Steckdosensicherung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.10.2007 | 8 Antworten
Hallo, ich will langsam meine Wohnung Krabbelsicher machen. Welche Steckdosensicherungen sind denn besser? die zum Kleben oder anschrauben? Was habt ihr sonst noch für Erfahrungen, was man unbedingt braucht (Kantenschutz, Schubladensperre..) LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich............
finde die zum schrauben besser.dann unbedingt schubladen und schrank sicherung.kanten haben wir net genommen lg meike
josie
josie | 16.10.2007
2 Antwort
Journal
Schau doch mal in mein Journal. Hab` was drin stehen zu dem Thema ! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2007
3 Antwort
also ich hab die zum kleben...
... und die leisten auch ihre dienste ... und schubladen oder schränke hab ich net gesichert ... wenn mein zwerg da ran geht, dann sag ich ihm, er solls lassen und das hat auch gut geklappt ... und wenn er sich ma die finger geklemmt hat, was durchaus vorkam, dann hatte er selbst schuld und hat draus gelernt..ich sag mir immer: soll er gleich lernen, dass er an schränken und schubladen nichts zu suchen hat, dann geht er auch in anderen wohnungen nicht an schränke und schubladen ran..denn die sind dann nämlich nicht gesichert ... kantenschutz brauchte ich net, weil ich keine stoßkanten hab ... ... aber das bleibt ja jedem selbst überlassen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2007
4 Antwort
steckdosen
hallo! mich nerven diese steckdosensicherungen zum drehen wirklich zu tode. die dinge zum anschrauben halten sicher besser, aber wenn du es schaffst, kauf welche die man nicht im halbkreis drehen muss damit man was einstecken kann, sondern entweder nach oben oder nach unten ziehen. zumindest fummeln wir mit diesen drehdingen jetzt nach 1, 5 jahren immer noch wie idioten herum. ansonsten wirst du es im laufe der zeit sehen, ob du kantenschutz, usw brauchst. bei uns hat mein sohn alle kantenschutzgummis mit genuss abmontiert und zerkaut -die dineg wollten wir aber auf den möbel aber auch nicht einbohren oder draufnägeln. die schubladen habe ich eher so eingerichtet, dass er sie ausziehen darf und herumräumen darf ... an die oberen ist er dann erst später rangekommen und dann war es auch schon kein problem mit ihm das zu besprechen ob er das darf oder nicht. falls ihr eine treppe habt, ist ein geeigneter treppenschutz wein muss. ein tipp: für die blumentöpfe brauchst du keinen schutz kaufen - wenn der zwerg die erde ausräumt, reicht es wenn du eien alte strumpfhose drüberziehst ... knote drauf ... fertig. lg, mameha
mameha
mameha | 16.10.2007
5 Antwort
Hallo
Bezug sicherheit, wir haben steckdosensicherungen von ikea und Rossmann.Dann haben wir alle Pflanzen die unten standen in Sicherheit gebracht, alle schränke gesichert mit schnürsenkel, dann Elektrogeräte wie Fernseher weiter nach hinten geschoben, Klobürste in die hinterste ecke so das er nicht dran kommt, und alles was gefährlich ist weit nach oben, alle ecke mit einen ecken schoner abgeklebt die hat er aber in zwischen schon alle ab gemehrt. glg
kleinemil
kleinemil | 16.10.2007
6 Antwort
Ich habe die zum Schrauben ...
... die gehen leichter wieder raus, z.B. beim Umzug ... Die zum Kleben sind zum teil in die Brüche gegangen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.10.2007
7 Antwort
klebende habe ich
und die reichen zwar aus aber es passiert häufig das ich die dinger mit rausziehe, also muß ich immer aufpassen wenn ich die steckdose benutze.ich denke ich würde die das nächstemal auch nehmen auch wenn es manchmal lästig ist die dinger wieder reinzustecken
christina80
christina80 | 16.10.2007
8 Antwort
achja und ansonsten habe ich nur 2 schranktürsicherungen
genommen für die in der küche und im bad wo die putzsachen drin sind.
christina80
christina80 | 16.10.2007

ERFAHRE MEHR:

Suche hilfe..
04.10.2017 | 10 Antworten
Wie Ferienhaus einrichten?
02.06.2013 | 8 Antworten
Steckdosensicherung
19.08.2012 | 9 Antworten
sicherung der wohnung
27.09.2009 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading