Kinder und woanders schlafen

JACQUI85
JACQUI85
24.06.2013 | 16 Antworten
Meine Tochter ist inzwischen 7 Jahre alt und weigert sich strickt woanders zu schlafen.
Sie will es nicht mal versuchen.
Wir wollten von Samstag aus Sonntag meine beste Freundin besuchen, damit das klappt, müsste sie dort übernachten und wir gehen ins Hotel.
Ich kann leider nicht bei ihr schlafen, da ich eine Katzenallergie haben.
Eben meinte sie, als ich mit meiner besten Freundin telefonierte, ja sie will dort schlafen.
Dann wieder nein.
Ich find es schade, so kann ich grad mal nur 4-6 Stunden bleiben und dann wieder heim.
Was würdet ihr machen?
Hingehen sie dort schlafen lassen und versuchen?
Oder in den sauren Apfel beissen und wieder heimfahren.
Ich mein irgendwann sollte sie es ja lernen woanders schlafen zu können.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@seidenschnabel Selbst das will sie ja nicht
JACQUI85
JACQUI85 | 24.06.2013
15 Antwort
ich würde sie da übernachten lassen wo sie selbst eine Freundin hat.Besprich das doch mit Eltern aus ihrer Schule, so machen wir das.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2013
14 Antwort
@Nalape Sie schläft in ihrem Zimmer
JACQUI85
JACQUI85 | 24.06.2013
13 Antwort
@JACQUI85 na wenn sie weiß, was auf sie zukommt und es sogar selber angeboten hat, nur zu.
ostkind
ostkind | 24.06.2013
12 Antwort
Meine Tochter ist 6 jahre und schläft auch nicht woanders. Mein Mann und ich hatten letztes Jahr mal ein kindfreies WE geplant und sie sollte zu Oma und Opa. Meine Mama hat sie Freitags Mittags abgeholt und da war meine Tochter schon ganz anhänglich und klebte an mir. 2 stunden nach dem Abholen rief meine Mama an, wir sollen sie wieder abholen, weint nur und blockt ab, will nur zu Mama. weil meine Mama selbst am heulen war, so frei nach dem Motto ""meine Enkelin mag mich nicht"" haben wir sie dann auch abgeholt und unser kindfrei war dahin. alle sagen uns auch, wir hätten es durchziehen müssen, ist ja mit 6 kein Baby mehr und bei Oma und Opa ist schließlich super!! nun ja, vielleicht hat meine Mama irgendwann Lust das ganze nochmal zu probieren, dann würden wir unserer Maus aber nix davon sagen das es mit Übernachtung ist. paar stunden ohne Übernachten bleibt sie ja bei Oma.immerhin können wir überhaupt mal essen gehen oder Kino...aber anders muss es einfach mit 6 auch gehen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2013
11 Antwort
Schläft Deine Tochter eigentlich zu Hause alleine in Ihrem Zimmer oder schläft sie bei Euch?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2013
10 Antwort
@ostkind Meine Eltern werden meine Tochter nie nehmen. Das kann sie in den 7 Jahren noch nie getan. Und leid beste Freundin Ist da sehr belastbar. Sie hat es ja selber angeboten. Wir kennen uns seid 4 Jahren und Sehem uns regelmäßig und unsere Kinder kennen sich gut und vertragen sich Super
JACQUI85
JACQUI85 | 24.06.2013
9 Antwort
naja, klar müßt ihr es mal durchziehen, aber dann vllt bei leuten, die da belastbarer als die beste freundin sind? also mal bei den großeltern? mir täte da ja die freundin leid...
ostkind
ostkind | 24.06.2013
8 Antwort
@JACQUI85 Auch wenn sie weint musst Du hart bleiben. So weiss sie dass sie immer damit durchkommt. Wird schon klappen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2013
7 Antwort
nimm doch ein reisebett für den kleinen mit und lass die große mit bei dir schlafen. zur not passt man auch mal zu viert ins doppelbett. meine 2 kommen öfter zu mir rüber, is zwar eng, aber geht schon.
Saridia
Saridia | 24.06.2013
6 Antwort
@Leyla2202 Die Sache ist die: 4 Personen 2 Doppelzimmer für 120 Euro. Wenn wir nur zu dritt also ich und mein Mann plus Kleinkind wären ein Doppelzimmer 55 Euro.
JACQUI85
JACQUI85 | 24.06.2013
5 Antwort
@SKKJFP Das denk ich mir auch. Wollte nur gern mal andere Meinungen hören, vorallem wir alle kennen uns schon seit mehr als 4 Jahren und sehen uns sonst alle 1-2 Monate.
JACQUI85
JACQUI85 | 24.06.2013
4 Antwort
Wieso kann sie denn nicht mit dir ins Hotel?
Leyla2202
Leyla2202 | 24.06.2013
3 Antwort
Da muss sie durch! Kannst ja nicht immer so planen wie Kind es gern hätte! Ab nem gewissen alter müssen sie da durch und akzeptieren, das mama und Papa auch mal andere dinge vor haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2013
2 Antwort
@Nalape wir haben es schon 3 mal versucht und nch gut 3 stunden einen Anruf sie weint und will heim.
JACQUI85
JACQUI85 | 24.06.2013
1 Antwort
Zieh es durch. Wenn sie es jetzt nicht lernt und immer Ihren Willen durchsetzt, wann dann?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2013

ERFAHRE MEHR:

wie oft schlafen eure kinder bei oma?
20.04.2012 | 24 Antworten
Wann kinder zusammen schlafen lassen?
06.08.2011 | 4 Antworten
Wie lang schlafen eure Kinder 14 Monate
13.06.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading