Was soll ich machen?

Mami30
Mami30
09.12.2007 | 4 Antworten
hallo, war schon lange nimmer hier.naja, meine kleine wird jetzt auch 4moate.man, wie schnell doch die zeit vergeht.ich habe nur ein problem.wir haben uns vor ca.3tagen eine wohnung angeschaut.mir gefällt sie halt leider nicht.meinem freund schon.nur weil da eine kücheneinrichtung drin ist.ist halt eine bedarfsgemeinschaftswohnung.es wäre eine 3zimmerwohnung mit nur 66qm.er selber sagt, ihm gefällt die wohnung auch nicht so 100%ig aber ihm geht es um die kleine.Sie soll sich wohl fühlen.Ich möchte eine wohnung, wo ich weiss, da kann man viel draus machen und vor allem möchte ich mein eigenes zeug haben und nicht wenn wir irgendwann mal wieder umziehen, stehen wir mit nichts da.ist doch auch blöd.an was soll ich denken, an das wohl des kindes oder auch an mich wo ich mich auch wohl fühlen kann?weil er droht jetzt mit verlassen und mit dem jugendamt.was soll ich machen?vor allem müsste ich erst die jetzige wohnung kündigen und das amt übernimmt nur eine doppelmiete.den rest will er sich von seiner oma geben lassen.was ist so schlimm daran, wenn man sich weitere wohnungen anschaut.er will nur weil die jetzige wohnung weisse wände hat und der boden immer ausschaut unbedingt von heute auf morgen raus.man kann aus der wohnung noch was machen nur er will nicht.könnt ihr mir da einen rat geben?nur weil er schlechte erfahrungen gemacht hat, müssen andere drunter leiden.bin echt fertig mit den nerven.er diskutiert seit 3tagen mit mir.er kann meine entscheidung einfach nicht akzeptieren.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
........
also ich muß sagen das ich eine Wohnung mit Einbauküch eimmer vorziehen würde, da die meisten Wohnungen eh schon eine drin haben wäre es für mich völlige Geldverschwendung eine zu kaufen nur weil es darum geht irgendwann mal was eigenes zu haben bei auszug, ich zieh doch nicht in eine Wohnung und hab schon den Gedanken wieder auszuziehen, davon mal ab was machst du denn wenn du dir eine eigene Küche kaufst und eure wohnung später hat schon eine? Blue
Blue83
Blue83 | 09.12.2007
2 Antwort
auch die
... eltern müssen sich wohlfühlen, ist das nicht der fall merkt dass das kind. es gibt noch mehr wohnungen. schaut euch noch welche an, bevor ihr euch fest legt. ich würde mich nicht wegen ner küche entscheiden, weil sie drin ist!
mikasa
mikasa | 09.12.2007
3 Antwort
oje.....
Du tut mir leid wenn ich das so sagen muss, aber er hat sie nicht mehr alle. Man versucht doch zusammen eine Lösung zu finden und droht doch nicht gleich mit Verlassen und Jugendamt?! Dieser Mann ist echt krass. Ich glaube wenn ich an deiner Stelle wäre, hätte ich ihn schon längst gehen lassen.Vor allem wenn er mir so droht. Naja! Also wir haben, als wir nach München gezogen sind, auch einige Wohnungen angeschaut -und München ist ja ziemlich teuer.Wir hatten auch unsere Diskussionen.Man kann doch nicht nur eine Wohnung anschauen und sich für die entscheiden, wenn man nicht 100% sich darin wohl fühlt. Ich kann dich gut verstehen. Außerdem steht ihr dann später echt mit nichts da. Ist auch nicht so toll.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2007
4 Antwort
so ist es
@mikasa Danke für dein Verständnis.Ich seh das auch so.Man kann sich alles nach und nach besorgen.Ich könnte mir von der Kaution, die ich wieder bekommen würde auch eine Küche kaufen.Es gibt ja schon Küchen für 400Euro.z.b. bei der Domäne.Die haben meistens tolle Sachen für Schnäppchen sag ich jetzt mal.Da kann man viel draus machen.Nur er schaut sich eine Wohnung an und muss gleich die nehmen nur weil da ne Küche drin ist.Wie gesagt, ich will mein eigenes Zeug haben. @kati83 Ja, manchmal ist er wirklich zu krass.Es muss alles nach ihm gehen und nur zum wohle des kindes ist schwachsinnig.Ich muss nicht nur an mein kind denken sondern auch an mich.Er hat ja selber gesagt 100%ig gefällt ihm die wohnung auch nicht.Aber für den Anfang soll es was Taugen.Toll.eine Wohnung wo man sich nicht wohl fühlt.Der hat manchmal eine einstellung da könnte ich ausflippen.Ich soll ja meine meinung sagen.Sag ich es ist es auch nicht ok.Er tut gerade so als wenn es die einzige Wohnung wäre.Manchmal denke ich das er nicht löwe als sternzeichen ist sondern stier.Die sind auch so stur und verbissen.Ich hatte auch mal mit einem stier das vergnügen.genau das gleiche.aber ich lass mir das nicht gefallen.Ausserdem hat er keine chance mir die kleine weg zu nehmen.Schon alleine weil er die kleine nicht hört in der früh oder nicht hören will.und er jetzt mal krass gesagt tut nebenbei auch noch kiffen.Soll er kiffen aber ohne die kleine.
Mami30
Mami30 | 09.12.2007

ERFAHRE MEHR:

Zwillingsnamen für Mädchen
07.06.2015 | 35 Antworten
und es wird doch ein Mädchen :(
29.10.2014 | 72 Antworten
Schöne Mädchen Name
14.09.2013 | 41 Antworten
Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(
15.05.2012 | 180 Antworten
Gelber Ausfluss bei kleinem Mädchen?
31.01.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading