so weiter nicht alles MUß ein elternteil miterleben...sorry dein verhalten ist für mich recht kindisch...du kommst rüber wie mein kleiner...trotzig mit dem fuß aufstampfend" ich will aber den ersten brei geben...wähhhh" wie reagierst du bloß bei echten sachen die gar nicht gehen? lg
Maxi2506
Maxi2506 | 25.02.2011
16 Antwort
@Bonnie18
-kico-
-kico- | 25.02.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

war das gerade ein schreck
22.06.2008 | 13 Antworten
ich komme gerade vom Frauenarzt
17.06.2008 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading