Warum kann mein Kind nicht alleine spielen?

Oblenly
Oblenly
22.02.2011 | 6 Antworten
Hallo,
mein Sohn ist 4 Jahre alt und kann sich nicht selbst beschäftigen. Hat jemand Tipps für mich wie ich mein Kind dazu bringen kann, auch mal selbst in seinem Zimmer zu spielen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Auch Langeweile ist wichtig für dein Kind
Versuche es nicht immer zu bespielen. Erst wenn man die Langeweile kennen gelernt hat entwickeln die Kids Möglichkeiten ... zuviel Spielzeug jedoch kann hinderlich sein, vielleicht sortierst Du mit Deinem Kind mal aus?? Nur das was er interessant findet bleibt - alles andere in eine große Kiste und ab auf den Schank. In 4 Wochen könnt ihr ja nochmal durchgucken
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.02.2011
5 Antwort
oje
meine maus ist 20 mon und kann sich nicht alleine beschäftigen. hat sie auch noch nie gemacht. sie hängt mir den ganzen tag am rockzipfel und rennt mir nur hinterher
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
4 Antwort
Also
meine Maus ist noch viel Jünger als dein Spatz Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich eben NICHT immer mit ihr sitze und sie beschäftige. Auch wenn sie jammert oder zickt. Es geht eben nicht immer. Der Haushalt und was weiß ich nicht alles muss ja auch gemacht werden!!! Das hat sie verstanden. Wenn alles fertig ist... oder zwischen Fenster putzen und bügeln oder so, da gucken wir ein Buch oder gehen ne Runde raus. Ich würde einfach sagen, dass es jetzt eben nicht geht. So alt wie er ist versteht er das ja... und irgendwann wird er sich dann schon beschäftigen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2011
3 Antwort
...
ohje das problem kenne ich auch ich hab dan immer erst mit ihr zusammen gespielt und dann hab ich ca. nach 10 minuten gesagt mama macht kurz was und ist gleich wieder da und du machst hier schön was oder sowas ^^ das hat super geholfen mann muss nur am anfang nicht gleich 10 minuten weg bleiben aber einmal kurz um die ecke und dann wieder kommen und sagen ohhh das hast du aber schön gemacht und wieder kurz mit ihm spielen und das machst du immer wieder und immer wieder und immer länger und dann klappt das auch bin ich mir sicher ^^ viel glück ^^
powerbunny
powerbunny | 22.02.2011
2 Antwort
hallo
mein grosser ist 6 jahre und kann es heute auch noch nicht..... das einzige was ihn interessiert ist fernschauen, wii spielen aber das ist kein dauerzustand und darf er auch nicht nur ca ne std am tag....... aber jetzt mal malen oder was basteln ist für ihn alleine undenklich ...... und wenn er mit seinem bruder könnte auch mal tipps haben :-)) lg Ani
anitin
anitin | 22.02.2011
1 Antwort
Sowas muß ein Kind glaub ich auch lernen
Lia hatte schon sehr früh viel Fantasie ... ihre Schleichtiersammlung hat schon die dollsten Abendteuer erlebt wo sie 2 Jahre alt war ... sie spielt Geschichten nach, sie denkt sich Filmfortsetzungen aus und eigene Abendteuer Ich denke, da ist jedes Kind verschieden
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.02.2011

ERFAHRE MEHR:

ab wann alleine rausgehen zum spielen
04.07.2014 | 11 Antworten
Mein Kind kann nicht spielen!
09.09.2012 | 27 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading