ab welchem alter piercen lassen?

zwergenmamilein
zwergenmamilein
22.02.2011 | 22 Antworten
hallo,
ab welchem alter würdet ihr euren kids die umterschrift für ein piercing geben?
bis man 18 ist müssen ja die eltern unterschreiben ..

ich steh noch nicht vor der entscheidung es würde mich nur mal intressieren ..
vor allem auch mit welcher begründung sei es ihr würdet unterschreiben oder auch nicht ..

bin mal gespannt ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
hi
also mein erstes durfte ich beim hals nasen ohren arzt machen der hat mir eins in bauchnabel gemacht... da war ich 16... aber alles andere meinte meine mutter kann ich mit 18 machen, dann wäre es meine entscheidung und so würd ich es später auch machen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
21 Antwort
Piercing
Sollte meine Tochter mal das Bedürfnis nach einem Piercing haben, würde ich ihr ab 14 Jahren ein Piercing im Bauchnabel oder ein weiteres am Ohr erlauben. Diese fallen nicht groß auf und sehen nicht assi mäßig aus... Bis zu ihrem 18 Geburtstag würde ich ihr Piercings im Gesicht verbieten, da ich das hässlich finde und ich aus Erfahrung von Freunden mitbekommen habe, dass Piercings im Gesicht schlecht beim zukünftigen Arbeitgeber ankommen. Ich selber habe nur Ohrlöcher und das reicht mir. Ich möchte weder Tatoos noch weitere Piercings... Das muss jede Mutter selber wissen, fest steht jedoch, dass JEDE Mutter ihre Tochter oder Sohn begleiten sollte bis zum 18 Geburtstag und die kompetenz des Piercingstudios zu prüfen und auf den Eingriff zu achten!
kleinwalserin
kleinwalserin | 22.02.2011
20 Antwort
ab 16 jahre
lg
Maxi2506
Maxi2506 | 22.02.2011
19 Antwort
...
naja ein ohrloch gilt auch als piercing... das würde ich mit 14 erlauben. ansonsten garnicht... piercing erst, wenn ichs nichtmehr verhindern kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
18 Antwort
hallo
also ich würde es garnet erlauben weil man mit 13 oder 15 noch garnicht weiß welchen beruf man mal ausübt und ich glaube kaum, dass man innem büro in dem man viel mit kunden zutun hat mitnem piercing groß rauskommt. und spätestens mit 20 25 bereut man es sowieso....lg
09mama
09mama | 22.02.2011
17 Antwort
Pircing
ich hatte mein erstes Pircing mit knapp 13...glaub ich war dass, und zwar ein nasenpircing aber ich hab es schnell wieder raus gehabt weil ich es verloren habe...und mit 15 2 weitere und dann noch 2 mit 16..und 1mit 17...so meine tochter würde ein prcing so ab 15 bekommen...und tatoo erst ab 18 aber auch nur weil sie dass dann ja selbst entscheiden darf!!
Mamii1992
Mamii1992 | 22.02.2011
16 Antwort
würde es meinen kindern
mit 16 j erlauben.....tatoo....hmmm nein also erst mit 18j hatte selbst mit 15j mein erstes piercing....
keki007
keki007 | 22.02.2011
15 Antwort
kommt drauf an wohin
ich selbst hatte 12 stück, mit den jahren wurdens immer weniger :-) muß gestehen bauchnabel würd ich schon so mit 14-15 erlauben, zunge usw kann sie sich bis 18aufheben, gesicht käme drauf an, nase, oberlippe, augenbraue und unten mittig in der lippe würd ich wohl mit 16-17 tolerieren, den rest dens da noch so gibt kann sie mit 18 erledigen wenn ich net zugucken muß ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
14 Antwort
...
also ich musste warten bis ich 18 bin mit einem piercing ;) meinem kind würde ich es mir 16/17 jahren erlauben! ein tatoo habe ich auch aber mit 19 stechen lassen und das werde ich auch nicht erlauben! das bleibt für ewig da muss sie dann wohl warten bis sie 18 ist :D lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
13 Antwort
...
Übrigens, ich würde es auch nur am Bauch erlauben, bzw an Stellen die man nicht so sieht, also auf keinen Fall im Gesicht, das können sie dann machen, wenn sie 18 sind :-)
bradipo
bradipo | 22.02.2011
12 Antwort
Huhu
Ich bin jetzt noch der Meinung, dass ein Piercing unter 18 nicht sein muss. Mal schauen was meine Jungs da in 14 Jahren zu meinen. Ich find halt, dass man das auch vom Berufswunsch ausmachen soll, wenn z.b. Adrian irgendwas im Kaufmännischen machen will find ich macht sich ein Augenbrauenpiercing net so dolle. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
11 Antwort
...
also ich bin auch gepierct. Da ich damahls schon Diskussionen mit meiner Mum hatte, weil ich es nicht durfte, würde ich meiner Tochter, wenn sie 16 ist die Unterschrift geben. Denn wenn sie es heimlich macht, finde ich, ist das einfach kein gutes Elternkindverhälnis..... aber wie gesagt, das ist meine Meinung. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
10 Antwort
also die rechstlage
sieht so aus 14-16 Jahre Muss ein erziehungsberächtigter mit. 16-18 muss eine schriftliche einverständniserklärung sowie ausweiß des erziehungsberächtigten vorgelegt werden. Und ab 18 Jahre steht es dir natuerlich Frei. Piercings sind genauso geregelt bis auf das man das schon ab 13 machen kann.
Creepie2506
Creepie2506 | 22.02.2011
9 Antwort
...........
ich hab mein erstes piercing mit 16 bekommen ...ich seh das nicht so eng und würde meinen kids das wahrscheinlich auch mit 16 /17 erlauben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
8 Antwort
....
ich hatte mit 15 Jahren mein erstes bekommen.Ich hab damals meine Mutter gefragt und sie ist so locker gewesen das sie sogar mit dabei war.Das fand ich super und dieses Piercing habe ich heute noch.Denke das man mit seinem Kind ruhig in diesem Alter zumindest erstmal drüber reden sollte wenn der Wunsch aufkommt.Ich glaube bei meinen Kindern würde ich so ab 15/16 meine Erlaubnis geben, da man ja jederzeit das Piercing wieder entfernen kann.Anders wäre es bei einem Tattoo.Da müßten sie warten bis 18!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
7 Antwort
Piercings... mit 15 Jahren würde ich das erlauben
Tattoos allerdings sehe ich nicht so locker, ich war 24 Jahre als ich mich das erste Mal habe stechen lassen... das kann man nicht eben mal rausnehmen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
6 Antwort
Ganz Ehrlich
meine kann solche sachen mit 18 Jahren machen.Aber vorher bekommt sie von mir keine Unterschrift. Ich selbst hatte schon zwei in der Nase, einen an der Lippe und einen in der Zunge. Aber da war ich weit über 18 Jahre alt. Denn sowas sollte man sich gründlich überlegen ob man sowas haben will.Denn es geht sehr schnell das sich was entzündet oder der Piercer schlecht stechen tut, dann gute nacht. Ich bin bei Tattoo´s hängen geblieben, und da war mein erstes mit 21 jahre, und verteilte sich über die Jahre. Auch sowas muß überlegt werden, denn das hat man ein Lebenlang. Sollte mein Kind sowas mal haben wollen, dann soll sie sich ihr Lieblingsmotiv bis zum 18 Aufheben und dann werden wir ja sehen ob sie es immer noch haben will. Lasst mich Spießig oder Streng sein, aber ich habe mit beidem Erfahrung gemacht und bin einfach der Meinung mit 18 kann sie selbst entscheiden.Denn solche sachen sind meisten nur Phasen oder weil es auch andere haben. LG
Angel78
Angel78 | 22.02.2011
5 Antwort
...
würde gar nicht unterschreiben, wenn sie sowas möchte, dann soll sie warten bis sie 18 Jahre alt ist und nicht mal dann wäre ich so davon begeistert.
bb26
bb26 | 22.02.2011
4 Antwort
...
das hab ich mich auch schon mal gefragt... weiß aber noch nicht wie ich das seh, wenn´s denn soweit ist! meine eltern, zumindest mein papa, waren da bissl streng. ich musste wirklich warten bis ich 18 war. aber dann hab ich mir gleich mehrere stechen lassen! deshalb hab ich vor da bissl lockerer zu sein. 1 piercing so ab 15 oder 16 ist okay, denk ich. aber nur eins, dass man nicht sofort sieht!!! also auf keinen fall im gesicht!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
3 Antwort
garnicht
ich finde das nicht gut.wenn sie es machen wollen sollen sie es mit 18 von mir aus tun aber ine erlabnis bekäemen sie nicht.zumindestens sage ich das jetzt mal.Ob ich vieleicht anders erlauben würde wenn sie 16/17 sind kann ich nicht sagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Hey Mädels
20.08.2012 | 52 Antworten
Ab wann Kinder allein zu hause lassen?
16.06.2011 | 13 Antworten
Geburt Frühzeitig einleiten lassen?
31.12.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading