An mamis mit 2kindern

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.09.2010 | 12 Antworten
hallo , wollte mal fragen wie ihr das macht mit euren kindern wenn die sich ein zimmer teilen? unser kleiner (großer) ist nun 3 jahre. wenn das mim schwanger werden nun bald klappt und bis es dann da ist wird er 4 sein. nun hab ich bedenken ob das gut klappt mit den beiden in einem zimmer.das zimmer hat ca. 16 qm also groß genug..wie habt ihr das gemacht das der / die große sich nicht vom kleinen geschwisterchen gestört gefühlt hat:) lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
also meine große is jetzt 5 jahre alt und meine kleine 8 wochen sie haben zusammen ein zimmer aber die kleine schläft nachts noch mit bei uns im schlafzimmer in der wiege und so mit nem halben jahr schläft sie mit bei der großen im zimmer mach mir da jetzt keine großen gedanken das das net funktioniert oder so
sweety-maus87
sweety-maus87 | 16.09.2010
2 Antwort
Im ersten Jahr kannst du ja das Kleine bei euch im
Schlazi lassen...und dann muß man schauen...die Bedürfnisse sind schon anders und wenn es irgentwie machbar ist finde ich sollte jedes Kind ein eigenes Zimmer bekommen Wir haben für jeden ein eigenes und das ist auch das beste LG
Maxi2506
Maxi2506 | 16.09.2010
3 Antwort
......
naja es muss klappen :) wir haben die wohnung erst vor 4 jahren gekauft deshalb können wir nicht einfach mal so wieder umziehen:) danke für eure antworten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2010
4 Antwort
mhh
also ca. das 1. jahr kann das kleine ja noch im elternschlafzimmer schlafen, allerdings ist der große dann schon 5 und die zwei häten dann völlig verschiedene interessen, dadurch würde ich schon schauen wenn möglich bis dorthin ne wohnung zu haben wo jeden kind sein eigenes zimmer hat.
Nicki08272
Nicki08272 | 16.09.2010
5 Antwort
..
mein schatzi ist 4 meine maus ist 2 jahre und die kleine hat viel geschlafen als baby so das wir sie bis ein jahr im schlafzimmer hatten zum schluss hab ich dann meist im wohnzimmer geschlafen weil sie so ein leichten schlaf hatte..dann waren beide in einem zimmer und das hat auch geklappt denn überwiegend sind sie eh nur zum schlafen im zimmer spielen tun sie meist im wohnzimmer..und wenn sie mittagschlaf gemacht hat war er eben meist nicht im zimmer hat sich was zu spielen mit raus genommen..bzw hatten wir ein kleines regal mit spielsachen im wohnzimmer wo dann die bücher drin waren die gerne und schnell mal kapput sind und spielzeug kiste mit kleineren sachen von meinem sohn was noch nichts für sie allein zum spielen ist so das ich dann keine angst haben muss sie steckt im zimmer irgendwas in den mund und ich seh es nicht oder so..und wo sie nun etwas älter ist schlafen sie nicht sofort ein schaun sich noch ein buch an das is ok hab ich kein problem mit..
amounet
amounet | 16.09.2010
6 Antwort
hallo
Also unsere kleine schläft bei uns und kommt erst zu der großen wenn sie älter ist, aber wir wollen bis dahin eigentlich umgezogen sein...
bluenightsun
bluenightsun | 16.09.2010
7 Antwort
@schutzmarke
Nunja sorry aber wie kann man sich eine Wohnung kaufen und ein 2. Kizi nicht mit einplanen? Bei Miete ok... aber bei Kauf? Also bei uns würde es nicht gehen da der Große schläft sofort...beide gehen zur gleichen Zeit schlafen Ich muß ehrlich für mich selbst sagen ich hätte kein 2. Kind bekommen wenn die räumlichen Möglichkeiten nicht da wären Ich selbst bin mit meinem Bruder in einem Zimmer 16 Jahre lang groß geworden...schreckliche Zeit und ich bin mit 19 Jahren "geflüchtet"...das würde ich meinen Kindern wenn es geht nie zumuten Aber ihr müßts wissen :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 16.09.2010
8 Antwort
..........
naja die sollen ja auch nicht immer im gleichen zimmer sein. unsere nachbarin ist schon sehr alt und wenn sie irgendwan aus ihrer wohnung raus ist werden wir die wohnung auch kaufen....das ist genau die gleiche also nochmal 3 zimmer und können wir im flur durchbrechen und die kidis haben genug platz.....es geht also nur um die zeit bis dahin.....lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2010
9 Antwort
@schutzmarke
Rechne nie mit sachen die man noch nicht hat :-) Wißt ihr was bis dahin ist? LG
Maxi2506
Maxi2506 | 16.09.2010
10 Antwort
..........
klar das stimmt auch :) bis dahin müssen die beiden in ein zimmer :) sollte es nicht so klappen wie wir es uns vorstellen muss sicher eine andere lösung her...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2010
11 Antwort
....
sorry, ein bissl spät, aber ich habe ein ähnliches problem, auch wir haben ne wohnung gekauft vor 2 jahren und jetzt 2 kinder
iris770
iris770 | 16.09.2010
12 Antwort
@iris770
Ihr denkt immer nur an die zeit wo eure Kinder noch klein sind Bedenkt ihr denn nicht das sie auch älter werden und wenn man eine Wohnung gekauft hat zieht man ja nunmal nicht um Auch wenn es 2 Mädels sind wenn sie so 9, 10, 11 Jahre und älter sind wollen sie nicht die kleine/große Schwester immer um sich haben sondern mit ihren Freundinnen auch alleine sein was dann nicht geht...jeder von uns , auch Kinder, braucht eine Rückziehmöglichkeit! Und wenn man das bei Kauf nicht mitbedenkt aber an einen großen Garten denkt...hmmm ich denke da ist was falsch gelaufen Meine Meinung :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 16.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Hallo an alle Mamis
18.07.2018 | 18 Antworten
hallo mamis
15.06.2015 | 8 Antworten
Mamis wer hat 37+ einleiten lassen?
13.03.2013 | 50 Antworten
hey mamis DRINGEND
15.02.2012 | 8 Antworten
An die Mädels mamis
27.11.2010 | 9 Antworten
Frage an die stillenden Mamis!
31.08.2010 | 8 Antworten
hilfe an alle mamis von tenager
25.05.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading