Au pair-wer hat Erfahrung mit einer Aupairagentur gemacht?

Lumea
Lumea
25.04.2011 | 4 Antworten
Was kommt an Kosten auf uns zu? Aupair ja oder nein? Wir haben bald 3 Kinder und sind am Überlegen, ob ein Aupair ganz sinnvoll wäre. Bin für alle Antworten dankbar. Eure lumea
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
4 Antwort
Einmal u nie wieder
Wir hatten eins, wenn Du interesse hast schreib mich an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.04.2011
3 Antwort
....
http://www.happyaupair.de/gastfamilien/kosten.htm
gina87
gina87 | 25.04.2011
2 Antwort
Das ist nicht ganz billig
In der egel müsst ihr das Aupair Kranken und unfall versichern wenn die aus Asien oder den Usa kommen können die nicht in der familienversicherung versichert werden und das Aupair selbst bekommt halt geld von euch essen und unterkunft zahlt ihr auch und die hälfte der reisekosten und den sprachkurs ect. muss soweit ich weiß auch die gastfamilie zahlen. Aupairs sind eine ganz individuelle lösung aber auch die teuerste.
Powerpapi86
Powerpapi86 | 25.04.2011
1 Antwort
...
naja i.d.r übernimmt die familie in der das aupair wohnt, kosten für unterkunft und essen und gibt dem aupair ein kleines taschengeld.. was ihr sonst noch an kosten übernehmt wie was weiß ich zb an und abreisekosten, ggf sprachkurse, ärztliche atteste usw is euch überlassen.... gibt zahlreiche agenturen die aupairs vermitteln...die müssten euch dahingehend eigentlich alles erklären
gina87
gina87 | 25.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Erfahrung mit IUI ?
27.11.2014 | 9 Antworten
erfahrung mit zyklustee
19.03.2014 | 9 Antworten
Erfahrung mit Kupferspirale?!
05.01.2014 | 7 Antworten
ebv virus
02.11.2013 | 17 Antworten
Erfahrung mit Scheinschwangerschaft?
25.08.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading