wie ist das bei euch?

Ullchen
Ullchen
17.07.2011 | 14 Antworten
haben eure kinder jeweils eigene zimmer?
oder zusammen?
habt ihr probleme damit-gibt es streit?
ich bin 11 jahre lang mit meinen bruder in einem zimmer gewesen und empfand es mal so mal so...einerseitz toll, dann aber wieder total schlimm-weil er mich nur geärgert hat (happy02)

ich frage, weil wir heute mal über ein 3. kind gesprochen haben.
am anfang schlafen die kleinen ja eh im elternzimmer-später?
klappt das bei euch mit bsp. 2 kinder in einem zimmer?

danke :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
-------
Meine zwei Großen haben sich zwei Jahre lang ein Zimmer geteilt. Unsere Große teilen sich ein Zimmer. Unser Jungenzimmer ist größer als unser Wohnzimmer. Sie haben also ausreichend Platz.
Noobsy
Noobsy | 17.07.2011
13 Antwort
...
Huhu... Also unsere Jungs haben jeder ein eigenes Zimmer. Spielen aber in beiden Zimmren gemeinsam wie auch im wohnzimmer. Vor ein paar Wochen haben sie auch zusammen in einem Zimmer geschlafen, weil sie es so gerne wollten. War ganz niedlich. Sie holen sich auch Morgens gegenseitig ab.Denke bei ihnen würde es klappen. Gehen tut es bestimmt, aber ich finde es später wichtig das jeder einen Rückzugsort hat. wir basteln auch baby Nummer 3. Der Dachboden steht in Planung umgebaut zu werden. Aber mind. 1 JAhr ist Baby ja bei uns und jetzt heißt es erstmal schwanger werden und dann haben wir noch Zeit. Wie weit wären eure Mäuse denn auseinander?
MamaMaike
MamaMaike | 17.07.2011
12 Antwort
re
bei uns hat jeder ein eigenes Zimmer. und falls wir jemals ein drittes kind bekommen sollten wird dieses auf jeden fall auch ein eigenes zimmer bekommen ich finde dies wichtig. eher verzichten wir auf unser schlafzimmer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2011
11 Antwort
Hi,
ich hatte als Kind ein eigenes Zimmer, musste das aber räumen, wenn Besuch kam. War auch in Ordnung. Ich denke, das geht immer, wenn Deine Eltern zu Besuch kommen, es wird ja nicht gleich für einen Monat oder länger sein. Somit hätten dann auch alle ihr eigenes Zimmer. Grüße, Leijona
Leijona
Leijona | 17.07.2011
10 Antwort
ich...
danke euch ganz sehr.das hört sich ja teilweiße toll an-naja mal kucken was die zeit bringt.ob tatsächlich noch ein 3. kommt.
Ullchen
Ullchen | 17.07.2011
9 Antwort
Getrennt
Als wir noch einer 3 Zimmer Wohnung hatten hatten die beiden sich ein Zimmer geteielt aber nun haben wir ein 4 Zimmer und beide haben ihr eigendes reich
Jungemami91
Jungemami91 | 17.07.2011
8 Antwort
ja aber hallo
wären dir deine Kinder net lieber?? Naja wenn meine Eltern zu besuch kommen würde. Dann würde ich halt mit meinen Kindern besprechen für diese Zeit sich ein Zimmer zu teilen
Anatomie
Anatomie | 17.07.2011
7 Antwort
...
Also ich habe jeweils 2 Kinder in einem Zimmer. Es klappt super, aber sie sind ja auch alle noch relativ jung! Seid die beiden großen sich ihr Zimmer teilen habe ich schon gemerkt, dass beide besser, länger und ohne theater schlafen.. - ich denke, sie geben sich sicherheit! Also für den Moment ist es super sio... wie es in 3, 4 Jahren aussieht, muss man abwarten!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2011
6 Antwort
ich hatte mit meiner schwester auch ein zimmer
na streit gibt es immer ob die jetzt getrennte zimmer haben oder nicht bleibt ja keiner allein in einem raum zum krawall machen .... ich habe eigendlich immer gerne mit ihr im immer gespielt und getobt und auch mal verprügelt hehe als wir dann älter waren haben wir unsere kleiderschränke in die mitte gestellt als abtrennung lg
blaumuckel
blaumuckel | 17.07.2011
5 Antwort
das problem.
oben haben wir ein gästezimmer und brauchen das zimmer einfach.Loris schläft auch oben-dazwischen ist ein bad. nela schläft unten in ihrem zimmer, wir auch in unserem schlafzimmer.dazwischen ist auch ein bad.und ganz unten ist eben das wohnzimmer und küche.klar schon viel platz-das zimmer wäre da...aber ich will meine eltern nicht wieder hier unten auf den schlafsofa schlafen lassen und die koffer stehen auch wieder rum.
Ullchen
Ullchen | 17.07.2011
4 Antwort
mein Bruder u ich
sind 7Jahre auseinander u ich habe vom 1 Lebensjahr bis zum 9.Lebensjahr mit ihm ein Zimmer geteilt dann nochmals 2Jahre mit meinen Eltern ein Zimmer u dann bekam ich das von meinem Bruder da war ich anfang 14.Jahre da wurde es mehr wie Zeit. Aber die ersten 8JAhre mit meinem Bruder gingen musste ja.... war oft anstrengend da 7Jahre ne verdammt lange zeitpsanne zwischen Kindern ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2011
3 Antwort
............
wir bekommen auch unsere drittes kind und haben nur ne 4 zimmerwohnung, also 2 müssen erstmal in ein zimmer, bisher haben sich die 2 mädels ein zimmer geteilt
iris770
iris770 | 17.07.2011
2 Antwort
..
Ich hatte immer mein eigenes Zimmer. Meine Tochter hat auch ihr eigenes und unser Sohn wird auch sein eigenes bekommen.
Easydog
Easydog | 17.07.2011
1 Antwort
naja
ich bin auch ewig mit meiner schwester in einem Zimmer gewesen. Das geht aber irgendwann musste ein eigenes zimmer her. wen du junge und mädchen hast würde ich relativ früh sie in ein eigenes zimmer tun
Anatomie
Anatomie | 17.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Zuschuss vom Amt für eigene Wohnung?
27.11.2011 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading