Was soll und was kann ich machen! Muss mich auskotzen!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.09.2011 | 19 Antworten
Hey...
Bin grade total auf 180. Haben diesen Monat kaum Geld gehabt, weils Amt sich vertan hat.Und nun bekomme ich heute einen anruf das wir das Geld gestrichen bekommen haben, weil mein Freund seit 2 MOnaten zettel einreichen sollte die immer noch nicht da sind. Ich könnt platzen. Wieder einen ganzen Monat kein Geld wo´s jetz schon so enge war.

Und mein Freund fragt auch noch ganz verwundert warum. Könnt durchdrehen. Naja zum Glück bleibt uns noch das Elterngeld. Aber ih weis grad nciht wie wir noch nen Monat so um de Runden kommen sollen. Irgendwann bleiben Rechnungen liegen.
Was soll ich nur machen. Er rührt seinen Finger im Haushalt nicht und jetzt der mist. Ich will nicht mehr.Und ich kann auch nicht mehr. Das geht seint 8 Monaten also seit der Geburt von Rachel so.

Was soll ich machen?? BIn fertig und am ende....
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also ich
würd mir das nicht gefallen lassen.. Warum geht denn dein freund nicht arbeiten??
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 16.09.2011
2 Antwort
@Mum-von-Sam
er hatt ja ne 400 euro basis. aber das reicht halt vorne und hinten nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2011
3 Antwort
-
Ou man das ist hart ich weiss wie das ist wenn es einem finaziell so beschissen geht..aber warum hat den dein Freund den Zettel nicht abgegeben? trett ihm mal in den Hintern.Wünsche euch alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2011
4 Antwort
achso
das is blöd, kann ich verstehen... und ne andere arbeit suchen??
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 16.09.2011
5 Antwort
hey
Also ich Hab meinem freund so zusagen in denn arsch getreten damit dort sich bewegt und seinen arsch hoch bekommt mein freund hatte auch mal so ne fasse letzten Endes bin ih dann mit ihm mitgegangen und jetzt geht er wider arbeiten und das nur dank meiner Hilfe Männer brauchen manchmal nen arschtritt ehe sie was machen Lg Franzi und Zoe
franziska1993
franziska1993 | 16.09.2011
6 Antwort
@boysmam
ich tret ihm seit wochen in arsch.ich kümemr mich ja eigentlich imemr darum doch wenn ichs eit wochen rede rede und rede und nicht´s kommt kann ich doch auch nciht´s machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2011
7 Antwort
@Mum-von-Sam
das ist ja das andere seit 4 wochen erzählt er er will weg dort und bla bla bla und ich soll seine bewerbung schreiben. warum ich? ich weis doch seinen lebenslauf ni genau.und das ist doch sein ding.ich hab mit haushalt kind und dem ganzen anderen amts undzettel wirrwa schon genug zu tun
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2011
8 Antwort
Ich glaub
du musst ihm einfach helfen... Männer sind wie kinder... Lass ihm seinen lebenslauf ansagen, du schreibst ihn mit der hand mit und er muss ihn dann am pc nach schreiben oder nochmal schön mit der hand... so hast du ihm geholfen, er aber auch was selbst gemacht
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 16.09.2011
9 Antwort
@franziska1993
ich hab aber nicht mehr die kraft um ihn jetz auch noch wie nen säugling an de hand zu nehmen und alles mit ihm zu machen. man der ist 26 der muss sein leben doch mal in grif bekommen.ich bin 20 und glaube 10 mal riefer wie er
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2011
10 Antwort
@Mum-von-Sam
dazu müsste er ja aber mal daheim sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2011
11 Antwort
ja wo
is er denn?
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 16.09.2011
12 Antwort
@Mum-von-Sam
arbeiten und hier und dort.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2011
13 Antwort
tja männer sind immer weiter hinter uns
aber das liegt daran das die keine kinder kriegen wir frauen müssen daher schon reifer sein so schnell wie möglich die fehlenden zettel einreichen tritt ihm in den allerwertesten und so weit ich es weiß kann das geld auch beim amt direkt rausgegeben werden war bei uns damals so die haben uns damals viel zu wenig zu wenig gezahlt
blaumuckel
blaumuckel | 16.09.2011
14 Antwort
also
arbeiten is ja okay, aber hier und dort würd ich mal schnellstens unterbinden...
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 16.09.2011
15 Antwort
...
Also mal ganz erlich!!!! Wenn mein Mann so nachlässig mit der Familie umgehen würde, würde ich ihn vor dir Tür setzen, sowas u verantwortliches!!!! Ich würd ihn vor die Wahl stellen Arbeit oder er kann gehen. Alles gute wünsche ich dir
mimsi99
mimsi99 | 16.09.2011
16 Antwort
...
ich würde meinen Mann vor die Tür setzen... Wenn er schon zu hause hockt, dann kann er gefälligst mit Anpacken! Und erst recht zgusehen, dass Geld rein kommt... und nicht nur vom Amt! Und wenn man seine Unterlagen nicht rechtzeitig abgibt, ist es klar, dass einem die Kohle gestrichen wird... Und seinen arsch hinter tragen brauchst du auch nicht! Er ist ja wohl selber alt genug um ne Bewerbung und nen Lebenslauf zu schreiben... Sry... Aber wenn mein Mann so ne faule Sau wäre, dann ich ihn vor die Wahl stellen... Entweder er bewegt sein Arsch oder er fliegt raus... Dein Mann soll nun zusehen, dass er die verdammten Zettel zum Amt bringt und sich entschuldigt und darum BITTET, dass sie es etwas vorziehen mögen!
Yvi88
Yvi88 | 16.09.2011
17 Antwort
Teil1
Als ich meinen Mann kennen gelernt hab, da hab ich noch nicht gewußt das er über seinen Verhältnissen lebt und einen Berg an Schulden angehäuft hatte. Erst nach einer Aufräumaktion , fand ich all die Briefe und Forderungen. Ich wußte nicht was man da macht und hab ihn gepackt und bin zu seiner Mutter gefahren um mir dort Tips zu holen. Auch er sollte halt wissen, was er zu tun hat. Aber es hat ihn nicht wirklich interessiert, bis dann ein Haftbefehl ins Haus flatterte wenn er nicht bis zum ... Summe ... bezahlt. Das Geld hatte er natürlich nicht udn so habe ich es bezahlt und ihn dann aber die Pistole auf die Brust gesetzt. So habe ich dann alle Gläubiger angeschrieben, Ratenzahlungen vereinbart und von seinem Konto Daueraufträge eingerichtet, damit er auch keine Rate verpasst. Auch sein Argument, dass er dann ja nur Arbeitet um Schulden abzubezahlen.. hab ich nicht gelten lassen. Natürlich war es eine harte Zeit, aber er hat draus gelernt.
DodgeLady
DodgeLady | 16.09.2011
18 Antwort
Teil 2
Ich kann dir also nur raten, die Papiere zusammen zu tragen, die noch fehlen und ihm los zu schicken.... setz ihm die Pistole auf die Brust
DodgeLady
DodgeLady | 16.09.2011
19 Antwort
@Yvi88
Genauso sehe ich das auch, es ist absolut unverantwortlich, sich so zu benehmen, ganz egal, wo das Geld her kommt, man muss schon alles dafür tun, dass es regelmäßig kommt! Gerade wenn man Familie hat! Mein Mann hat mal was Ähnliches gemacht: das Geld kam zwar rein, aber er gab es heimlich für irgendwelchen Scheiß aus und ich hatte nichts mehr, um Essen zu kaufen und Rechnungen zu bezahlen. Das beste war dann aber noch, dass er trotzdem immer noch Cola und Kippen haben wollte... Manchmal möchte man die Männer einfach nur an die Wand klatschen! Also, sag ihm, dass er sich entweder SOFORT darum kümmert oder er gehen muss! LG und alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2011

ERFAHRE MEHR:

auskotzen was soll ich nur tun?
18.01.2012 | 16 Antworten
muss mich mal auskotzen
09.10.2011 | 3 Antworten
Muss mich mal auskotzen
28.07.2009 | 12 Antworten
Darf ich mich mal "auskotzen"?
22.05.2009 | 12 Antworten
Ich muss mich mal auskotzen
05.01.2009 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading