Könnt ihr glauben, dass es Eltern gibt, die ihre eigenen Kinder im Krankenhaus abliefern (nach Unfall o zwecks Krankheit), sie weder besuchen noch si

UschiSchwarze
UschiSchwarze
26.08.2010 | 19 Antworten
Ich war nach diesem Gespräch mit einer Krankenschwester wie vor den Kopf gestoßen!
Dachte, das gibt`s? Bei uns in Deutschland?
Egal, ob mein Kind leicht o. schwer erkrankt ist, bzw. wäre, ich weiche dann keinem von beiden von der Seite!
Könnt ihr Eltern verstehen, die sowas "fertigbringen"?
Wenn ich sexuell aktiv bin, nicht verhüte..kanns` laut Bio (8. Klasse?) passieren das ich schwanger werde..upps, da haben wohl einige nicht aufgepaßt!
Das ist doch zum Haareraufen! Manche Paare können keine eigenen Kinder zeugen und wiederrum andere lassen ihre im Stich!
Deutschland, ach was sag` ich .. Menschheit, wo soll das noch hinführen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
UschiSchwarze
dann hättest Dich in Deinem Thread BESSER ausdrücken müssen! Denn dort liest es sich nämlich so das Leute die ihre Kids alleine im KH lassen KEINE Kinder verdient haben!!!! Erst überlegen und dann schreiben. @monstermax hat mit seinem letzten Beitrag vollkommen recht!!
wassermann73
wassermann73 | 27.08.2010
18 Antwort
@UschiSchwarze
erstens, so wie du oben geschreiben hast, hat hier jeder verstanden, das du die verurteilst, die nicht bei ihren kindern schlafen!!!!!! dann schreib richtig, zweitens, ja ich fühle mich angesprochen, da ich ein krankes baby hatte und nicht bei ihm schlafen konnte, was nicht heißt, das ich nicht in jeder freien minute bei ihm war! lesen, kann ich nur das, was geschrieben wird und du hast geschrieben: Egal, ob mein Kind leicht o. schwer erkrankt ist, bzw. wäre, ich weiche dann keinem von beiden von der Seite!!! Könnt ihr Eltern verstehen, die sowas "fertigbringen"? also hat das jeder genauso verstanden wie ich, wer nicht bei kind auch über nacht ist, verdient keins, dann schreib du richtig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2010
17 Antwort
@gina87
Auch gerade erst festgestellt, sorry erst seit Mi. dabei! ..geht darum: Eltern, die ihre Kinder während eines Kkh-Aufenthaltes nicht ein einziges Mal besuchen o. nach ihrem Befinden fragen.
UschiSchwarze
UschiSchwarze | 27.08.2010
16 Antwort
@Kati2203
Hallo, ja mitbekommen.. Ü kann man bescheiden lesen... Bin erst seit Mi. hier angemeldet, weiss nicht ob ich`s eventuell falsch "reingesetzt habe??? Das Wesentliche>>Kkh - Aufenthalte: Eltern, die ihre Kinder nicht ein einziges Mal währenddessen besuchen o. nach ihrem Befinden fragen....
UschiSchwarze
UschiSchwarze | 27.08.2010
15 Antwort
@wassermann73
Siehst Du, aber besucht hast Du sie doch!! Und meine Aussage/Frage bezog sich nur auf Eltern, die dies nicht 1 einziges Mal taten!
UschiSchwarze
UschiSchwarze | 27.08.2010
14 Antwort
@Anna0711
Dankeschön, der Meinung bin ich auch! Auch wenn das nicht bei jeder Familie rund um die Uhr möglich ist. Aber sein Kind nicht 1mal im Kkh zu besuchen, jenes meinte ich, verurteile ich! Ich verstehe es halt nicht, dass es sowas gibt!!!???
UschiSchwarze
UschiSchwarze | 27.08.2010
13 Antwort
@wassermann73
Na sagt mal Mädels...??? Lest doch bitte mal richtig! Ich verstehe Eltern nicht, die ihr Kind nicht mal während des Aufenthaltes besuchen!! Kein einziges Mal!!! Versteht ihr mich nur nicht??? Habe 2 Kinder ! und 2 1/2, Papa arbeitet fast around the clock, somit ist`s für mich auch kein "Zuckerschlecken"!!
UschiSchwarze
UschiSchwarze | 27.08.2010
12 Antwort
@monstermax2002
Ach ja, Anmerkung am Rande: die Rede war von Eltern, die ihr Kind/ ihre Kinder "abliefern" und wieder abholen, oh. zwischendurch nach ihrem Befinden zu fragen, geschweige denn sie zu besuchen!! Zu jenen zählst ja Du wohl kaum, wenn Du gleich an die Decke gehst, oh. zuvor richtig gelesen zu haben. > Bitt richtig lesen, danke im Vorraus!
UschiSchwarze
UschiSchwarze | 27.08.2010
11 Antwort
@monstermax2002
Na da fühlt sich aber jemand persöhnlich angegriffen, was?? Warum denn?? Wer sagt, das ich nicht arbeiten gehe? PS: Habe 2 Kinder und muß ebenfalls sehen wie ich klarkomme!! Wer urteilt hier wohl überstürzt?
UschiSchwarze
UschiSchwarze | 27.08.2010
10 Antwort
das ist ja mal ne hammer aussage von dir
warst du denn schon mal in dieser situation? weißt du wie das ist, wenn man alleine ist, arbeiten MUSS und kind ständig in der klinik liegt?????? mit sicherheit nicht, du kannst doch nicht so über menschen urteilen die du gar nicht kennst, was soll das?? ich war auch nicht über nacht mit im kh, na und bin ich jetzt scheiße zu meinem kind deswegen? hab ich es nicht verdient mutter zu sein???? du weißt doch gar nicht wie das leben ist, wenn man aber nur ein kind hat, nicht arbeiten gehen muss dann ist sowas natürlich auch sehr leicht gesagt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
9 Antwort
also
mein sohn war auch schon ab und zu im krankenhaus. für mich stand es außer frage ob ich bleiben darf, ich bin einfach geblieben. hab sogar einmal die erste nacht auf einem stuhl geschlafen weil es kein bett mehr für mich gab. sie wollten mich zwar nach hause schicken aber das wäre für mich nicht in frage gekommen. egal was ist, ob nur zur beobachtung oder was schlimmeres, ich bleibe immer bei meinem kind. da kommt bei mir die arbeit und alles andere an allerletzter stelle.
YoungMami2007
YoungMami2007 | 26.08.2010
8 Antwort
Anna0711
Da muß ich Dir aber widersprechen. Was würdest denn tun wenn Du noch andere Kids daheim hast und alleinerziehend bist UND auch KEINE Familie in der Nähe wohnt??? Überleg mal???
wassermann73
wassermann73 | 26.08.2010
7 Antwort
Hi
Ich war mit meiner Maus auch schon im KH und würde sie nie und nimmer überhaupt ne Stunde dort allein lassen. Nene Weg gibts immer bei Ihr zu sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
6 Antwort
meine
Tochter war von anfang an sehr oft schon im KH und auch ICH war NICHT immer Tag und Nacht bei Ihr! Es geht leider nicht immer ABER ich wußte das es meiner Tochter im KH an NICHTS fehlte. Besucht habe ich Sie natürlich jeden Tag und das sehr lange. Meist bis Sie eingeschlafen war.
wassermann73
wassermann73 | 26.08.2010
5 Antwort
?
ich versteh auch nicht ganz worum es geht, da ich die lange überschrift nicht lesen kann... also ich kann nur soviel dazu sagen: als ich mit meinem kleinen ins kh musste, ohne das klar war ob er drin bleiben muss oder nicht, habe ich einfach zur sicherheit für ihn u mich sachen für 1 tag/nacht mitgenommen, im kofferraum.ich wollte ihn auf keinen fall da allein lassen.aber ich habe gehört von einer bekannten, das mütter ab einem gewissen alter ihres kindes nicht mehr mit dort bleiben dürfen. ich glaub der war 5 zu dem zeitpunkt...also ich finds doof, gerade ein 5 jähriger denke ich brauch doch deine mama in so einer fremden umgebung und dann auch noch wenn er krank ist...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
4 Antwort
....
erstma liest sich deine betreffzeile nich vollständig...schreib doch dein anliegen ins dafür vorgesehene feld und nich in die betreffzeile... es kommt auf die umstände an und wie weit das kh entfernt is....ich lag damals fast 3mon im kh als 8jährige und meine eltern kamen jeden tag....1, 5 std und 1, 5std zurück....24std um mich rum waren sie nich...war dort auch nich erwünscht und nen job haben beide ja zudem auch noch...
gina87
gina87 | 26.08.2010
3 Antwort
...
Hm ich kann nicht behaupten, dass meine Eltern mich nicht nach meiner Schilddrüsen OP besucht hätten... Aber wie.... sie kamen rein und haben sich erstmal beschwert, dass ich ihnen ne falsche Wegbeschreibung gegeben habe. Dabei war es ihr Fehler, weil sie meine Wegbeschreibung nicht gefolgt sind! Dann haben sie gefragt wie es mir geht und sind dann wieder gefahren.... waren nicht mal ganz 5 Minuten da und dafür waren sie dann gut 100 km gefahren! Ganz ehrlich... da verzichte ich lieber auf den Besuch als sowas zu erleben!
DodgeLady
DodgeLady | 26.08.2010
2 Antwort
...
Wenn meine Tochter im KH wäre, würde ich so oft es geht bei ihr sein!
Caro87
Caro87 | 26.08.2010
1 Antwort
hmm..
ja, wenn ich wüsste, was du meinst, könnt ich dir meine meinung schreiben.. aber leider kann man den betreff nicht ganz lesen, so weiß ich nicht ganz genau worums geht ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading