Wer hat positive Erfahrungen mit Strattera gemacht?

lesbos
lesbos
16.06.2009 | 3 Antworten
Meine Tochter ist 9 Jahre alt hat die Diagnose ADS. Sie ist ca. 1 Jahr Diagnostisch untersucht worden und die Eltern und die Schule wurden befragt.
Sie wurde mit Medikinet und Equasym behandelt jedoch ohne gewünschten Erfolg. Die Wirkung hat die Symptome noch verstärkt statt verbessert. Das heißt die Konzentration und die Unorganisiertheit wurden schlimmer als je zuvor. Dashalb wurden die Medis wieder abgesetzt.
Jetzt sollen wir es mit Strattera versuchen. Aber wenn ich die Berichte im Internet lese wird mir schlecht!
Ich bin mir nicht sicher ob ich das meiner Tochter antun kann/soll?
Die Probleme sind gravierend, Sie wird seit dem sie 5 Jahre alt ist therapiert mit Logopädie und Ergotherapie, jetzt macht sie eine Diskalkulitherapie aber die Erfolge sind kaum sichtbar!(help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
erfahrungen mit strattera
hi!!!! habe auch zwei kinder mit adhs und wir haben auch viel durch mit ihnen. bei unseren kindern "fahren" wir mit ritalin sehr gut. mein sohn hat vorher auch strattera bekommen und kam damit garnicht klar.ist bei jeder kleinigkeit an die decke gegangen. mit ritalin kommen nun beide gut zurecht.meine püppi sagt zwar es könnte noch ein wenig besser sein aber wir wollen es nicht übertreiben. ich hatte auch so viele ängst vor den medis aber heute sind wir diesen sehr dankbar. das mit der dyskalkulietherapie , wie lange läuft das denn schon? meine maus hat auch eine ausgeprägte dyskalkulie und bei ihr dauert die therapie schon ein 3/4 jahr und es sind nur kleine schritte zu sehen. ich glaube man muß sehr viel geduld mitbringen, vorallem wenn die medis nicht so wirken wie sie sollen. laßt euch nicht unterkriegen. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2009
2 Antwort
Erfahrungen mit Strattera
Hallo! Danke für Deine Antwort. Meine Tochter geht erst seit ca. 2 Monaten zur Dyskalkukitherapie, über Fortschritte können wir noch nichts sagen. Ich bin schon froh das sie jetzt keine große Schulangst mehr hat!!!!!!!!!! Sie ist eine zeitlang nur mit Bauchschmerzen und dicken Tränen zur Schule gegangen. So gesehen ist das für uns schon ein Fortschritt!!!!!! Mit der Geduld ist das so eine Sache, wer kann sein Kind schon leiden sehen und weiß im Moment kann man nicht viel helfen, als immer nur gut zureden und ihre Fähigkeiten hervorheben. Zum Glück!!!! hat sie eine sehr gute Lehrerin, die immer im direkten Kontakt mit uns ist.
lesbos
lesbos | 16.06.2009
3 Antwort
Strattera
Strattera - http://pill24.org Ich habe die Bestellung erhalten und es war zeitlich und die Pillen wirken prima.
Anna4545
Anna4545 | 04.11.2011

ERFAHRE MEHR:

Hallo liebe Mamis,
27.01.2013 | 1 Antwort
Positive oder VL linie
02.12.2012 | 6 Antworten
Nach 5 Min Test Positive oder nur VL ?
08.10.2012 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading