Komisch

Lara130210
Lara130210
18.01.2011 | 7 Antworten
Meine tochter schläft seit Sonntag sher viel am tag und in der nacht kann das vom impfen kommen ? Waren letzte woche Donnerstag bei der U6 + impfen. Also mal zur übersicht

Vor dem impfen hat sie in der nacht 12 1/2 stunden geschlafen und am tag 30 minuten mittagschlaf.

Seit Sonntag schläft sie mogens 2 stunden mittagschlaf 2 stunden und in der nacht 12 stunden sie wird in 3 wochen ein jahr alt.

Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
sei
doch froh das sie so "viel" schläft.... :-) das kann sich ganz schnell wieder ändern
yvi1981
yvi1981 | 18.01.2011
6 Antwort
@maeusel21
ja das ist mir bewusst das sie erst ein jahr
Lara130210
Lara130210 | 18.01.2011
5 Antwort
@yvi1981
ok danke ja war die MMR und varizellen
Lara130210
Lara130210 | 18.01.2011
4 Antwort
..........
Sie wird ja grad mal ein jahr vielleicht bruach sie jetzt wieder mehr schlaf weil sie eine entwicklung durch macht.
maeusel21
maeusel21 | 18.01.2011
3 Antwort
hat
sie die mmr-impfung bekommen? wenn ja das mit fieber und ausschlag stimmt, aber das viele schlafen?! die erste nacht kommt von der impfung...hmm....klar, es KANN sein das es davon is...KANN aber wie schon gesagt ein schub sein.....kinder holen sich das was sie brauchen...solang sie nicht 24std am tag schläft, is doch alles paletti ;-)
yvi1981
yvi1981 | 18.01.2011
2 Antwort
@yvi1981
die kinderärztin meinte es könnte bis zu 10 tage nach dem impfen zu eine reaktion kommen
Lara130210
Lara130210 | 18.01.2011
1 Antwort
glaub
nicht das es noch vom impfen kommt...vielleciht es is ja auch en schub.....
yvi1981
yvi1981 | 18.01.2011

ERFAHRE MEHR:

komischer geruch in der nase
18.07.2015 | 8 Antworten
Komischer Schwangerschaftstest
08.03.2015 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading