Abstand zwischen 2 Kindern

fg280608
fg280608
07.07.2010 | 7 Antworten
hy wollte mal wissen wie es bei euch so ist. wünschen uns schon noch ein baby. aber mir ist es jetzt zu früh. aaliyah ist erst 1 jahr alt geworden. ich arbeite in 4 wochen wieder. würde gern zwei jahre arbeiten und dann nochmal probieren. mein mann würde am liebsten jetzt schon wieder. erzählt mal von euch. lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Hi
also wir haben für uns entschieden, dass ein größerer Abstand besser ist....für uns zumindest! Unsere Tochter ist jetzt 3 Jahre alt und wir werden auch sicher noch ein weiteres Jahr warten, bis wir es nochmal probieren. Ein 2. Kind wünschen wir uns auf alle Fälle, allerdings möchte ich selbst auch noch ein wenig arbeiten gehen und das gestaltet sich mit nur einem Kind doch wesentlich einfacher. Außerdem sind die kleinen Mäuse unter 3 Jahren ja noch relativ unselbständig und brauchen Mami und Papi unentwegt, das war ein weiterer Grund, sich für einen größeren Altersunterschied zu entscheiden. Man möchte als Mami doch jedem Kind gerecht werden können und je selbständiger und größer das Ältere ist, umso mehr Zeit hat man für das Kleinere. Da wir unserem 2. Kind die selben Dinge ermöglichen möchten wie unserem Ersten haben wir uns dafür entschieden, die Pampers- und Schnullerzeit bei unserer Maus erst nach ihrem Tempo und ihren Bedürfnissen zu beenden, bevor wir ein 2. Kind bekommen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2010
6 Antwort
kinder
also meine 2grossen sind 1jahr auseinander.mein sohn wird 15im september meine grosse tochter wird im dezember 14jahre naja meine kleinste wird 3jahre im august.also bei meinen ersten beiden kids ging es ziemlich schnell ohne komplikationen.alles wunderbar verlaufen nur das meine grosse tochter net raus wollte und sie nach 2wochen über dem termin geholt worden ist mit dem wehentropfer
Mami30
Mami30 | 07.07.2010
5 Antwort
Meine beiden Mädels sind fast auf den Tag genau 2 Jahre und 11 Monate auseinander.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2010
4 Antwort
...
wir wollen auch noch ein zweites, unsere maus ist jetzt 13mon alt. wollen aber noch zwei jahre warten, da - vorher beruf wieder vorantreiben - das erste kind ein wenig selbständiger werden lassen, um dann - beim zweiten kind alles wieder voll genießen zu können aber bin auch am überlegen, ob zweites kind gleich hinterherschieben nicht auch so sdeine vorteile hat...
ostkind
ostkind | 07.07.2010
3 Antwort
ich wollte einen großen altersunterschied
und habe 9jahre dazwischen, war aber auch beim ersten noch recht jung und für mich war es super so
pink-lilie
pink-lilie | 07.07.2010
2 Antwort
...
meine ersten Beiden haben 2und halb Jahre unterschied. Und jetzt wird der Zweite 4 und im Nov. bekommen wir unser 3tes. Ich wünschte die Unterschiede wären nicht so groß, aber aufgrund meiner unheimlich komplizierten Schwangerschaft, ging es gesundheitlich leider nicht anders. Ich denke das muss man nach Gefühl und Gesundheit entscheiden...
olga84
olga84 | 07.07.2010
1 Antwort
hi
ich würde nicht zu lange damit warten, weil wenn der abstand kurz ist find ich hat man mehr vorteile. -können noch zusammen spielen -man hat alles noch vom 1kind, muss nicht alles neu kaufen -wenn man wieder in die arbeit zurück geht, muss man nicht wieder von neu anfangen ja müsst ihr entscheiden! :)
Mischa87
Mischa87 | 07.07.2010

ERFAHRE MEHR:

reha mit kindern / koffer
23.03.2013 | 15 Antworten
Rheuma bei Kindern
13.07.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading