ältere kinder? teenager - geschwister?

DASM
DASM
27.11.2013 | 18 Antworten
hallo,

gibts hier auch welche mit älteren kindern? zb. 18? oder geschwister in dem alter?

mein kleiner bruder ist derzeit etwas nervenaufreibend. er hat jetzt den führerschein und ist ansonsten eigentlich ein recht verantwortungsvoller junger mann. aber wenn er im auto sitzt, dann könnte ich ihm manchmal - salopp gesagt - am liebsten eine aufn hinterkopf geben.

er rast, blinkt mehr oder weniger nicht wirklich, mit dem anschnallen hat ers auch gerade eher weniger und sobald wir an ein paar jungen mädels vorbeifahren die er kennt wird imponiert .. er benimmt sich wie ein liebeshungriges hormongesteuertes monster ..

ja ich weiß - pubertät - grauenhafte zeit

mir gehts einfach darum, dass ich nicht will, dass er deswegen richtig schwierigkeiten bekommt oder er im krankenhaus wieder aufwacht .. oder schlimmer. ich kann ihm den führerschein aber auch nicht wegnehmen und vom fahren kann ich ihn auch nicht mehr abhalten, wenn er so drauf ist.

reden bringt derzeit garnichts. er will mir nichmal zuhören und wirft mir immer wieder das gleiche vor. (kurz gesagt: da war was, das findet er bescheuert und nja)

in letzter zeit stehen wir uns nicht mehr so nah wie früher und da dringe ich einfach nicht mehr zu ihm durch.

habt ihr sowas auch mal durchgemacht? wird das wieder besser oder muss ich da einfach darauf vertrauen, dass er wieder zur vernunft kommt?

ich mein, wir haben uns super verstanden und die letzten jahre hab ich mich quasi um ihn gekümmert, weil unsere eltern ja völlig unfähige soziopathen sind (das ist noch nett ausgedrückt). und jetzt, ganz plötzlich ist es als würd er völlig außer kontrolle geraten. aber immer nur wenns ums fahren geht. ansonsten ist er zwar etwas zurückgezogener und auf streit mit mir aus, aber ansonsten relativ noch der alte.

mir gehts ja nichmal darum, dass er da ein gewisses problem mit mir hat. soll er, ist seine meinung und die respektiere ich, aber er soll sich bitte nicht an den nächsten baum fahren ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ja nur Mädchen... Die fährt aber noch mit Mama ich setzt mich da auch nicht neben, die hat ne klappe, da soll nochmal Einer sagen ich wäre pubertär gewesen, also so war ich nicht, das sagt meine Familie jetzt Mit dem Vergleich meiner Cousine auch! Du musst sehen, das ist ja bei Jungs in dem alter "cool" Die profilieren sich damit, würde er anständig fahren wär er erstens uncool und zweitens erwachsen mit funktionierendem Verstand xD Du hast vielleicht was anderes gemacht in dem Alter um Mädels und Kumpels zu beeindrucken, oder vielleicht auch das gleiche? Viele Dinge vergisst man auch gern :P Das Problem ändert sich natürlich dadurch nicht, ihr habt Angst und wenn es wirklich so extrem ist dann muss man ihm das Auto weg nehmen... Oder einen anderen weg finden das begreiflich zu machen, das es auch uncool ist Tod oder schwer behindert zu sein... Und das ist je nach grad uns schwere der pubertären Phase ne Große Aufgabe :D ich wünsche viel Glück, ich bin froh das ich bei meinem Sohn noch zeit habe. Und bis meine Schwester anfängt mit Disko hab ich noch so 8 Jahre ca. Bis dahin brauch ich auch starke Nerven xD
mami0813
mami0813 | 27.11.2013
2 Antwort
gehört ihm das Auto? wenn nich, würd ich ihm schlimmstenfalls verbieten damit zu fahren und gut is.. das er dann ggf mit nem Auto eines kumpels oder so fährt, wird man nich verhindern können, aber so muss man sich schlimmstenfalls nich sagen, dass man gar nichts unternommen hätte.. als meine Geschwister und ich mit 18 den Führerschein hatten, konnten wir auch nur mit den Autos meiner Eltern fahren..um uns selber eins anzuschaffen fehlte uns das Geld, weil noch schüler oder Azubi und geschenkt hat uns auch keiner eins..brauchte man für die Provinz hier auch nich...lediglich mein opa gab, als er sich entschied nich mehr zu fahren, meinem bruder sein Auto - steuern, Versicherung.. zahlten aber meine eltern aber mein vater sagte bzw predigte eher immer, dass so gefahren wird, wie es sich gehört...er ging bei solchen aussagen nich ma vom allerschlimmsten aus..der hät uns das fahren mit den Autos verboten, wenn wir aus Unachtsamkeit oder "prahlerei" nen schaden nur am Fahrzeug verursacht hätten.. aber er brauchte sich dahingehend nie sorgen machen...wir alle 3 sind immer vernünftig gefahren..auch mein bruder seinerzeit...für den Unfall den er hatte, bei dem er schwerverletzt wurde, konnte er nichts
gina87
gina87 | 27.11.2013
3 Antwort
@mami0813 ne ich war etwas zu brav. diese extrem pubertäre phase hatte ich nie. deswegen fehlt mir da auch der vergleich. ja gut, imponiergehabe hab ich auch stark. da bin ich manchmal wie in nem traum XD hmm auto wegnehmen könnte wirklich funktionieren. danke
DASM
DASM | 27.11.2013
4 Antwort
@gina87 nja das auto steh in meiner versicherung als zweitauto drinnen. es gehörte früher mal mir, wir habn dann per handschlag gesagt es sei nun seins ich werd ihm einfach den schlüssel wegnehmen, wenn er wieder so spinnt. hoffe, dass des fruchtet und nich total in die falsche richtung dann läuft
DASM
DASM | 27.11.2013
5 Antwort
naja wenn du steuern, Versicherung und ggf sogar noch den sprit für die kiste bezahlst, würd ich ihm die schlüssel und papiere abnehmen und gut.. vielleicht hilft ja auch ma ne extreme Maßnahme, in dem man sich bei der Polizei oder Feuerwehr ma unfallberichte und Fotos zeigen lässt, auf denen zu sehen is, wie sie solche vollidioten, die so durch die gegend "fahren" vom baum kratzen und dabei womöglich noch unschuldige mit reingezogen haben, die dabei schwerverletzt wurden oder ums leben kamen...ob das dann immer noch so "cool" bezweifle ich
gina87
gina87 | 27.11.2013
6 Antwort
@gina87 ich versuchs jetzt mal mit schlüssel. der kommt eh heute nachmittag und will wieder los. wenn das auch nicht hilft, dann werd ich mal nachfragen wie das mit der schockmethode geht die du erwähnst
DASM
DASM | 27.11.2013
7 Antwort
Leider muss ich sagen das mein Ältester 17j. recht vernünftig ist, ich würde jetzt aber mal einfach behaupten, das es mit der Pupi nichts zu tun hat, sondern einfach damit, , ich bin 18j. Erwachsen , ich kann tun was ich will, , und da komm die Probleme, auch mit 18j. müssen die Jungs noch ne menge lernen wies im Leben läuft, wenn es eigentlich dein Auto ist nimm die Papiere an Dich er muss lehnen Dich zu fragen und vorallem, das ein Auto zu einem tötlichem Gegenstand werden kann.Die Schocktherapie find ich klasse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2013
8 Antwort
@Aurora39 hmm weiß nicht. als ich in dem alter war, kam das erste kind. von daher hatte ich nicht die möglichkeit so "abzudrehen" ich will ihn ungern einfach so nem schock aussetzen. glaube ja, dass er einfach ein problem mit mir hat und sich deswegen so aufführt. ich glaub einfach nicht, dass ers wirklich nicht verstehen will wie gefährlich das ist. aber sein derzeiger hass auf mich, macht ihn wohl blind ich versuchs einfach erstmal mit schlüssel wegnehmen
DASM
DASM | 27.11.2013
9 Antwort
Sorry, wenn ich Dir wiederspreche, aber wenn Dir dein Bruder am Herzen liegt was ich glaube, musst Du durchgreifen füre ein ernstes Gespräch , nicht von älteren Bruder zum jüngeren, sondern von Mann zu Mann, mach ihn schon klar das Du weißt das Erwachsen ist, aber mach ihn auch klar was sein verhalten für Konsequenzen haben kann, er ist 18j. somit würde er im Schlimmsten fall nach dem Erwachsenen recht auch dran genomm, er muss sich seiner Verantwortung als Erwachsener klar werden .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2013
10 Antwort
es s ja auch erstma unrelevant, warum er so is, wie er momentan is fakt is, dass er nich nur sich, sondern auch andere mit seiner Fahrweise gefährdet...in Bruchteilen von Sekunden kann ein Unfall passieren..das wenigste was dabei passieren könnte, wäre n reiner sachschaden am Fahrzeug...aber es geht ja scheinbar nich ums, in Schritttempo durch die Stadt gegurke und ma irgendwo leicht gegen fahren, sondern ums generelle fahren, egal bei welcher Geschwindigkeit.. kann er sich doch ruhig anschauen wie jemand aussieht, der durch die Frontscheibe flog, weil man meinte, n gurt is was für looser.. was sollte er denn damit bezwecken, wenn ers aus hass auf dich macht? was beweist er damit? ja geil ich verursache unfälle, zieh evtl. noch unschuldige mit rein und mein bruder darf mich dann evtl. eine leben lang pflegen oder schlimmstenfalls an meinem grab stehen? das is doch unsinnig das als grund zu nennen...
gina87
gina87 | 27.11.2013
11 Antwort
@Aurora39 und gina87 hmm ja ihr habt recht. ich sehs ein. nja, ers halt verstört wegen der sache. dacht mit halt, vielleicht kann ers nicht anders ausdrücken. aber ihr habt recht, deswegen sollt er sich nicht so verhalten. vielleicht schaff ichs ja, dass ich ihm ne möglichkeit aufzeige seinen frust oder so los zu werden, ohne dass er sich oder andere dafür in theoretische gefahr begibt
DASM
DASM | 27.11.2013
12 Antwort
Ich geb Dir mal ein guten Grund, die Sache Rigoros anzu gehen. Deine klein Mädels Spielen draussen und durch ein blöden zufall kommt ein JUNGER MANN von 18j. mit seinem Auto daher und fährt eins deiner Babys ab , Dir ist es in dem Mom. egal ab der Junge Mann gerade 18j. geworden ist, es ist Dir auch egal ob er irgendwelche Probleme mit sich rum schleppt, er ist 18j. somit Erwachsen allso wirst du ihn anzeigen und die Volle Härte des Gesetzten im Namen deinen Kindes vordern.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2013
13 Antwort
@Aurora39 ja .. hast recht .. dennoch ist er mein bruder. ich versuchs mit reden und autoschlüssel weg. wenn er beim reden einsicht zeigt, dann muss ichs nicht so krass angehen. sollte es allerdings nichts bringen, werd ich das wohl so machen
DASM
DASM | 27.11.2013
14 Antwort
auch wenn er aufm papier volljährig is und ab jetzt Auto fahren darf solange du die Unterhaltungskosten für das Auto trägst, du, unabhängig davon was ihr da ma per "Handschlag" ausgemacht habt, Eigentümer des fahrzeuges bist, so bist du auch irgendwo noch mit dafür verantwortlich, wer wie mit deinem Auto fährt... hätte er ein eigenes, was er auch selber unterhält, könnt er damit tun und lassen was er will...und wenn er meint sich damit an den nächsten baum zu setzen oder nen Unfall anderer art provoziert, woran schlimmstenfalls dann auch noch andere beteiligt sind, wird man das so nich verhindern können aber noch hast du als Eigentümer des fahrzeuges die macht darüber und kannst Entscheidungen treffen..und das solltest du zum wohle von ihm und anderen, dann auch machen... und entweder er is dann bockig und "hasst" dich noch mehr, oder zeigt irgendwann einsicht und wird auch im kopf erwachsen... da hab ich lieber jemanden, der ggf noch mehr wut auf mich hat, als nen schwerst Pflegefall, gar keinen bruder mehr und/oder schwerverletzte oder tote unschuldige die mit reingezogen wurden...
gina87
gina87 | 27.11.2013
15 Antwort
@DASM ich hab Dir dieses Beispspiel gegeben um es aus der warte der anderen zu sehn, den ist in dem Fall egal das es dein Bruder ist, die wollen Ihn bestraft sehn , Du musst eigentlich nur dem ganzen vorweg gehen und deinen Bruder in die richtige Richtung lenken, damit es erst garnicht dazu kommt. ich hab meinem Ältesten schon vor Jahre als das Thema Drogen in der Schule kam gesagt, das ich ihn im falle der Fälle eigenhändig anzeigen würde.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2013
16 Antwort
er war ja jetzt da, wir hatten nur kurz geredet, aber er zeigt sich zumindest in soweit einsichtig, dass er sich heute abend nochmal mit mir hinsetzt und wir reden. vorher hab ich ihm gesagt, dass er den autoschlüssel solange nicht mehr bekommt, bis wir ernsthaft geredet haben. sollte er dennoch mist bauen, is der schlüssel sofort wieder weg und ich werd dann die schärferen maßnahmen ergreifen
DASM
DASM | 27.11.2013
17 Antwort
@DASM Ist doch ein guter Anfang, das er bereit ist mit Dir drüber zu reden, ich drück Dir die Daumen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2013
18 Antwort
@Aurora39 danke :) ja, find ich auch
DASM
DASM | 27.11.2013

ERFAHRE MEHR:

Mama, darf mein Freund bei mir schlafen?
08.04.2013 | 28 Antworten
„Teenager werden Mütter“-Casting
19.05.2011 | 26 Antworten
Übernachtung von Freunden
21.12.2010 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading