Kann man eigentlich 1,5 Jahre Elternzeit beantragen?

jato
jato
04.07.2012 | 6 Antworten
Frage steht oben....
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Du kannst entweder ein Jahr Elterngeld jeweils 300 Euro im Monat erhalten oder 2 Jahre dann monatlich 150 Euro. Das kann man auf dem Antrag ankreuzen! :) Hoffe, dass ich deine Frage richtig verstanden habe *g*
2011schneckchen
2011schneckchen | 04.07.2012
2 Antwort
Kar, ichbaber 15 Monate in Elternzeit, habe aber nur bis zum 1. Lebensjahr Geld bekommen.
deeley
deeley | 04.07.2012
3 Antwort
Ich meine die Elternzeit beim Arbeitgeber angeben, wie lange man zuhause bleibt
jato
jato | 04.07.2012
4 Antwort
Dir steht drei Jahre zu du musst schriftlich Arbeitgeber informieren wie lange du elternzeit nehmen willst.Arbeitgeber kann dich in elternzeit nicht kündigen.
crispy1984
crispy1984 | 04.07.2012
5 Antwort
@deeley ist man dann ganz normal weiter versichert
jato
jato | 04.07.2012
6 Antwort
@jato ja, in der Zeit ist man beitragsfrei weiter versichert wie bisher...
taunusmaedel
taunusmaedel | 05.07.2012

ERFAHRE MEHR:

meine tochter 4 jahre mein sohn 2 jahre
30.06.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading