Hallo ihr lieben

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.06.2009 | 9 Antworten
.. ich hab mal eine persönlich Frage an Euch!
Wie viel Geld habt ihr im Monat zur Verfügung!? Ich meine, wenn alles abgezogen ist( Miete, nebenkosten, etc.) ?

Ich frage, weil wir in 2 Jahren ein Haus bauen werden und jetzt im Moment testen wie wir mit unserem geld auskommen wenn alles fürs Haus und Versicherungen und so schon abgebucht ist .. und irgendwie ist es schon immer eng am ende des Monats ..

Ich möchte auch nicht, dass wir auf alles Verzichten müssen. Es soll ja auch noch ein gewisser Lebensstandart erhalten bleiben.

Wie macht ihr das? Geht es euch ähnlich? Oder geht es euch ganz anders?

Ich dank euch schon mal ganz doll (zwinker)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
habe knapp 700 euro zum leben wenn alles abgezogen ist, miete nebenkosten, auto versicherung usw.
lili90
lili90 | 25.06.2009
2 Antwort
Hi
Also zurzeit Leben wir von einem Gehalt plus mindestssatz Elterngeld, nach allen Abzügen, inkl. Abzahlungen, Versicherungen und der ganze Pipapo.. sind noch 1000 - 1200 Euro übrig für alles was anfällt inkl. Lebensmittel usw.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
3 Antwort
Also...
seit einem halben Jahr arbeite ich wieder, vorher war ich ein Jahr in Elternzeit. Nun arbeite ich voll und unsere kleine geht mittags über 4 stunden zu Tageseltern, wofür ich im Monat 300 Euro zahle. Ein Haus haben wir und gerade ein neues Auto gakauft. Wenn wir alles abziehen dann haben wir im Monat 800 Euro. Davon müssen wir aber noch tanken und Lebensmittel und Klamotten ... halt das übliche kaufen. Das geht aber. Ich finde das gut, das du vorher rechnest. Habe ich damals auch gemacht, bevor wir das Haus gekauft haben. PS: Für das Haus zahlen wir weniger Kredit ab, wie vorher Miete..cool was?? :-)
Kamuffel25
Kamuffel25 | 25.06.2009
4 Antwort
ja
allso wir gehen beide arbeiten meinmann ganztags und ich stundenweise die woche wir ziehen jetzt bald in ein mietshaus und wenn wir alles bezahlt haben wirklich alles haben wir noch so 400 euro zum leben wir sind drei personen un kommen damit recht gut aus liebe grüße
blume83
blume83 | 25.06.2009
5 Antwort
Das ist so eine Sache
wir haben letztes Jahr ein Haus gekauft ... der Lebenstandart geht ein wenig runter Also wir haben wenn alles ab ist noch ca 900€ das muß reichen! Große Sprünge können wir auch nicht machen!
Maxi2506
Maxi2506 | 25.06.2009
6 Antwort
@blume83
das ist aber nur das geld was wir so für die lebensmittel und kleinigkeiten haben tanken und klamotten habe ich schon rund abgerechnet hi
blume83
blume83 | 25.06.2009
7 Antwort
wenn
alles weg ist haben wir noch so 1200 euro zum leben dann noch tanken und lebensmittel wegrechnen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
8 Antwort
@Kamuffel25
Ja, ich finde es wichtig jetzt schon zu wissen ob es klappt oder nicht! Ja, dass es günstiger ist, das haben wir auch gemerkt, deswegen haben wir uns ja dazu entschieden selber zu bauen ... Danke für eure Antworten!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
9 Antwort
Hallo
Also meine Freundin hat Geld von der Bank aufgenommen für den Hausbau und das müssen sie ab Januar anfangen zurüch zu zahlen. Im Februar können sie schon ins Haus also sparen sie ihre Miete und nehmen das Geld zum Rückzahlen der Raten. Eigentlich wollten sie Weihnachten im Haus sein aber das verzögert sich eigentlich immer bei allen die man so hört.
Internetmama
Internetmama | 25.06.2009

ERFAHRE MEHR:

wieviel geld spart ihr im monat
10.05.2014 | 16 Antworten
Wieviel Geld braucht ihr im Monat
19.01.2014 | 11 Antworten
Weniger SS-Symptome im 4. Monat?
01.04.2013 | 6 Antworten
wieviel geld für erstausstattung?
15.04.2012 | 51 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading