Könnte schreien!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.08.2010 | 17 Antworten
meine kleine wird bald 2 und mit der kita anfangen. deshalb möchte ich zur ihrem wohle in einem besseren gegend ziehen damit sie auch in eine gute kita und umgebung kommt. zusätzlich brauche ich das selber auch weil ich es hier in meiner gegend nicht mehr aushalte. zu hohe ausländeranteil, überall sogar in den spielplätzen völlig dreckig. habe nie ein gutes gefühl wenn ich raus gehe und bin fast täglich total genervt. jetzt habe ich eine super wohnung in einer familien gegend gefunden zur kita nur 2 minuten und mein mann macht mir wieder alles mies. hat jemand eine idee was ich machen soll ? ich möchte mein kind nicht hier grossziehen und möchte auch nicht dass sie hier mit der kita anfängt, dann einen umzug macht und die kita nochmals ändern muss. bin echt sauer weil er immer so blöd ist und mich nicht mal ausreden lässt.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich bin damals aus den selben Gründen weggezogen
Zeige Deinem Mann die Gegend, geht spazieren, besucht den Spielplatz dort um die Ecke und geht nen Kaffee trinken ... er wird merken, dass es eine angenehmere Atmusphäre ist. Preiswerte Wohnung ist nämlich nicht alles LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.08.2010
2 Antwort
@Solo-Mami
habe ich ja versucht. doch mein mann ist leider immer total vorurteilig und lässt sich nie etwas sagen. ich selber habe dann keine lust mehr wenn er mich nicht mal ausreden lässt, nichts ausprobiert und nur seine blöde meinung durchzieht. das geht schon seit jahren so. ich sage ihm dass ich mich hier nicht mehr wohlfühle und nicht mehr glücklich bin und einfach als erstes an meine kleine denken muss. seine antwort darauf ist immer dass wir uns zeit lassen müssen. schliesslich sind wir ja nicht im freien. TYPISCH
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010
3 Antwort
@filiza80
nun, mit nem Kind ändern sich die Ansprüche - geht bei uns Muttis viel ehr als bei den männlichen Elternteilen ;O) Darf ich fragen in welchem Bezirk Ihr wohnt und wo Du gerne hinziehen möchtest ??
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.08.2010
4 Antwort
Was haben denn Ausländer
mit dreckigen Spielplätzen zu tun? Naja, dann versuche deinem Mann den neuen Wohnort doch schmackhaft zu machen, in dem du ihm darum bittest, sich dort ganz unverbindlich umzuschauen. Übrigens, Ausländer wirst du überall in jedem Ort in der Nachbarschaft haben. Und so wie es schlechte Ausländer gibt ... LG
teeenyMama
teeenyMama | 22.08.2010
5 Antwort
@teeenyMama
ja klar werde ich ausländer überall haben. und natürlich gibt es immer solche und solche. ich bin ja selber türkin aber hier sind nur die rumänin und die sind echt nicht zu ertragen. wenn man einkaufen geht sind die kinder von denen da versuchen diech mit dummen tricks zu beklauen, auf den spielplätzen sind täglich überall scherben und müll wie zum beispiel von kernen etc. da hat man echt kein spass jeden tag hier zu sein. im haus wohnen mittlerweile auch leute die total laut und streitbereit sind. also viel machen und spass ahben kann man hier nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010
6 Antwort
@Solo-Mami
da hast du recht ja. mütter nehmen alles natürlich ernster. ich wohne in berlin wedding und möchte nach reinickendorf ziehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010
7 Antwort
@filiza80
Reinickendorf ist aber auch nicht viel anders von den Menschen ... ich arbeite da und habe die menschen tagtäglich bei mir ... die Kinder vom Wedding und Reinickendorf unterscheiden sich nicht großartig Vielleicht schaust Du Dich auch mal in Mitte oder Pankow um, wenn Du eine Veränderung haben möchtest LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.08.2010
8 Antwort
@Solo-Mami
naja. dort gibt es auch ecken klar doch wie hier im ubahn nauenerplatz ist es wirklich nicht. da gibt es schöne ecken wo man sich wohlfühlt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010
9 Antwort
hallo
reinickendorf ist aber auch nicht besser manche gegenden, wenn ich mal bemerken darf. hab selber früher dort gewohnt. ich bin nach staaken gezogen. ist auch nicht alles toll, aber besser als dort. hier gibts schöne spielplätze und viel grün. mein mann wollte damals nach wedding ziehen. wollte ich auch nicht, obwohls dort bestimmt auch schöne ecken gibt. aber da ich auch weiss wie dort manch andere ecken sind, wollte ich nicht dorthin ziehen. kann dich echt verstehen. schleif deinen mann doch einfach mal mit zu wohnungsbesichtigungen oder übers net. lässt er sich denn gar nicht erweichen, ich finde die mama muss zufrieden sein mit dem umfeld fürs kind, das ist wichtig. wenns nach meinem mann gehen würde, wären wir auch noch nich umgezogen. musste ich erst in die wege leiten und als es so weit war, war alles ok für ihn. muss aber auch dazusagen, sind damals in eine grössere wohnung gezogen, weil ich schwanger war.
Mudimimi
Mudimimi | 22.08.2010
10 Antwort
Sieht das dein.....
Mann nicht oder will er es nicht sehen???? Wenn er dir nicht zuhört, schreibe ihm einen Brief, zeichne die Vor- und Nachteile auf was für oder gegen einen Umzug spricht und das Gleiche für das nichtumziehen. Ihr könnt das auch zusammen machen. Ihm wird das Wohl des Kindes doch auch am Herzen liegen. Ich wäre da rigoros, doch ich kann da natürlich gut reden, ich bin ja alleinerziehend.
pusteblume63
pusteblume63 | 22.08.2010
11 Antwort
@Mudimimi
zur besichtigung waren wir, er fand die wohnung toll. er sagt man soll ihn nicht unter druck setzten. er braucht immer lange zeit um sich für ne scheisse zu entscheiden. und das nervt mich voll. denn diese zeit habe ich nicht weil die kleine mit der kita anfangen wird. und möchte die eingewöhnung nicht 2 mal durchmachen lassen. das habe ich in meiner kindheit auch durchleben müssen und weiss wie es ist:-( ich finde auch dass sich die frau eher dafür entscheiden soll und sich wohlfühlen muss. denn er wird eh arbeiten gehen und ist den ganzen tag weg. ich mache hier den mist jeden tag alleine durch. reden kann er immer ohne zu verstehen worum es eigentlich geht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010
12 Antwort
@pusteblume63
er will es einfach nicht sehen. man muss ihm immer alles x mal erzählen und schön machen. ich habe aber auch irgendwann keine lust mehr, ist mir auch zuviel mittlerweile. ich bin seit monaten auf der suche und jede wohnung macht er mir einfach schlecht. die eine ist zu teuer, die andre zu klein, zu gross, zu weit und bla bla. ich hab auch kein bock mehr. und wenn man dann sagen möchte dass es um wohle für unser kind ist sagt er wir haben noch zeit. ja klar zeit. ich möchte nicht dass meine tochter paarmal im jahr die kita wechseln muss.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2010
13 Antwort
@filiza80
stimmt, Naunerplatz ist wirklich nicht so toll - schau aber zu, dass du nicht eine Ecke in Reinickendorf erwischst, die ähnlich ist und Reinickendorf hat viele Ecke, die so gesehen nicht das sind was Du suchst ... ausser Du hast Dir Tegel ausgesucht
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.08.2010
14 Antwort
@filiz80
oh ja reden können se gut, das kenn ich irgendwoher :-) wenn du so drunter leidest, dann musst du wirklich noch mal mit ihm klartext reden. weil das kann er doch wirklich nicht wollen, dass dich das so belastet. dafür wird er doch wohl einsehen habe und seine entscheidung mal etwas beschleunigen, schon im interesse eurer kleinen. mein mann ist ja auch oft so, deswegen fall ich viele entscheidungen einfach selbst und gut ist für mich. kannst ihm ja auch mal sagen, du warst bei einer kita in reinickendorf und könntest die kleine dort anmelden oder auch einen termin zum mietvertrag unterschreiben. würde er dann knatschig werden oder was würde er dann sagen? ein versuch wärs ja wert...
Mudimimi
Mudimimi | 22.08.2010
15 Antwort
@Solo-Mami
ja tegel ist echt schön. aber auch nicht zu bezahlen teilweise. also ich hatte in der ecke eichborndamm gewohnt und dort wurde es auch immer schlimmer. obwohl in tegel solls nachts ja auch ganz schön zugehen teilweise, dort in der nähe u-bhf. alt-tegel.
Mudimimi
Mudimimi | 22.08.2010
16 Antwort
@teeenyMama
leider ist es bei uns wirklich so, je höher der Ausländeranteil in der Bevölkerung, um so verdreckter die Spielplätze ... es achtet einfach keiner drauf. Und wenn Du diese Gegenden mit anderen Bezirken vergleichst, wo der Ausländeranteil geringer ist bzw. andere Ausländer mit wohnen ... da liegen Welten dazwischen Leider :O(
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.08.2010
17 Antwort
@Mudimimi
das werde ich jetzt auch so durchziehen dass ich mich einfach alleine entscheide. denn mit ihm komme ich nirgends hin. bei der nächsten guten wohnung die mkr passt werde ich es einfach regeln und ihm es so mitteilen. er verdient es nicht anders.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Baby hört nicht auf zu schreien!
04.03.2014 | 14 Antworten
Tochter ist nur am schreien nach Impfung
27.10.2011 | 18 Antworten
Wie mit AUA Schreien umgehen
07.02.2011 | 7 Antworten
kind (18monate) schreien lassen?
01.01.2011 | 17 Antworten
nasebluten beim schreien
08.08.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading