Geburtsurkunde

Shui
Shui
13.12.2010 | 5 Antworten
Weiß hier jmd ob ich die Geburtsurkunde meines Sohnes bei der ARGE im Original oder in Kopie einreichen muss?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
immer in Kopie...
die Geburtsurkunde gibst du das ganze Leben nicht aus der Hand
hcss2009
hcss2009 | 13.12.2010
4 Antwort
Hab zwar mit der ARGE nichts zu tun,
aber man gibt NIE die Originale aus der Hand.
Wichtelchen
Wichtelchen | 13.12.2010
3 Antwort
.......
wir mussten eine kopie hin schicken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.12.2010
2 Antwort
die
machen sich selber eine kopie von original
ZickeConny
ZickeConny | 13.12.2010
1 Antwort
...
Also wir haben Kopien bekommen beim Standesamt, die wurden extra für die Anträge Eltern/Kindergeld gemacht. Das Original bleibt immer bei dir!
DodgeLady
DodgeLady | 13.12.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

beglaubigte geburtsurkunde, wofür?
13.01.2011 | 7 Antworten
hab mal ne frage zu geburtsurkunde
07.02.2009 | 18 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading