Hallo ihr Lieben, meine Frage ist ab wann brauche ich ein Auto- Kindersitz?

appel84
appel84
22.01.2009 | 8 Antworten
Mein Sohn ist jetzt 6 Monate alt und er passt wirklich nur knapp in den Maxi- Cosi, er kann noch nicht alleine sitzen. Was soll ich nun machen soll ich jetzt schon einen Kindersitz kaufen und wenn ja könnt Ihr mir einen empfehlen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@SARAHPA
Leider schützt die Kippfunktion nicht vor den 7fachen höheren Belastungen im Hals-/Wirbelbereich, daher kann ich nicht nachvollziehen wie man hier schon zu einem Wechsel raten kann! Ein Kindersitz ist ein Sicherheitsprodukt, das an erster Stelle stehen sollte, Preis, Farbe etc... sollte hier zweitrangig sein!
kevineileen
kevineileen | 27.01.2011
7 Antwort
Wieeee???
also, dass ist nahezu unmöglich, denn die Kindersitze der Klasse 0/0+ sind bis 13 Kg ausgelegt, dass dürfte der junge Mann mit 6 Monaten noch nicht auf die Waage bringen. Solange der Kopf sich innerhalb der Schale befindet ist alles o.k., die Füßchen dürfen über die Schale hinaus stehen:-) Ein Wechsel in die nächste Sitzklasse I wäre im Falle eines Unfalles fatal für den jungen Mann, da die Belastungen im Hals-/Wirbelbereich in einem vorwärtsgerichteten Sitz, was bei der Klasse I ja die Regel ist, bis zu einem 7fachem höher sind! Ich habe beruflich mit dieser Thematik zu schaffen und habe so einen Unfall leider schon mal aufgenommen, Billigsitz und zu früher Wechsel aus der Babyschale, das Ergebnis war tödlich...Daher Finger weg...und das Gejammer in der Babyschale noch ein wenig ertragen!
kevineileen
kevineileen | 27.01.2011
6 Antwort
Was
verstehst Du unter knapp rein passen? Solange der Kopf nicht über den Sitz geht, passt ein Baby hinein und die neuen Safes sind doch eigentlich alle recht breit und groß in der Austattung. Man sollte ein Baby solange wie möglich darin mitnehmen und wenn es noch nicht sitzen kann, empfehle ich noch keinen Sitz, wo der Kleine nach vorne gerichtet drin sitzt. Die Babys können bei einem Aufprall den Kopf nicht richtig halten und es können schwere Verletzungen entstehen Die sicherste Variante ist für Babys der Safe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
5 Antwort
Autositz
Schaffe Dir jetzt ein Autokindersitz in der "2"an, die meisten haben eine Kipfunktion, für die Kinder die eingeschlafen sind, das kannst Du erstmal so nutzen. Gehe am besten zu ATU da habe ich vorgestern einen Autokindersitz für 55Euro gekauft. War vorher bei An und Verkauf und haben 75Euro bezahlt. So jetzt haben wir zwei einen äußerlich schicken Beide haben die gleichen Funktionen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.01.2009
4 Antwort
Kindersitz
Also ich rate dir davon ab, jetzt schon einen Ier Sitz zu kaufen, da dein Kleiner noch nich' sitzen kann einen Ier Sitz der Marke Concord "Trimax" gekauft. Da wir schon unsere Babyschale von der Firma hatten und sehr zufrieden waren, haben wir eben den Sitz auch vom gleichen Hersteller gekauft und sind ebenfalls sehr zufrieden. Kann den Sitz aus diesem Grund sehr gut weiterempfehlen. LG Mandy
mandy211
mandy211 | 22.01.2009
3 Antwort
hi
meine tochter wechselte wir mit 15monaten vom Maxi cosi in den Sitz der Gruppe I --> EMPFEHLE sehr den Maxi Cosi Tobi.
gecko2007
gecko2007 | 22.01.2009
2 Antwort
maxi cosi
Tja hab auch das problem, warte aber lieber ab bis er allein sitzten kann.
Nessrin
Nessrin | 22.01.2009
1 Antwort
ist schon noch früh...
aber ich empfehle den kiddy mit dem fangtisch....ich bin echt davon überzeugt :) lg
muggelmaus
muggelmaus | 22.01.2009

ERFAHRE MEHR:

wann zum kindersitz ab 15kg wechseln?
12.05.2014 | 10 Antworten
Wann Kindersitz wechseln?
13.01.2014 | 19 Antworten
Welches Auto fahrt ihr denn so?
02.03.2013 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading