Flitterwoche ohne sohn!

honeyDaniels
honeyDaniels
21.09.2010 | 10 Antworten
hallo
also ich heirate am 09.10.2010 und wir werden eine flitterwoche in anspruch nehmen!
wollten zuerst unsern sohn ( dann 17monate) mitnehmen aba dann haben viele gesagt, wir sollten diese woche mal als paar und frisch verheirate genießen!dann haben wir uns gedacht das wir das vlt auch mal brauchen, die zweisamkeit genießen!
unser sohn soll dann 9tage bei oma und opa, also meinen schwiegereltern bleiben!die zwei grade oma freut sich schon riesig auf die woche und vorallem das wir an Sie gedacht haben, wegen sohnemann hüten!ich weiss auch das er dort wohl aufgehoben is.sie möchte sogar das ich ihr einen zettel mache wo alle gewohnheiten und rituale drauf stehen.das find cih schonmal super!

tja nun tritt die trauung immer näher und somit auch meine angst loszulassen!ich weiss er ist wohl aufgehoben, sonst hätte ich dem auch nciht zugestimmt .. aba es ist halt was anderes wenn er nicht bei mir ist!hab auch angst das er böse auf mami is weil ich ihn allein lasse!

oma und opa wohnen sehr weit weg und sehen meinen sohnemann daher selten aba wenn sie da sind genießen sie die zeit besonders und mein sohn braucht zwar etwas um sich wieder an sie zu gewöhnen aba dann sind alle abgeschrieben ausser oma!wie gesagt hab keine bedenken!
aba is halt das erste mal das er ausser haus schläft, bzw ohne mich!
war nie länger als nen paar std von ihm getrennt und nun hab ich halt echt angst davor, auch wenn ich weiss die zeit tut meinem verlopten und mir gut(mal in erster linie pärchen sein und nciht mama und papa!denke ihr wisst was ich meine!)
normalerweise würde ich nur mit ihm wegfahren egal wohin aba denke halt das flitterwoche ne ausnahme is oder doch nicht?
mach mir nen schlechtes gewissen!auch wenn alle sagen sie würden genauso handeln .. aba mamis eben!

sorry für den langen text!

würde mich freuen wenn ihr mir schreibt wie ihr die situation findet und was ihr über die situation denkt!

lg und haut in die tasten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Finde es völlig okay, wenn ihr euch die Zeit gönnt. Meine große ist mit Oma sogar schon teilweise 10 Tage außer Landes gewesen. Hat immer wunderbar funktioniert. Bleibst du denn die 1. Nacht noch mit bei deinen Schwiegereltern? Das würde ich so machen, dass er sich zumindest ein bißchen daran gewöhnen kann. Und auch wenn er noch so "klein" ist, ihm immer wieder erklären, dass ihr ein Paar Tage weg seit, aber er euch am Telefon hören kann und das ihr ihn wieder abholt. Nur Mut, dass wird besser, als du jetzt glaubst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2010
2 Antwort
juhu
wir haben am 6.8 dieses jahres geheiratet und haben auf die flitterwochen verzichtet wegen denn kids wir wollen nächstes jahr mit ihnen zusammen 1 woche urlaub machen denn ich find edie kids gehören zu uns:-) schöne hochzeit glg
doppelmama1
doppelmama1 | 21.09.2010
3 Antwort
ich könnte das nicht
und ich würde den urlaub auch nicht genißen können, meine gedanken währen nur beim kind. grundsätzlich spricht aber nichts dagegen wenn ihr alle fahrt.ich hätte das aber vorher mal ein paar tage ausprobiert, um zu sehen ob es das kind mit macht.
florabini
florabini | 21.09.2010
4 Antwort
hey :)
ich verstehe deinen kummer im inneren, aber schau es mal von der seite an. du heiratest IHREN sohn... is der nich toll? er muss ja toll sein, wenn du ihn heiratest. muss ein gelungener glücklicher kerl sein *kichert* also wenn der gelungen is, wird dein sohn in ihren händen auch eher positives erleben als negatives. gib dir einen kleinen schubs und lass die 9 tage geniesen. anrufen würde ich trotzdem und mal nachfragen und mein kleines gewissen beruhigen. aber... hey das is eure hochzeit :) ihr habt euch 9 tage redlichst verdient. denk daran dein mann is toll und dann geht es deinem sohn nich anders. :D klingt komisch, is aber so. kopf hoch
ElishaEli
ElishaEli | 21.09.2010
5 Antwort
Also
viiiiiiiiiele geben ihre Zwerge wenn sie mal Ruhe haben wollen an Oma und Opa... Ich könnte das nicht. Wir werden Freitag mal essen gehen und danach in die Stadt was trinken. Da wird unsere Tochter bei Oma und Opa bleiben. Eine Nacht. Und selbst da weiß ich, das wir um 9 spätestens wieder auf der Tür stehen. Urlaub gehört bei uns der Familie.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2010
6 Antwort
Hei du!
Wir heiraten am 4.10. und wir können nicht ohne Kinder , ist mein Baby zu klein. Dein Sohnemann wird dich gaaanz sicher nicht bestrafen, dafür, dass du dich mal nicht um ihn kümmerst. Glaub mir, er wird es gut meistern und du sicher auch! Die Kleinen gewöhnen sich schneller an solche Situationen, als etwas ältere Kinder. Loslassen ist immer schwierig, aber die Flitterwochen sind doch eine tolle Entschädigung oder? Wir holen die Flitterwochen nach, wenn Talia etwas älter ist und mit kann, denn wir wollen alle im Sommer nach Finnland. Euch wünsche ich eine tolle Trauung und schöne Flitterwochen-ALLES ERDENKLICH GUUUTE FÜR EUCH UND EUERN SOHNI!!! Dein Sohnemann wir
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2010
7 Antwort
Hey,
wir haben das auch so gemacht. Wir haben letztes Jahr geheiratet und waren danach 7 Tage auf Zypern und unser Sohn Ich wünsch euch super schöne Flitterwochen! Und natürlich auch eine wunderschöne Hochzeit :)
JasminL
JasminL | 21.09.2010
8 Antwort
also ich könnte das auch nicht
meine maus ist auch 17 monate alt und ich würde sie nicht über eine woche alleine lassen mal ein tag ok aber 9 tage niemals aufjedenfall nicht in dem alter aber jeder sieht es ja anders und es soll von mir auch kein vorwurf sein sondern nur das ich es nicht könnte ich hätte den urlaub auch nicht geniessen können hätte die ganze zeit an meine maus gedacht aber ich wünsche euch ne schöne hochzeit und viel spass
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2010
9 Antwort
@ElishaEli
mein mann ist auch toll aber seine mutter so garnicht und ich würde meine maus ihr niemals 9 tage anvertrauen will damit nur sagen das es doch nichts damit zu tun hat ob ihr mann toll ist oder nicht deswegen ist die mutter doch nicht auch gleich automatisch toll
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2010
10 Antwort
@janesaliha
das war zum beruhigen. sie sagte doch das SIE ihren schw.eltern vertraut. ich habs keine sekunde verallgemeinert und gesagt das wenn frauen ihr emänner heiraten die schwigereltern einsam soitze und sowieso überhaupt total toll sind. das war einzig und alleine für sie bestimmt. und es gibt leute wie sie und auch ich, die haben glück mit den schwiegereltern. ich komm mit meiner schwiegermama super zurecht und würde ihr mein kind auch anvertrauen ;)
ElishaEli
ElishaEli | 21.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Mag SIE meinen Sohn nicht?
27.06.2014 | 16 Antworten
Mein Sohn is zu Dünn
26.01.2013 | 17 Antworten
mein Sohn (6.Jahre) ist traurig :(
19.07.2012 | 18 Antworten
Mein Sohn 3monate alt
16.07.2012 | 7 Antworten
Alle 2 Wochen ( Fr - So )
23.02.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading