Baby wird nicht wach! Hilfe!

Akki
Akki
21.05.2011 | 22 Antworten
Guten Morgen!!

Meine Tochter ist jetzt gute 8 Wochen alt.
Bis vor einer Woche habe ich sie voll gestillt, jetzt gebe ich abends ein Fläschen, weil sie unheimlich unruhig wach, viel schrie, manchmal von nachmittags bis spät abends erst einschlief. Nun gebe ich als letzte Mahlzeit vor der Nacht (immer so zwischen 19 und 21 Uhr) ein Fläschen Hipp Pre. Davon scheibt sie nun jede Nacht etwas besser zu schlafen, so gut, dass ich sie gar nicht wach bekomme.
Ich stelle mir nachts einen Wecker alle drei Stunden um sie zu stillen. Aber sie wird einfach nicht wach! Gestern war es dann ca. 22 Uhr als sie einschlief. Sie hatte vorher 130ml Fläschen gehabt. Dann wurde sie um 3 nachts wach, hat 50ml Mumi getrunken (ich wiege nach dem Stillen) und schließ weiter. Wenn ich dann versuche sie zu wecken schreit sie bis sie rot wird und will, meines Erachtens nach, einfach ihre Ruhe zum Weiterschlafen. Nun ist es 7 und sie schläft immer noch. Ich hab alles versucht, aber sie wird nicht wach, schreit nur und schläft wieder ein.
Aber sie muss doch was essen irgendwann mal, allein schon wegen der Flüssigkeit.

Wer kennt sowas?? Ist das normal, dass sie vielleicht schon durchschläft?? Aber dann doch nicht so lange und so intensiv, oder??
Ich mach mir Sorgen!! :(
So war das mit der PRE-Nahrung auch nicht gewollt. Sie schlief ja vorher manchmal 10 Stunden nicht. Nun schläft sie 10 Stunden fast ohne Pause... :( ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf Akki´s Frage?

«3 von 3

ERFAHRE MEHR:

Wann sind eure Kinder morgens so wach?
25.12.2012 | 19 Antworten
Baby zappelt sich immer wieder wach
13.12.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading