@Solo-Mami

Mami30
Mami30
23.05.2008 | 51 Antworten
Wegen dem thema kinderheim.Hab dir eine Antwort dazu geschrieben.Werde es hier auch nochmal erwähnen.


Wenn dich das jugendamt dazu zwingt, die eigenen kinder in eine solcher einrichtungen rein zu tun, dann bleibt dir nichts anderes.Meine kinder sind in solchen einrichtungen.Bin auch nicht begeistert davon.Will auch lieber meine kinder wieder für mich alleine haben.Nur geht das alles nicht so leicht, wie man denkt.Mein sohn z.b. ist auch nur drin, wegen meiner assi mutter.sorry für den ausdruck.aber ist halt so.Meine tochter ist nur drin, weil sie eine zeit lang bei ihrem vater war, der immer umgezogen ist und sie dauernd die schule wechselte.da kam das jugendamt dann auf mich zu und meinte, das es das beste wäre, damit die kinder einen geregelten tagesablauf bekommen und ihre bestimmten therapien.meine tochter hat gar nicht mehr auf mich gehört.Selbst mein freund hatte keine chance an sie ran zu kommen.sie musste bei den hausaufgaben immer alles besser wissen.Letztens ging sie zu meinem freund und sagte, "ach hätte ich doch nur auf euch gehört" Ich war zu dem zeitpunkt auch noch schwanger mit meiner kleinen.Meinst du mein leben gefällt mir so wie es im moment ist?Sorry, ist echt nicht böse gemeint.Aber ich bin einfach wehrlos im moment.das gefällt mir gar nicht.:(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

51 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
21 Antwort
ja genau
zum wohle des kindes!!!! was nicht in gefahr gerät wenn ein paar umzugs-kartons rum stehen!!! also bitte!!! da muss meht vorgefallen sein sorry sonst geht das nicht!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
22 Antwort
Renovierungsdreck und verdreckte Wohnung
ist aber ein ganz anderes Thema !!!!! Und wegen Renovierungsdreck kommt kein kind wech lööööööööööööl
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
23 Antwort
SteffiSG
Es ist manchmal verdammt schwer seine eigenen fehler einzugestehen und ich denke auch, dass es mehr Gründe gab, als unerledigte HA und der x.te Wohnungswechsel Der Punkt ist der: wie kann ich als Mutter zulassen, dass es soweit kommt ????
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.05.2008
24 Antwort
wie gesagt es muss was vorgefallen sein das ist wie bei der polizei
es muss erst einer zugestochen haben eh es versuchter totschlag ist. und mit dem neuen kinder kriegen seh ich genauso ich würde mich ganz schnell man in psychatrische behandlung geben nicht böse gemeint aber wenn du dein jetztiges kind berhalten willst kann es gut sein das das JA so etwas verlangt ist bei und z-b eine gängige sache
mari2112
mari2112 | 23.05.2008
25 Antwort
Solo Mami.........
genau 1stens das und 2tens wie kann ich dann noch so keine Ahnung wie ich es nennen soll ........ auf jeden fall so sein die Fehler nur bei anderen zu suchen ?!?!?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
26 Antwort
..........
hallo umziehen ist aber kein dauer zustand oder lebt die heut noch ohne tapeten und teppich sowas sieht ein ja das man umzieht
mamasony
mamasony | 23.05.2008
27 Antwort
@mari2112
Meine kinder bekommen genug liebe und geborgenheit.ich besuche sie alle 2wochen.in 2wochen kommen sie wieder mich besuchen.das wechselt sich immer ab.ich habe im moment nur eine 2zimmerwohnung wo die kinder nciht einmal ein zimmer haben, wo sie schlafen könnten.sonst würden sie jedes 2te wochenende bei mir sein und bei mir auch übernachten.das wird sich hoffentlich bald ändern, sobald wir eine grössere wohnung haben
Mami30
Mami30 | 23.05.2008
28 Antwort
!!!!!!!!!!!
nehmt doch mal als beispiel das getötete mädchen aus wuppertal... die mutter bat beim jugendamt um hilfe, weil sie ein problem mit alkohol hatte und sie wollte eine familienhelferin, damit sie in den entzug gehen konnte. das jugendamt schickt aber keine familienhelferin, sondern nahm die kinder weg und steckte diese in unterschiedliche pflegefamilien. die größere kam in eine pflegefamilie, die gerade erst eine zulassung als solche bekommen hatte und wurde von der überforderten pflegemutter umgebracht. die leibliche mutter macht sich nun verwürfe ohne ende, die jugendamtmitarbeiterinnen sind beurlaubt und die mörderische pflegemutter sitzt in der klapse und hat bis heute kein wort mehr gesprochen. so viel also zu "das jugendamt nimmt kinder nicht einfach so weg" ich habe viele unglaubliche fälle erlebt in meinem beruf als sozialbetreuerin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
29 Antwort
@ mari.................
HOFFENDLICH !!!!!!!!!!!!!!!!!!! Als ich noch in MG gewohnt habe war ein Kind im Kiga wo der Vater ein Kind umgebracht hat er hat es gegen den Türrahmen geschlagen. War im Knast als er wieder raus kam ist er wieder mit der zusammen gekommen und hat wieder ein kind mit ihr bekommen DER WOHNT DA WIEDER !!! Bei dem neuen Kind. Da war das JA bis jetzt nicht einmal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
30 Antwort
warum
bekommst du noch ein kind wenn zwei schon weg sind?????? solltes du nicht lieber versuchen sie wieder zu bekommen bevor du noch eins bekommst??? ganz schön egoistisch!! was ist mit den andern beiden ??? finde ich nicht gut!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
31 Antwort
..............................
Du glaubst doch nicht wirklich das man Kinder die liebe geben kann die sie brauchen wenn man sie alle 2 Wochen sieht !!!!!! Und wenn ich nur eine kleine Chance habe meine kinder öfters zu sehen zieh ich nicht in eine 2 Zimmer Wohnung !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
32 Antwort
es gibt immer sonderfälle wenn ne mutter nen entzug machen will
will ich nicht wissen was die kinder schon alles erlebt haben und ich als jugendamt mitarbeiterin würde die kinder auch aus der familie rausnehmen man schimpft immer aufs jugendamt und wenn sie dann mal was unternehmen ist es auch falsch man man. ich hab nich gesagt du liebst deine kinder nicht. bloß wenn ich in deiner situation wäre muss ich ehrlich sagen hätte ich mir innerhalb einer woche ne neue wohnung gesucht damit ich meine kinder jedes wochenende sehen kann. auch mit wenig geld denn grade da unterstützt das jugendamt dich. sorry aber es sterben so viele kinder und ich finde es einfach richtig wenn das jugendamt strenge auflagen hat eh man das kind wieder bekommt denn wenn sie zu dior zurückkommen dann soll es bitte für immer sein und nicht schon wieder ein hin und her deshalb dauert es auch lange
mari2112
mari2112 | 23.05.2008
33 Antwort
hallo?
das mit der whg. ist ja wohl auch ne finanzielle frage.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
34 Antwort
@steffiSG
du hast echt recht drittes kind und dann nur 2 zimmer whg!!!! kann das echt nicht nach vollziehen!! das macht mich echt sauer::: immer sagen das JA hat die kinder weg genommen wegen so einem banalem scheiß... sorry... aber es ist so!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
35 Antwort
@mami30
ich glaub die spinnt total die gehört in eine einrichtig und nicht die kinder echt krank und dann noch so cool darüber zu schreiben echt das letzte das tun in der seele weh sowas zu lesen so kalt herzig echt assi sorry mir fehlen die worte
mamasony
mamasony | 23.05.2008
36 Antwort
Wieso Geldfrage.............
wenn man dadurch die kinder öfters sieht bekommt man zuschüsse !!!! ES GEHT ALLES WENN MAN NUR WILL !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
37 Antwort
@LeCaFe
aber bitte dann setzte ich kein drittes kind in die welt wenn es finanziel sowieso nicht so rosig aus sieht!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
38 Antwort
@ mamasony
Nein sie ist doch nicht schuld............ nur die anderen !!!!! Ich könnte auch brechen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
39 Antwort
geldfrage
genau kondome bzw. pille ist noch billiger als 3kinder also genauso so ein quatsch geld frage die sollte mal besser verhüten
mamasony
mamasony | 23.05.2008
40 Antwort
finaziell wird ein umzug
von jugendamt bezahlt wenn es um das wohl der kinder geht und um bessere besuchtzeit. ich kann dir nur sagen wenn es so weit kommt das du deine kinder wieer bekommst wirst du mindestens ein halbes jahr eine jugendamtarbeiterin mit an deiner seite haben und sie wird dich ständig beschatten und bewerten und danach wirst du immer wieder besuch von den haben und kannst nicht einfach mal so ein wochenende wegfahren
mari2112
mari2112 | 23.05.2008

«2 von 4»

ERFAHRE MEHR:

hallo mamis
15.06.2015 | 8 Antworten
Mamis wer hat 37+ einleiten lassen?
13.03.2013 | 50 Antworten
Hey Mamis, wie lange Übelkeit?
17.02.2013 | 13 Antworten
an alle mamis OHNE wickeltisch
15.09.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading