Wie stehen die Chancen

thereallife
thereallife
29.08.2010 | 16 Antworten
Das ein Vater mit gemeinsamen SR seine Kinder (8 Monate) allein mit zu sich in die Wohnung nimmt?Man muss dazu sagen der Vater kennt die Kinder, die Mutter behaupet das Gegenteil.Die Kinder kennen die Wohnung auch.Die Mutter kann ihre Kinder nur nicht loslassen, sprich sie gluckt total! Was sagt das Jugendamt dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Hallo
Doch das geht. Die Tochter eines Freundes war ab dem 6. Lebensmonat jeden Samstag für 3 oder 4 Stunden beim Papa. Das wurde dann behutsam gesteigert. die Mutter war da auch dagegen, wurde vor Gericht entschieden. Lg Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
15 Antwort
@Anna0711
Ich kenn beide Seiten
thereallife
thereallife | 29.08.2010
14 Antwort
@thereallife
naja ich finde da muss man immer beide Seiten dazu gehört haben um da großartig was dazu zu sagen, ich hänge mich in sowas nicht rein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
13 Antwort
@_Caro86_
Eben!!und die Wohnung ist kindersicher!!mein Sohn ist dort fast seit einem Jahr regelmäßig zu Besuch!!Und auch über Nacht mit mir natürlich!!
thereallife
thereallife | 29.08.2010
12 Antwort
@Anna0711
Oh doch ...das ist sie!!!Abgesehen davon spinnt sie jetzt nur so rum weil er keine gefühle für sie hat!vorher waren die Kinder auch mit ihm allein bei sich zu Hause!!
thereallife
thereallife | 29.08.2010
11 Antwort
weist du
ich versteh ja dass es ihr schwer fällt ihr baby abzugeben - aber ich kanns nicht verstehn, wenn leute des baby nur dafür hernehmen, um dem andren eins reinzuwürgen. was kann das kind dafür wenn die elter streit haben? ich find da sollte man die kleinen net mit rein ziehn. so wie dus beschreibst hört sichs echt so an als ob sie nur den vater ärgern will und net schaut was fürs kind gut is. ich mein er kann ja au mal 2 stunden mit dem kind raus gehn, oder eben auch heim, wenn in der wohnung alles kindersicher is, keine tiere, nicht geraucht, ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
10 Antwort
@amysmom
Ja da sist ungefähr bis sie 3 Jahre sind so. oder halt Umgang aufm Jugendamt unter Aifsicht, aber nur weil ne Mutter Bedneken hat ist sie doch nicht gleich ne Glucke.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
9 Antwort
@Lutiri
Wie gesagt wir reden von ein paar Stunden...
thereallife
thereallife | 29.08.2010
8 Antwort
@amysmom
Ja da sist ungefähr bis sie 3 Jahre sind so. oder halt Umgang aufm Jugendamt unter Aifsicht, aber nur weil ne Mutter Bedneken hat ist sie doch nicht gleich ne Glucke.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
7 Antwort
@_Caro86_
Ok, der Anwalt sagte es auch so!!aber die gute Frau verweigert das total...wie gesagt sie will nicht dass der Vater überhaupt Umgang hat!ihr wär am liebsten er würd zahlen und die Klappe halten!
thereallife
thereallife | 29.08.2010
6 Antwort
Hallo...
also bei nem 8 monatigem Kind stehn die Chancen sehr schlecht... Glucke hin Glucke her, aber die sind noch zu klein... allenfalls für ein paar Stunden, und dann wieder ab zu Mama. Grüße Lu
Lutiri
Lutiri | 29.08.2010
5 Antwort
die chancen stehen schlecht.
bei säuglingen kann das besuchsrecht in der regel nur bei der mama wahr genommen werden. ka welche altersgrenze es da gibt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
4 Antwort
also
wenn er sich nix zu schulden hat kommen lassen, die kids net angst vor ihm haben oder so und auch sonst keine gefahr von ihm ausgeht seh ich kein problem dass er die kinder haben darf, wieso auch nicht!? bei gemeinsamen sorgerecht erst recht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
3 Antwort
Nicht
Über Nacht...natürlich!!! Wir reden von ein paar Stunden!
thereallife
thereallife | 29.08.2010
2 Antwort
Hi
Eiegntlich ist es in dem Alter so, das der vater das Kind besuchen kommt und nicht mitnimmt. Immer für ne stunde oder so vielelicht spazieren oder spielen aber nicht in seiner wohung und wenn die mutter das nicht will. Jugendamt sagte das auch so zu mir.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
1 Antwort
das kommt
immer auf die umstände drauf an... ich weiß auch nicht ob ich mein Kind in dem Alter über Nacht weggeben würde
MamilieElias
MamilieElias | 29.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Wie sind Chancen bei KS in der 34.SSW?
15.11.2012 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading