⎯ Wir lieben Familie ⎯

Wo kann ich mich erkundigen?

Shawnsmama
Shawnsmama
15.02.2012 | 47 Antworten
Hallo, ich hab momentan ein Kampf mit meinem Gewissen.
Mein Großcousin sitzt jetzt schon 4 Jahre im Gefängnis. Ich hab ihn das letzte mal vor ca. 8 Jahren gesehen, früher hatten wir viel miteinander zu tun. Da mein Papa auf der Messe Berlin arbeitete war ich immer auf der Grünen Woche, You, ect. und er hat immer auf mich aufgepasst, er müsste jetzt ca. 28 Jahre alt sein also ist er 8 Jahre älter als ich. Ich werde ihn auch erst mal nicht mehr vor Gesicht bekommen da er noch 15 Jahre in Haft ohne Bewährung sitzen muss. Er hat was schreckliches getan doch dies will ich nicht erläutern. Trotzdem bleibt er für mich immer mein (groß)cousin, er war eher wie ein Bruder für mich. Jedenfalls würde ich gerne Kontakt aufnehmen. Das Ding ist nur das ich weder weiß wo er sitzt, noch wie er mit Nachnamen heißt (Eigentlich peinlich). Vor 2 Jahren sitzte er in Moabit doch von meinem Erzeuger wusste ich das er verlegt werden sollte. Ich hab aber absolut keinen Kontakt mehr zu meinem Erzeuger und will ihn auch nicht aufnehmen. Mein cousin weiß von meinem ersten Sohn und von meinem Erzeuger die Freundin hat ihn immer ganz viele von meinem Sohn geschickt und von mir und meinem Verlobten, er schrieb ihr auch immer das er die zeit vermisst und bla bla bla also er weiß noch genau wer ich bin. Wie kann ich herausfinden, wie er mit Nachnamen heißt und in welcher Haft er sitzt? Ohne den Kontakt zu meinem Erzeuger und seiner Familie aufzunehmen? Ich hoffe ihr könnt mir Tipps oder Ratschläge geben. Ich weiß ja nicht ob man auf doof zu den Gefängnis hingehen kann und eine Auskunft kriegt wo er sitzt. Ich hoffe hier hat jemand erfahrungen und kann mir helfen . LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

47 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Warum willst du mit einem Verbrecher Kontakt aufnehmen ? In meinen Augen sollte sowas sofort an die Wand gestellt werden. KEINE CHANCE FÜR MÖRDER, KINDERSCHÄNDER, VERGEWALTIGER, UND TIERQUÄLER ! Meine Meinung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2012
2 Antwort
@LiselsMama also Tierquäler an die Wand finde ich schon heftig, das Argument.
olgao
olgao | 15.02.2012
3 Antwort
@olgao Warum, was ist daran heftig? Die sollten genau so hart wie alle anderen bestraft werden.
Lucy-Marie123
Lucy-Marie123 | 15.02.2012
4 Antwort
@Liselsmama sag mal gehts noch? als ob ich einem Mörder, kinderschänder ect. kontakt aufnehmen würde. anstatt voreilige schlüsse zu ziehen. solltest du lieber garnichts schreiben.
Shawnsmama
Shawnsmama | 15.02.2012
5 Antwort
@LiselsMama Du weißt doch gar nicht was er gemacht hat!
SrSteffi
SrSteffi | 15.02.2012
6 Antwort
Mh das is ne doofe situation.War er denn mal verheiratet? bzw weisst du nicht mal wie Seine eltern mit nachnamen heißen . ?Ansonsten wirds schwer. @olgao wieso heftig? Tiere sind auch lebewesen und leiden genauso wie wir.. aber deutschland is bei sowas zu weich . In den USA bekommst nur weil dein hund nix zu fressen hat geldstrafe und knast ^^
Sunala
Sunala | 15.02.2012
7 Antwort
ps . Weisst du eventuell das geburtsdatum damit könntest glück haben wenn du im gefängnis anrufst..
Sunala
Sunala | 15.02.2012
8 Antwort
@olgao Finde ich nicht. Es gibt da so das eine odere andere, was man im Internet sehen kann . da könnte ich nur kotzen. Da werden Hunde an Wäscheleinen gehangen und mit Steinen beworfen, Hundewelpen werden vergewaltigt, bis sie innerlich platzen und verbluten, Füchsen wird das Fell am lebendigen Leib abgezogen und und und Findest du nicht, dass sowas genauso grausam ist ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2012
9 Antwort
naja wer 20 jahre sitzt wird ja nicht Bonbons im Tante Emma laden geklaut haben.. mal soviel dazu! kannst vilelicht beim Amstgericht mal nachfragen ansonsten wüßte ich auch nichts
Glueckstern72
Glueckstern72 | 15.02.2012
10 Antwort
nein, ich weiß sonst garnichts über ihm. nur das er sowie der rest meiner familie, franzose ist und ein typischen französichen namen hat , der in deutschland ungewöhnlich ist
Shawnsmama
Shawnsmama | 15.02.2012
11 Antwort
Na dann kannst du es quasi vergessen . tut mir leid
Sunala
Sunala | 15.02.2012
12 Antwort
@SrSteffi Er hat was Schreckliches getan und dafür 19 Jahre ohne Bewährung bekommen. Was soll er da gemacht haben ? Bestimmt keinen Lolli geklaut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2012
13 Antwort
ich will ihn auch garnicht in schutz nehmen für das was er getan hat, er bereut es zutiefs, aber kann daran nicht mehr ändern.
Shawnsmama
Shawnsmama | 15.02.2012
14 Antwort
@Shawnsmama ich denke du wirst nicht drum rum kommen deinen Vater oder jemanden aus seiner Familie zu fragen!
Tyra03
Tyra03 | 15.02.2012
15 Antwort
@Shawnsmama Für nen geklauten Lolli bekommt man keine 19 Jahre ohne Bewährung. Also . du hast selbst geschrieben, dass er etwas Schreckliches getan hat. Warum willst du dann Kontakt zu so etwas aufnehmen ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2012
16 Antwort
ich weiß ja nicht mal ob er überhaupt noch lebt, da ihn damals selbstmord gedanken plagten . weil er nicht damit leben konnte. Dennoch hat er keinen umgebracht, oder was weiß ich was ihr euch hier einbildet. ich hab lediglich gefragt, was ich machen kann um mit ihm wieder in kontakt zu treten
Shawnsmama
Shawnsmama | 15.02.2012
17 Antwort
@LiselsMama ja er hat was schreckliches getan, dennoch hat er niemanden weh getan!
Shawnsmama
Shawnsmama | 15.02.2012
18 Antwort
@Shawnsmama Egal, ob Mörder, Vergewaltiger, Kinderschänder etc . wer für eine so lange Zeit im Knast hocken muss, der ist in meinen Augen ein Verbrecher und mit sowas sollte man keinen Kontakt aufnehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2012
19 Antwort
@LiselsMama gott sei dank, lass ich nicht ein familienmitglied, wegen einem fehlers fallen so wie du es wahrscheinlich machen würdest . deine arme familie .
Shawnsmama
Shawnsmama | 15.02.2012
20 Antwort
@Shawnsmama er hat niemandem wehgetan und sitzt 20 jahre hinter schwedischen gardinen? frag jemanden aus deiner familie, irgendwer außer deinem erzeuger wird sein name ja wohl geläufig sein! allerdings kann ich es auch nicht nachvollziehen, wie man kontakt aufnehmen kann!
julchen819
julchen819 | 15.02.2012
21 Antwort
@Shawnsmama deine arme familie, wenn du nicht einmal die namen kennst .
julchen819
julchen819 | 15.02.2012
22 Antwort
@Shawnsmama Gottseidank gibt es in meiner Familie keine Verbrecher, die im Knast hocken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2012
23 Antwort
was ich meinte; Tierquäler sollten hart bestraft werden aber nicht an die Wand gestellt werden!
olgao
olgao | 15.02.2012
24 Antwort
Ich glaube nicht, dass es hier darum geht, wieso ihr Cousin im Knast sitzt, sondern wie sie seinen Familiennamen rausbekommt. Egal, was er getan hat, er ist wichtig für sie.
Lady1206
Lady1206 | 15.02.2012
25 Antwort
@olgao Mord ist Mord, egal, ob Mensch oder Tier . es sind alles Lebewesen und wer ein Lebewesen tötet, der hat es selber verdient getötet zu werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2012
26 Antwort
Ich denke auch mal das du nicht drum rum kommen wirst und einen aus deiner Familie fragen musst. Jetzt mal an die Leute die gleich vom schlimmsten ausgehen, Kinderschänder, Mörder und Tierquäler und was weiss ich was sitzen leider in Deutschland im Gefängnis nicht solange wie Leute die z.B. den Staat betrogen haben.
Arwen84
Arwen84 | 15.02.2012
27 Antwort
@julchen819 joah, ich geb es zu, peinlich aber meine familie ist reisieg. und ist in deutschland, frankreich und in Norwegen vertreten ;) ist klar das man alle familienmitglieder nicht oft sieht oder meistens überhaupt nicht sieht ;) und LiselsMama ich hätte auch niemals gedacht das es in meiner familie passiert, ich hätte es auch nie von ihm erwartet. man kann in keinem menschen reinschauen
Shawnsmama
Shawnsmama | 15.02.2012
28 Antwort
@Lady1206 Danke, Danke, Danke *verbeug*
Shawnsmama
Shawnsmama | 15.02.2012
29 Antwort
@Arwen84 20 jahre knast kriegen keine steuerhinterzieher, raubkopierer etc. so viel gibts nicht mal bei totschlag! bei 20 jahren sind in jedem fall menschen zu schaden gekommen!
julchen819
julchen819 | 15.02.2012
30 Antwort
Nachtrag: Ich meine damit, wer Spass daran hat, ein Tier zu quälen und dabei zu töten. Ich meine nicht die Tiere, die getötet werden, um dann auf unseren Tellern zu landen. Wobei es da auch meisstens sehr unwürdig zugeht. Aber ich denke, ihr wisst, was ich damit meine und sagen will.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2012

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ausbildung unterbrechen?
19.02.2016 | 19 Antworten
Senkwehen in der 24ssw?
02.01.2012 | 28 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x