wie bescheuert kann ein mensch sein

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.05.2008 | 8 Antworten
ich fuhr nach trier um mit sandra und co shopen zu gehen .wir trafen uns dort und alles war okay.getrennt fuhren wir heim.unterwegs kaufte ich noch bei so nem stand kartoffeln weil ich lust auf kartoffelgratin bekam.stellte das auto also mehr auf den bürgi als auf die strasse und stand daneben aals ich bestellte. franziska sass auf der seite wo ich stand also nahm ichse nicht raus für die zwei minuten. aufeinmal donnerte ein auto mit voller wucht in meinen schönen zafi. ich kam nimmer rein und die vordere scheibe ist auch in 1000stücke gesprungen. franzi weinte nur noch.ich würd sagen total schaden.min schönes auto. franzi brüllte nur noch.polizei, abschleppwagen und krankenwagen wegen franzi weil sie nicht mehr aufhörte zu brüllen und ich schrie den blödmann auch nur noch an.also krankenhaus. franziska und ich bekamen beruhigungsmittel gespritzt und nun schläft meine maus und ich dreh immer noch am rad. wir wollten maorgen nach köln zu meiner freundin doch ohne auto .. papa holte jetzt die restlichen aus schule ab, und männe kriegt nen schock wenn er nachher das auto begutachten gehen darf.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
was mir keine ruhe lässt
ich wollte sandras yan mitnehmen. gott sei dank wollte er nicht in mein auto;(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
7 Antwort
vielen dank euch allen
das braucht jetzt wohl einige zeit bis ich den schock mal überwunden habe. franzi spielt jetzt ausgeglichen. hoffentlich errinnert sie sich nachher nimmer daran. alles scheisse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
6 Antwort
mensch leute gibts
hatte gleich ein schlechtes gefühl im magen als du mir nichts antwortest und nicht ans telefon gingst, fuhrst ja vor uns und wir ne andere strecke. hab grad mit ihr telelfoniert, ihr gehts gar nicht gut, steht noch immer unter schock. franzi schläft immer noch. die hatte geschlafen und wurde dann beim aufprall wach. hoffentlich hat die maus das nicht wirklich mitbekommen und schnell vergessen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
5 Antwort
Oh mann
hab voll Gänsehaut. Hätt auch mächtig schief gehen können. Aber glaub mir, wir hatten auch so einen schrecklichen Unfall und danach relativiert sich alles. Echt über Sachen über die man sich mal furchtbar aufgeregt hat, zuckt man nur noch mit den Schultern. Aber mit der Lütten, das könnte noch dauern, bis sie den Schock verwunden hat. Meine Zwillinge können sich noch nach fast zwei Jahren an die Stelle erinnern, wo der Unfall passierte und sie waren da grad mal 2 1/2 Jahre alt. Und ehrlich: Scheiss aufs Auto! Unser VW Bus damals wäre noch nicht abbezahlt gewesen und wir habens trotzdem geschafft. Hauptsache, es geht euch einigermaßen gut! Ich denk an euch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
4 Antwort
Glück gehabt
Manche Menschen sollten kein Auto fahren. Das zeigt mir, das man sein Kind keine Sek. alleine lassen kann . Nur wegen solchen ...
Allen
Allen | 23.05.2008
3 Antwort
oha hart!!!
aber tröste dich es war ja nicht deine schuld, also wenn du versichert bist wovon ich ausgehe haste dein auto ja beazahlt!!!denn der der drauf fährt hat schuld!!!also kopf hoch;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
2 Antwort
beruhig dich
und sei froh das nix mit euch passiert ist...hätte auch schlimmer sein können...aber ihr seid gesud und das ist das wichtigste
tinchris
tinchris | 23.05.2008
1 Antwort
na das habt
ihr ja trotzdem viel Glück gehabt!!! mein 6-jähriger sagte letztlich: gell, Mama, mein Leben ist mehr wert als 10 Autos... und so würd ich das bei dir jetzt auch meinen! :-)
Mia80
Mia80 | 23.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Kinderarzt bescheuert
18.02.2011 | 4 Antworten
wie bescheuert
01.11.2009 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading