ab wann kein buggy oder kiwa mehr?

dunia81
dunia81
30.12.2010 | 12 Antworten
hallo mamas,

im juni bekommen wir unser zweites kind. dann ist unsere tochter 17 monate alt. wir möchten einen geschwisterwagen kaufen.
lohnt sich das noch? wie lange habt ihr eure mäuse mit dem buggy oder kinderwagen gefahren?

lg und vielen dank für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
--------
Wir hatten für unsere beiden Großen auch einen Geschwisterwagen. Von der Firma Graco. Kann ich sehr empfehlen. Wir haben den Wagen ein Jahr lang benutzt und dann für immerhin noch 100€ bei Ebay verkauft. Unsere Großen liegen knapp 20 Monate auseinander.
Noobsy
Noobsy | 30.12.2010
11 Antwort
hmm
meine maus ist 19 mon und wenn wir in die stadt gehen sitzt sie nur im buggy. laufen könnt ich sie gar nicht lassen denn sie rennt nur weg. sie hat aber auch erst vor nen mon angefangen zu laufen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2010
10 Antwort
..
wir hatten sehr lange einen Wagen.. bis 3, 5 Jahren also so für die stadt und zum einkaufen... sind immer sehr viel unterwegs gewesen und er schlief dann im Wagen wenn er müde wurde
MamilieElias
MamilieElias | 30.12.2010
9 Antwort
jaaaaaaaa
meine kinder sind 17monate auseinander..fine ist 2 1/2 jahre und läuft nur wenn sie will..kiddyboard ist nix wenn sie müde sind ..habe nen zwillingswagen
pobatz
pobatz | 30.12.2010
8 Antwort
.....
Mit 17 Monaten sass unsere Tochter nich mehr im Buggy da lief sie schon.
maeusel21
maeusel21 | 30.12.2010
7 Antwort
also wir haben den ...
...kiwa, seit dem er 14 monate alt war, nicht mehr genommen. den buggy sowieso nur zum einkaufen. aber er läuft jetzt vollkommen alleine mit, sitzt im einkaufswagen oder, jetzt momentan, auf dem schlitten lg
hariboenchen
hariboenchen | 30.12.2010
6 Antwort
meiner hatte mit 18 monaten nur noch selten
ein buggy aber jedes kind ist ja anders
Taylor7
Taylor7 | 30.12.2010
5 Antwort
Kommt aufs Kind drauf an
also aufs größere. Mein Sohn ist 2, 5 Jahre und ich habe noch nen Buggy, da er vor allem Nachmittags sehr Lauffaul ist. Aber viell wäre es bei euch auch ausreichend einen normalen Kiwa + so ein Brettchen mit Rollen, wo sich das größere Kind dann draufstellen kann, wenns nicht mehr laufen mag.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2010
4 Antwort
Hallo
Man kann ja auch so Kiddyboards dranmontieren wo sich die Kinder draufstellen können, wenn sie nicht mehr selber laufen wollen, bin mir aber nicht sicher ob sie mit 17 Monaten noch zu jung dafür ist, und kommt ja auch darauf an wie gut sie dann schon läuft und wenn sie ja nimmer laufen will möchte sie sicher sitzen weil sie müde ist und sich nicht wo draufstellen... Sophia ist jetzt 16 Monate, läuft schon sehr viel auch wenn wir draußen spazieren gehen aber den Buggy brauchen wir schon noch häufig, also ich würd schon einen Geschwisterwagen empfehlen. lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2010
3 Antwort
Hy
Ich hab ab 2 Jahren keine Buggy oder Kiwa mehr benutzt Aber bei dir wird wohl ein Geschwister Kiwa wohl noch lohnen
Lillifee2005
Lillifee2005 | 30.12.2010
2 Antwort
ohhhhh ja
das lohnt sich !!!! sophia war 18 monate, als celina kam. sie sitzt jetzt noch drin gehen mit phia ganz ganz selten ohne buggy raus...
Susi0911
Susi0911 | 30.12.2010
1 Antwort
....
also unsere 2 Jungs sind auch nur 17 Monate auseinander und wir benutzen den Zwilliwagen immer noch also ich würde sagen bis 2, 5 nutzt man sowas sicher.
Blue83
Blue83 | 30.12.2010

ERFAHRE MEHR:

wielange sassen eure kleinen im buggy?
24.07.2011 | 6 Antworten
hat jemand den "bruin buggy mic"?
23.07.2011 | 6 Antworten
Ab wann Kinderwagen zum Buggy umbauen?
26.04.2011 | 6 Antworten
ab wann saßen eure kleinen im buggy?
26.12.2010 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading