Ich bräuchte mal Euren Rat

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.11.2008 | 15 Antworten
Also, . gestern Nacht rief mich meine Schwester(17) an ..
das sie raus bekommen hätte das unsere "Mutter" Ihre Tochter(3mon.)
vernachlässigt, . die kleine zu hause gelassen hätte in ihrem bettchen, ..
Ihr nichts zu essen gegeben hat bis meine Schwester wieder von der Schule kam. (sie kommt um 16uhr wieder).
Sie beileidigt meine Schwester, . und und und.

Wir waren heute beim Ju.amt. Damit meine Schwester da raus kommt.
Mir wäre heute lieber gewesen!
Aber , . NEIN. Sie hat NUR zu hören bekommen, das sie mit meiner Schwester und dessen Freund ein Gesprächsterim vereinbaren möchte. liess sich die handy nummer geben. Und wir durften gehen.

Ich mein HAALLO, . die frau schlug kinder (mich und meinen Bruder), lässt die zigarretten an ihrem arm brennen .. UND da soll meine Schwester bleiben? Spinnen die noch? und vorallem, . wer weiss wie oft das vorher schon passiert ist, und noch passieren wird, .. Ich kann das nich mit ansehen, ..

Was denkt Ihr kann ich noch machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
....
Danke Für euer Lesen und antworten!, . Auch das ihr das richtig verstanden habt..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
14 Antwort
....
das ist auch meine Sorge. Aber auch, . das nun wirklich meine Familie zusammen bricht, . Gut es war beschissen zu hause, . und ich war auch als erstes weg von zu hause, .. Aber irgendwo habe ich doch soviel Respekt das ich das auch gerne anders machen möchte, . Ohne Zank, .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
13 Antwort
Das Jugendamt
ist meist überall glcich, die handeln immer erst, wenn es schon fast zu spät ist, Wenn die beiden misshandelt werden, dann geh zur Polizei, das ist eine Misshandlung Schutzbefohlener die gehört angezeigt, wenn eine akute Gefahr für die beiden vor allem das Baby besteht, kann man die deiner Mutter erst mal wegnehmen. Die beiden einfach zu dir holen, ist zwar eine gute Idee, aber kann für dich eine Menge Ärger bedeuten.. Auf jeden Fall viel Glück
winnetouch
winnetouch | 13.11.2008
12 Antwort
wegen der angst...
ich kenn das nur zu gut.. man hat ne scheiß angst un weiß es geht so nicht weiter.. was deine schwester braucht is jm, also du, der ihr soviel mut un kraft un beistand gibt wie nur möglich ist!!!!! ihr schafft das!!
mini2501
mini2501 | 13.11.2008
11 Antwort
....
schnapp dir deine schwester un das baby un hol sie zu dir bis das geklärt ist..... sicher ist sicher!!!
mini2501
mini2501 | 13.11.2008
10 Antwort
.....
ich mein was soll ich machen wenn sie zu viel angst hat?!, .... Ich liebe die beiden wie MEINE kinder, . und sehe die beiden auch so an... mein herz bricht, . wie im himmelswillen kann man sowas machen?????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
9 Antwort
@ Kloibi
Meine MA hat nicht noch eins bekommen sondern meine Schwester::
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
8 Antwort
..
Mir tut es auch in der seele weh!! ich habe drei kinder, ... um die ch mich kümmere, .... ich kann das nicht haben wenn jemand leiden muss...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
7 Antwort
hy
also ich würd beim frauenhaus mal nachfragen ob sie da hin kann und würde morgen nochmal zum jugendamt gehen und klären ob sie in ein mutterkindheim kann. viel glück
HappyMum23
HappyMum23 | 13.11.2008
6 Antwort
also
erstmal find ich das total super das ihr euch so einsetzt für die kleine und deine mutter müsste gestraft werden allein dafür das sie noch ein kind auf die welt gesetzt hat, bleib dran und tu alles was möglich ist! ich würd sie auch zu mir nehmen und die polizei kann da nichts machen? liebe grüsse
kloibi100
kloibi100 | 13.11.2008
5 Antwort
....
leider , . ist auch noch das problem das sie angst hat. Angst vor dem was nun unumweichlich ist., Den konflikt mit meinen Eltern....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
4 Antwort
Nimm sie zu dir!
...bis die Sache geklärt ist. Mir tut nur das Baby so leid. =(
Tathy
Tathy | 13.11.2008
3 Antwort
Hol deine schwester und ihr baby einfach zu euch!!
Deine Schwester darf dich ja "besuchen", bis das mit dem Jugenamt geklärt ist. Ich bin auch mit 17 Mutter geworden und bin auch damals mit 17 zu meinen Freund gezogen....
ladybump18
ladybump18 | 13.11.2008
2 Antwort
Das effektivste ist
ihr macht eine Anzeige bei der Polizei, deine Schwester wegen Mißhandlung und Vernachlässigung des 3 Monate alten Kindes. Die kommen dann denke ich mal. Und dann kommt das Jugendamt auch nicht drumherum da mal hinzugehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2008
1 Antwort
Nimm sie doch
erstmal zu Dir, bis was passiert vom JA. Egal wieviel Platz ihr habt, oder nicht, da gibt es immer ne bessere Lösung...
Romy4
Romy4 | 13.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Gebrauchte Matratze?
17.01.2014 | 30 Antworten
Gebrauchte Matratzen kaufen?
28.02.2013 | 8 Antworten
gebrauchte Kinderkleidung - wohin?
25.02.2013 | 17 Antworten
gebrauchte kinderschuhe
11.03.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading