Haushaltsgeld , wieviel braucht Ihr im Monat mit 2Erw +1Kind bald +1Baby?

nancyFranke
nancyFranke
11.02.2012 | 14 Antworten
Wir wohnen in einer der teuersten Großstädte in München
und benötigen ca.860 Euro.Bald kommt unser Zwerg dazu .
Darin sind Benzin , Monatskarte ( öffendliche VKM) , Taschengeld.
Wo spart Ihr , ich bin für jeden Tip dankbar
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wir haben ein "Essens- Konto" und da kommen jeden Monat 400€ drauf. Davon gehen wir einkaufen und kommen gut hin. Wir haben einen Essensplan für jede Woche und ich kaufe immer montags NUR das ein, was ich wirklich dafür brauche. Natürlich kaufen wir auch mal nen Pudding oder ne Schoki, aber seit wir den Plan haben, werfen wir viel Weniger Lebensmittel weg und kaufen auch kein unnötiges oder überflüssiges Zeug! Das spart enorm!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
2 Antwort
Da gebe ich daesue recht. Das haben wir auch gemacht und man staunt wirklich was man vorher alles weg getan hat. Wir gehen auch nur einmal in der Woche einkaufen. Das spart schon viel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
3 Antwort
ich kann mich daesue nur anschliesen, wir haben zwar kein essens-konto, aber es wird auch für jede woche ein speiseplan gemacht und auch nur mit einkaufszettel und vollem magen eingekauft. Geben für 4 personen durchschnittlich 85€ pro woche aus. Es gibt sicherlich auch mal sowas wie fast-food ausser der reihe, aber das ist eher selten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
4 Antwort
kann mich anschließen.... mach einen Wochenplan was ich koche und danach wird eingekauft. So spart man enorm und schmeißt deutlich weniger weg. Dann muss man auch nicht dauernd ins Auto steigen um Kleinigkeiten einzukaufen und man spart somit auch Benzin. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
5 Antwort
Das mit dem Wochenplan rentiert sich wirklich. Ich mach das jetzt so seit knapp 3 Jahren und wir sparen so Einiges. Ich schreibe auf, was wir von Monatg bis Sonntag benötigen und genau das kaufen wir dann. Vorher war ich fast jeden Tag für 1 oder 2 Tage einkaufen und da kauft man automatisch mehr, als wie man braucht. Momentan geben wir monatlich um die 400, 00 Euro für Nahrungsmittel, Getränke und Benzin aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
6 Antwort
Ach und wir sind 2 Erwachsene, 2 Kinder und 1 kleiner Sofahund.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
7 Antwort
ich studiere am wochenende immer angebote für die kommende woche, mache wie die anderen einen wochenplan für die woche sowie einen einkaufszettel für die gesamte woche, seitdem gebe ich wesentlich weniger aus.
Petra1977
Petra1977 | 11.02.2012
8 Antwort
das mit dem wochenplan würde ich auch gern machen, aber wir essen nur abendbrot daheim, ansonsten is keiner zuhause tagsüber...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
9 Antwort
Ich mache ein mal pro Woche einen Großeinkauf, also alle Lebensmittel, Drogerieartikel etc. für eine Woche. Dann kaufe ich nur noch zwischendurch noch mal Obst oder Brot ein. Brauchen zu 4 rund 120, 00 € pro Woche. Tanken extra.
marionH
marionH | 11.02.2012
10 Antwort
Puh also wir brauchen so für die woche lebensmittel, hygiene etc 70-100 euro, sparen tun wir monatlich an die 200-250 euro! Gehen allerdings gerne essen, holen vieles frisch vom bäcker, metzger! Benzin brauchen wir an die 3 tankfüllung das sind je ca 70-80 euro! wohnen in freising :-) falls es dir bekannt vor kommt, is ja glei ums eck!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
11 Antwort
ohne fixkosten wie miete und versicherungen brauchen wir etwa 800€ im monat für 2 erwachsene und 2 kinder. dazu noch 200€ für luxusextras wie DVD's, indoorpark, zoo oder essen gehen ^^ dann kommen noch 200€ benzinkosten hinzu und das trotz fahrgemeinschaft :( sparen können wir aktuell nur etwa 200€. kind nummer 3 is unterwegs, da wird das sicher weniger werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
12 Antwort
2 erwachsene 2 kids ohne sprit ohne apotheke ohne make up etc etc nur lebensmittel ca... 800 sfr gut zu deutschland kein vergleich da bei uns vieles teurer ist als bei euch... gehe ich mal nach deutschland und schaue mich in einem laden um staune ich wirklich wie BILLIG das ist gegen unsere liebe schweiz;)
piccolina
piccolina | 11.02.2012
13 Antwort
einkauf für die woche für 2 erw und 1 kleinkind 40/45€..mehr brauche ich auch nich..da is dann aber alles dabei und nich nur lebensmittel...wobei ich auch nich jede woche neue drogerieartikel brauche..putzzeug hab ich da, was ich nich jede woche oder jeden monat neu kaufen muss und ansonsten is auch alles da was nich jedesmal neu gekauft werden muss..kaufe überwiegend im penny oder netto discount..ansonsten im rossmann, und ich schaue viel in die angebote und kauf auch einiges auf vorrat..wie konserven usw wenn sie im angebot sind..tanken bei mir 50€/monat, mein mann der mehr unterwegs is als ich vielleicht 60 wenns viel is..er fährt mit gas-eine tankfüllung maximal 30€..öffentl. verkehrsmittel nutzt von uns keiner..ansonsten zahlen wir 375€ warmmiete + 42€ strom, 35e festnetz/internet, jeder 20€ fürs handy, glaub 12 noch was für kabel deutschland, gez, jeder 10€ riesterrente, 125€ kiga beitrag + ca. 50€ essengeld..naja und ansonsten halt die versicherungen privat wie betrieblich
gina87
gina87 | 12.02.2012
14 Antwort
wieviel die versicherungen kommen weiß ich nich..darum kümmert sich mein mann..neben den privaten benötigten, haben wir bzw er ja noch seine betrieblichen aufgrund seiner selbstständigkeit...ich kann von meinem einkommen aus hauptberuflichkeit 150-200€ beiseite legen..wieviel bei meinem mann nach abzug von miete, telefon/internet, sein handy, sprit für ihn und versicherungen über bleibt kommt drauf an, wieviel einnahmen er im monat hatte..die sind aufgrund seiner selbstständigkeit ja jeden monat anders...n festes gehalt bekommt er ja nich..mal sinds 100e, mal 150€..mal 200 oder auch mal 300€ je nach auftragslage und menge der geleisteten arbeit im monat
gina87
gina87 | 12.02.2012

ERFAHRE MEHR:

wieviel geld spart ihr im monat
10.05.2014 | 16 Antworten
Wieviel Geld braucht ihr im Monat
19.01.2014 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading