Notlüge

82ela
82ela
04.02.2011 | 14 Antworten
oh man ich hasse ja lügen ohne ende aber das musste ebend sein und nun habe ich doch ein kleines schlechtes gewissen.leztes jahr um zeit hatte ich stress mit meiner familie und fast 10 monate kein kontakt gehabt.in der zeit bekam ich auch mein 1 kind.nun hat sich meine oma, tante und onkel wieder bei mir gemeldet so vor 8 wochen aber auch nur weil sie problem hatten wo ich helfen musste fragten nichtmal richtig wie es uns geht und so weiter.naja nun war ich post holen da war ne geburtstagskarte drin obwohl ich erst am 8.03 habe und da stand doch drine das alle am 12.02 zum kaffe und abendbrot kommen.ey hollo kann man nicht vorher fragen.ich will das nicht und mein männel erst recht nicht.nun rief ich meine oma an und meinte wir seien gar nicht da wir fahren weg.habe mich nicht getraut zu sagen das wir das nicht wollen.wie hättet ihr das gemacht?und findet ihr meine entscheidung richtig ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
sorry
meinte den 8.02
82ela
82ela | 04.02.2011
2 Antwort
....
hatte ich auch so gemacht...hey man kann ja mal fragen ob das einem recht ist und vorallem anrufen und nicht per post machen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2011
3 Antwort
Ich
hätte es vieleicht doch mit der Wahrheit versucht, erstens hatten ihr 10 Monate fast keinen Kontakt, 2.haben sie nicht gefragt wie es euch geht und drittens wissen sie nicht mal wann du eigentlich Geburtstag hast. Hättew gesagt, ich brauch noch etwas Zeit, oder sowas in der Art.
Isa07
Isa07 | 04.02.2011
4 Antwort
Hi
Also ich finde das jetzt gar net so schlimm mit der notlüge, allerdings hät ich denen schon gesagt das sie nach so langem kontakt nicht einfach selber entscheiden können wann sie kommen! So was macht man aber auch anstandshalber nicht, finde ich! Wenn dann solltest du entscheiden wann sie kommen ... sie machen es wie es ihnen passt .... so is die Mutter meines mannes auch seit einigen jahren drauf ... hatten lange keinen kontakt u wenn sie sich jetzt mal meldet meist nur weil sie irgendwas brauchen! Finde das so zum K.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2011
5 Antwort
Ich
hätte es vieleicht doch mit der Wahrheit versucht, erstens hatten ihr 10 Monate fast keinen Kontakt, 2.haben sie nicht gefragt wie es euch geht und drittens wissen sie nicht mal wann du eigentlich Geburtstag hast. Hättew gesagt, ich brauch noch etwas Zeit, oder sowas in der Art.
Isa07
Isa07 | 04.02.2011
6 Antwort
war schon okay..
...ich finde es nicht shclimm, klar ist es besser zu sagen was wirklich los ist , aber manchmal kann man es auch so beruhen lassen , mach dir kein kopf :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2011
7 Antwort
Na aber Holla die Waldfee
was ist das denn für eine Frechheit sich selber einzuladen. Und das wo du einen Monat später Geburtstag hast. Ja um ehrlich zu sein hätte ich angerufen und auch gesagt das sie gerne kommen können, aber wohl vor verschlossenen Türen stehen werden, weil da keiner da sein wird. Und hätte es auch gesagt das es eine Frechheit ist sich selber einzuladen. Bin da nicht so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2011
8 Antwort
ohje
vielleicht kommen sie jetzt an nem anderen tag ohne voranmeldung weil ihr da nicht da seit.. hättest besser gesagt ne wir wollen das nicht ..
pobatz
pobatz | 04.02.2011
9 Antwort
@pobatz
nee so schlau sind die nicht auf einen anderen tag zu kommen
82ela
82ela | 04.02.2011
10 Antwort
...
ich hätte denen eher gesagt das sie ja gern kommen können, sich aber die finger wund klingeln werden, weil du entweder nich da bist oder für selbsteingeladenen besuch nich öffnest... fast 10monate kein kontakt und sich dann einfach selber einladen find ich echt frech...und wäre deine hilfe nich nötig gewesen, hät sich warscheinlich bis heute keiner gemeldet...dafür is man dann gut genug...nee..und dann noch selber einladen... und sorry..die post braucht vielleicht 2 tage um nen brief oder ne karte wezuschicken..zumal die warscheinlich eh nur mehr der selbsteinladung diente als den geburtstagswünschen
gina87
gina87 | 04.02.2011
11 Antwort
ich hatte auch schon mal ne lange zeit kein konakt zu meinen eltern
allerdings haben wir es langsam angehen lassen. sie haben mich nicht überrumpelt und das war gut so. ich hätte doch die warheit gesatg und das du noch verletzt bist und erst mal schauen willst ob du den konakt überhaupt brauchst und mit selbst vereinbaren kannst.
jasy08
jasy08 | 04.02.2011
12 Antwort
@all
wiest ihr ich es ist sone doofe geschichte bin bei denen aufgewachsen meine oma hat mit mit 5 monate bei meiner mutter fast verhungert gefunden und ich bin ihr ja auch irgendwie dankbar aber es geschar einfach zu viel habe wegen denen schulden, schiefe zähne ohne ende weil oma das nie interessierte, musste immer jeden schreibkram machen und wo ich schwanger wurde sagte ich ich mache das nicht mehr mit dem schreibkram und darauf sie"naja musste das sein das du schwanger wirst, kann man da nix machen?"äh wir standen nur da und waren geschockt ich bin 28 und es ist ein wunschkind.dann war ich im 7 monat und sie fragte nach 600euro für ein türschloss was sie sich einbauen lassen hat.das sind einfach zu viele sachen passiert
82ela
82ela | 04.02.2011
13 Antwort
ja ne frechheit is das shcon
sich selbst einzuladen und da musste auch ganz klar stellung beziehn sonst hören die ja nicht auf , wenn ihr kein kontakt wollt , dann ganz klar sagen , egal wie sie meckern udn mosern , haben se sich selbst zuzuschreiben , ansonsten fand ich die lüge wie gesagt nicht schlimm, du warst sicher durchn wind durch diese dreistigkeit des selbsteinladens ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2011
14 Antwort
....
ich glaub allein schon wegen der aussage, unabhängig davon was da vorher schon passiert is, hät ich den kontakt abgebrochen und gesagt ihr könnt mich ma gerne haben....
gina87
gina87 | 04.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Hausfrauenversagerin
10.01.2018 | 22 Antworten
neue arbeit in der schwangerschaft
16.04.2014 | 7 Antworten
Treffen oder absagen?
28.06.2012 | 26 Antworten
Was würdet Ihr tun?
28.04.2009 | 24 Antworten
warum muss er mich immer so verletzen?
08.04.2009 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading