Eheschließung öffentlich?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.08.2007 | 9 Antworten
Hallo. Letzten monat habe ich meinen mann heimlich geheiratet. Heimlich deshalb, weil wir uns mit unseren Familien nicht gut verstehen und es uns auch nicht leisten hätten können. Nun haben meine Eltern das doch irgendwie rausbekommen, ich weiß aber nicht wie, da wir keinem was gesagt haben. nun meine frage. Wir nach der eheschließung sowas noch öffentlich bekanntgegeben oder so? Was wäre das einzigste was mir einfallen könnte woher sie das wissen. Vielen dank für die antworten im Vorraus.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Holla die Waldfee!!!
Hey!! Also dann erstmal herzlichen Glückwunsch! Nun ja mein Freund und ich wollen auch heiraten und wir haben auch überlegt ob wir es heimkich machen weil meine Schwiegermutter mag mich auch nicht so und wir sind ja auch noch zeimlich jung. Keine Ahnung wie man sowas rausbekommt vielleicht hat euch dort jemand gesehen dort. Naja wie haben sie darauf reagiert??
raven1206
raven1206 | 21.08.2007
2 Antwort
hochzeit
also wenn ihr das nicht in die zeitung gesetzt habt oder so ist das nichr öffentlich u wird auch nicht öffentlich gemacht höchstens ihr wolltet das!! bei uns gibt es so ne zeitung wo die eheschließungen vom ganzen mon drin stehen ist aber nur wenn du das möchtest u kostet auch was !! lg jasmin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2007
3 Antwort
......
wir haben im vorraus gesagt das wir alleine heiraten wollen. eigentlich wollten wir noch ne große hochzeit nachfeirn aber ich denke aus finanziellen gründen werden wir das lassen. ich denke heut zu tage ist das kein problem mehr keine feier zu machen. lasst doch einfach in di zeitung eine anzeige aufgeben ... viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2007
4 Antwort
wow ...
das ist doch toll..du kannst es noch bekannt geben natürlich und zwar lädst du die leute bzw familien ein und ihr macht es beim kaffee offiziell
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2007
5 Antwort
Familienbuch
Hmm - das einzige was ich mir vorstellen kann, wie das raus zu kriegen ist, ist der Eintrag in das Familienbuch. Das wird für gewöhnlich auf dem standesamt der Eltern geführt. Und nach einer Hochzeit wird dort eingetragen wer wann wen geheiratet hat. also - wenn sich deine eltern einen auszug daraus geholt haben wäre es möglich, dass sie das auf diese weise erfahren haben.
chococrossie
chococrossie | 21.08.2007
6 Antwort
Eheschließung
Ja, wir haben es extra niemanden gesagt das wir heiraten wollten, da beim bruder meines mannes dann trotzdem die ganze sippschaft auf der matte stand als der geheiratet hatte. Von meinen eltern kam jetzt nur ne karte wo glückwunsch zur hochzeit draufstand und inner "deine Eltern die nicht eingeladen waren". Ich weiß immer echt nicht warum man nicht mal seinen willen durchsetzen darf und das dann gleich dargestellt wird, bloß weil man den tag alleine verbringen wollte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2007
7 Antwort
Zeitung
ich geh mal davon aus das es in der tageszeitung stand.. da stehen normalerweise einmal im monat die standesamtlichen nachrichten drin.. geburten.. hochzeiten..todesfälle.. normalerweise wird man gefragt ob es veröffentlicht werden darf.. vielleicht hat man das vergessen und da die meisten ja sagen haben die das einfach gemacht.. die standesamtlichen nachrichten sind normalerweise kostenlos ... meine beiden großen standen in dem teil auch mit drin nach der geburt.. allerdings mit meinem einverständnis.. lg tina
Zoey
Zoey | 21.08.2007
8 Antwort
Verständnis
Hallo Lucidia, erst einmal herzlichen Glückwunsch zu eurer Hochzeit. Ehrlich gesagt kann ich deine Eltern absolut verstehen. Es ist bestimmt nicht schön, dass deine Eltern von Fremden oder zufällig erfahren, dass ihre Tochter geheiratet hat, geschweige denn, dass sie nicht eingeladen waren. Das es einzig und alleine eure Entscheidung ist, bleibt vollkommen unstrittig, nur bin ich der Meinung, dass ihr zumindest den Eltern selber reinen Wein hättet einschenken sollen. Viele Grüße Andreas
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2007
9 Antwort
Eheschließung
lieber Andreas, glaube mir, ich habe meine gründe gehabt das meine eltern nix wissen sollten, oder würdest du es in ordung finden wenn du im krankenhaus liegst und deine eltern schläfern hinter deinem Rücken deine Katze ein, weil sie der meinung sind ne katze und ein baby gehören nicht in eine Wohnung? Also, ich habe meine Gründe gehabt nix zu erzählen denn ich wollte nicht das sie mir meine Hochzeit auch noch versauen, schließlich haben sie mir schon meine schwangerschaft versaut. Aber jeder darf ja seine meinung dazu äussern.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2007

ERFAHRE MEHR:

namensänderung vom kind nach hochzeit
04.11.2012 | 9 Antworten
Der Sinn der Eheschließung
24.01.2010 | 11 Antworten
Öffentliches stillen in der Türkei
24.10.2009 | 7 Antworten
Eheschließung
27.06.2009 | 14 Antworten
Fotoalbum - Privat/Öffentlich
15.09.2008 | 38 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading