Ausziehen mit 23

anita22
anita22
01.06.2011 | 10 Antworten
Bekomme ich Hartz 4 wenn ich zu meinen freund hinziehen würde im anderen Ort weiterweg und da nach Arbeit suche.
Würde das klappen.Sozusagen wegen arbeit umziehen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
erstmal
würd ich nein sagen....wenn du bei deinem freund einziehst, seid ihr dann in einer eheänlichen beziehung und somit ist das jobcenter nicht für dich zuständig, sondern sein verdienst.... kommt jetzt dann drauf an was er macht
evil-bunny
evil-bunny | 01.06.2011
2 Antwort
wenn du zu bdeinem freund zioehst und er genug verdient
bekommst du nichts...er muß für dich aufkommen :-) kindergeld wird voll miteingerechnet lg
Maxi2506
Maxi2506 | 01.06.2011
3 Antwort
...
laut meines wissens bekommt man so oder so nix wenn man unter 25 jahren auszieht, es sei den es besteht eine sonderregelung das das leben mit den eltern so nicht mehr geht. ich musste z.b. ein schreiben vorlegen das das zusammenleben mit meiner mutter nicht mehr so geht und ich deswegen in eine eigene wohnung ziehen möchte. ansonsten kommt es auf den verdienst deines freundes an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
4 Antwort
@anita22
"Sozusagen wegen Arbeit"... Das klingt ja klasse. Nee, nee. Das ist nicht möglich und das ist gut so. Vom Staat spendiertes Zusammenwohnen mit dem Freund ist gottseidank nicht möglich, solange man unter 25 ist - es sei denn, deine Eltern zahlen das oder du hast gute Gründe, nicht mehr zuhause wohnen zu können. Könnten deine Eltern deinen Lebensunterhalt bezahlen, wenn du bei deinem Freund wohnst? Wenn nein, dann knick es. Ich bin 21, bekomme in 3 Wochen mein Kind und wohne mit meinem Freund zusammen, der komplett für mich aufkommt und wenn man es sich nicht leisten kann, dann geht es nunmal nicht, aber alles für lau wollen ist einfach nur eine Kackeinstellung. Weil so klingt das nämlich hier, von wegen "sozusagen wegen Arbeit". Wenn das anders wäre, würde das glaub ich entschlossener klingen. Wenn es nicht so ist, bitte ich um Entschuldigung, aber oft ist es so, dass die Leute sich einen Lenz machen und das stört mich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
5 Antwort
@zirkum
na das stimmt nicht so ganz.. mir haben sie gesagt allgemein wenn man weiter weg bessere chancen hät und was festes machen die das.. weiss ja nich wies bei ihr genau ist. und ich bin mit 18 ausgezogen und kriege h4, einfach aus dem grund weil ich mit emily zuhause bei meinen eltern nur 1 zimmer hatte 15m² und mein vater von zuhause arbeitet und das nicht gegangen wäre.
-Nina-
-Nina- | 01.06.2011
6 Antwort
...
Ich muss evil-bunny und Maxi2506 recht geben. Wenn dein Freund genug verdient, dann bekommst du nichts... ihr lebt ja dann in einer eheähnlichen Gemeinschaft und er hat dann für dich zu Sorgen. Wenn er auch Hartz 4 bekommt, dann wird das mit angerechnet und Kindergeld auch. Das du dir da "sozusagen" nen Job suchen willst interessiert die herzlich wenig, das ist dein Bier. Kenne das von mir... als ich damals geheiratet habe, das hat das Jobcenter mir ein schönes leben gewünscht und mich aus der Statistik genommen. Da hat es auch keinen interessiert, das mein Mann uns nur mit Mühe und Not über die Runden bringen konnte.
DodgeLady
DodgeLady | 01.06.2011
7 Antwort
----------
Was ist das denn für eine Begründung? Kommen denn deine Eltern bisher für dich auf? Ich meine, du bist 23! Such dir erst Arbeit und zieh dann um! Mit 23 muss man nicht unbedingt schon Hartz 4 Empfänger sein! Was ist das denn für ein Start in die Arbeitswelt?
Noobsy
Noobsy | 01.06.2011
8 Antwort
ergänzung
ja also das stimmt, wenn der freund natürlich verdient wirds schwer auf jedenfall! dann gibts eher wohngeld oder sowas wenn überhaupt. als mein ex freund zu mir gezogen is haben wir auch nichts mehr bekommen
-Nina-
-Nina- | 01.06.2011
9 Antwort
warum??
willst du was vom staat? ich versteh das nicht. bei uns in AT gibts das alles nicht such ZUERST arbeit bevor du da hin ziehst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2011
10 Antwort
....
Wenn du unter 25 jahren bist und mit deinem freund kein kind zusammen hast müssen deine eltern für dich aufkommen!Das heißt wenn du ausziehen willst müssen entweder deine eltern deinen lebenunterhalt bis zum 25 lebensjahr bezahlen bzw du zahlst es selber oder eben dann dein freund wenn er genug verdient!!Wenn du arbeit hast ist das kein problem!!Aber solange du keinen streit mit deinen eltern hast sie genug platz für dich haben und keine schwerwiegende probleme vorliegen kommen deine eltern für dich auf!!
19meli86
19meli86 | 01.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Kann ich von zuhause ausziehen?
30.06.2014 | 6 Antworten
alleine an- und ausziehen ab wann?
23.06.2011 | 9 Antworten
mit 18 Ausziehen und Hilfe vom Amt?
03.01.2011 | 15 Antworten
schwanger durch herrausziehen?
02.07.2010 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading