eifersucht

vani09
vani09
05.07.2010 | 16 Antworten
hallo ich habe das riesen problem das ich total eifersüchtig bin ich habe total parnik wenn er u spät kommt

der grund ist der er hat mich die ersten 2 jahre betrogen also eine doppelbeziehung geführt danach waren wir getrennt jetzt haben wir unseres 2 kind und seine ex weiber neven noch und eine behauptet er trift sich mit ihr er streitet es ab aber ich halte es ihn immer wieder vor es zereist mich inner lich die angst wie kann ich das alles mal vergessn irgendwie abschliesen mit die alten zeiten kann echt nicht mehr
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@teeenyMama
ihr wieder einmal, dass er nichts mehr für sie empfindet. Die beiden waren allerdings schon 1 jahr auseinander, wie ich mit ihm zusammen kam. Und inzwischen sind wir 4, 5 jahre zusammen, wenn sie versucht uns im Netz zu kontaktieren, dann ignorieren wir sie. Wir wissen aber, dass sie noch heute versucht über dritte, zu erfahren, ob wir noch zusammen sind, wie viel wir streiten, wie viele Kinder wir haben, ob die dritten ein bild von unserem Kind haben usw. . Aber ich weiß nun, zu wem ich gehöre, nämlich zu meinem Freund. Und ich bin froh, wieder Vertrauen zu ihm aufgebaut zu haben, wo seine Ex mich so verunsichert hat. LG teeeny
teeenyMama
teeenyMama | 05.07.2010
15 Antwort
@vani09
Mein freund ist mir noch nie fremd gegangen, aber seine Ex wollte ihn unbedingt zurück. Sie wohnt zwar ein paar km weiter von uns entfernt, aber sie wollte mir auch immer erzählen, das mein freund mit ihr schreibt und das sie telefonieren und sie sich heimlich treffen, dass er ihr gesagt hätte, dass er sie noch immer liebt und so weiter. Wie ich ihr geglaubt hab, wäre meine Beziehung fast kaputt gegangen, weil mein Freund total erschöpft war, er wusste nicht, wie er mir noch beweisen sollte, das er nur mich liebt und mit ihr nicht geschrieben, getelt oder sich mit ihr getroffen hat. Als ich ihm wieder vertrauen schenkte, rief ich sie an und fragte, ob es sein kann, dass sie noch was von meinem freund will, sie sagte nein. Kurz darauf rief mein Freund sie an und machte den Lautsprecher an dann fragte er sie, ob es sein kann, dass sie noch immer was von ihm will, sie sagte ja und er erklärte..
teeenyMama
teeenyMama | 05.07.2010
14 Antwort
Hallöchen
Hut ab das Du mit Ihm nach all dem zusammen geblieben bist aber ich sage immer wer soetwas macht tut es eigentlich immer wieder. Du hast kein Vertrauen mehr zu Ihm dazu ist der Schmerz zu groß... ich könnte damit nicht leben, ich würde wie Du mir ständig ausmalen das er sich mit einer anderen trifft. Es wird immer das streitthema sein. Aber wenn Du Ihn trotzdem liebst, dann setz Dich mit Ihm zusammen und sprich über Deine Ängste damit er mehr Verständnis hat wenn Du mal wieder zweifeln solltest. Allerdings musst Du dann auch versuchen was geschehen ist etwas tiefer in die Schublade zu packen auch wenns schwer ist, schau nach vorne und redet viel...nur so kann auch wieder mehr Vertrauen aufgebaut werden. Ach ja und die Ex Weiber labern meistens nur Schwachsinn was nicht stimmt und wollen Euch auseinander bekommen. Viel Glück
KruemelchenJJ
KruemelchenJJ | 05.07.2010
13 Antwort
@teeenyMama
danke das mir das mal aus andra sicht gezeigt aber schwär ist es trotzdem die frage ist ja kann ein mann treu sein der immer fremd gegangen ist
vani09
vani09 | 05.07.2010
12 Antwort
@teeenyMama
danke das mir das mal aus andra sicht gezeigt aber schwär ist es trotzdem die frage ist ja kann ein mann treu sein der immer fremd gegangen ist
vani09
vani09 | 05.07.2010
11 Antwort
@teeenyMama
... gemeint hat. Wenn sie ihm jetzt eine chance gibt, dann wird sie sehen, ob er sich geändert hat und wenn er sich nicht geändert hat, wird sie mit ihm noch mal tierisch auf die "fresse" fallen. Aber sie wird aufstehn und wissen, dass sie sich nicht nochmal auf diesen Mann einlässt. Wenn sie ihm aber erst gar keine chance gibt, dass sie ihm nicht vertraut, wie will sie dann wissen, ob er nur treu ist, weil sie ihn beschattet oder ob er ihr treu ist, weil er sie liebt??? LG teeeny
teeenyMama
teeenyMama | 05.07.2010
10 Antwort
@SagenHaft
Ihn beschatten lassen, ist so als wenn sie sein Handy durch schaut, ob er SMS von anderen Mädels bekommt. In einer Beziehung sollte man sich doch vertrauen und den Partner nicht ständig kontrollieren. Eine Beziehung in der immer nur Kontrolliert wird, ist eine trennung doch eher in sicht. Wenn mein Freund mit ständig vorhalten würde, das ich fremd gehe und ich ihm vergeblich versuche klar zu machen, dass ich ihm nicht fremd gehe und er es mir immer weiter vorhält, dann würde ich daran kaputt gehen. Und letzendlich würde ich mich trennen, denn mit jmd. zusammen zu sein, der mir ständig unterstellt, das ich was mit nem anderen hab, der kann mich doch nicht lieben. Und der kann mir doch auch nicht vertrauen, sonst würde er mir doch glauben und nicht ständig den frauen oder männern die ihm das erzählen. Vani hat nur die Möglichkeit ihm eine chance zu geben, in dem sie ihm vertraut, denn wenn sie nicht anfängt ihm wieder zu vertrauen, dann wird sie nie erfahren, ob er es ernst mit ihr ..
teeenyMama
teeenyMama | 05.07.2010
9 Antwort
@Mamii1992
manch mal denk ich auch es liegt an sein alter ich wa nie die die viele hatte er hatte schon sehr viele und ich weis nicht ob es vieleicht das alter ist mitlerweile hat er 3 kinder müste doch mal was bewirken
vani09
vani09 | 05.07.2010
8 Antwort
@vani09
Naja, dann ist es ja nicht ganz so einfach. Aber versuche ihm zu vertrauen, wenn du kannst und schreib nicht mehr mit der Ex, denn eine Ex, die ihren Ex zurück möchte, gibt alles dafür, um ihn wieder zu bekommen. Das heißt auch, dass es sein kann, dass sie dich belügt, weil sie weiß, wie du reagierst und weil sie hofft, dass du dich trennst und sie ihn endlich erobern kann. Wenn du ihm aber gar nicht mehr vertrauen kannst, dann überleg dir, ob du bereit bist, das Vertrauen wieder aufzubauen, das heißt aber, keine alten Vorhaltungen mehr... Wenn das auch nicht geht, dann solltest du dir überlegen, ob es nicht besser wäre, wenn ihr euch trennt, ob auf dauer oder nur auf bestimmte Zeit ist euch selbst überlassen. Denk aber auch an deine Kinder, die bekommen das mit und es sollte eine Sache zwischen dir und deinem Freund bleiben... LG
teeenyMama
teeenyMama | 05.07.2010
7 Antwort
@SagenHaft
ich weis auch nicht wie ich es hin bekomme wir haben uns ja schon oft gestritten wo ich ihn auch raus geschmissen habe aber er geht nicht er sagt dann ich liebe dich und so dann kommt es ja ernst rüber denk ich sonst würde er auch einfach gehen oder hmm
vani09
vani09 | 05.07.2010
6 Antwort
Heey
Jah jah...die alten Zeiten...damals als ich noch 14 war und der meine 16 da hatten wir viele probleme überhaupst mit dem fremdgehen und anderen weibern bzw. Männern wenn wir getrennt waren... Ich denek heute noch darüber nach was da alles wirklich gelaufen ist und ob er mich anlügt von wegen er hatte keinen sex mit der alten...und so weiter und so fort...es ist echt schwer damit abzuschliessen wünsche mir auch selbst nmichts mehr als endlich dass zu vergessen geht aber irgendwi einfach nicht weg...es nervt mich selbst schon. Man will doch nur glücklich sein...kann dich voll verstehen... Aber man muss sich eben dsmit abfinden...zu einer bez. gehört einfach dass vertrauen... Auch wenn es nicht immer leicht ist...aber denk mal einfach so: wenn er dich betrügt kommst du irgendwann drauf und dann weisst du wenigstens dass er der falsche ist...
Mamii1992
Mamii1992 | 05.07.2010
5 Antwort
@teeenyMama
von der einen hab ich die nr und schreibe zurück und die andre wohnt dort wo er arbeitet und er hat immer unterschiedlich schluss
vani09
vani09 | 05.07.2010
4 Antwort
Detektiv?
Hast du schonmal darüber nachgedacht, dass du ihn beschatten lässt? Also ich frage mich ehrlich gesagt, wie du es hinkriegst so ein Doppelleben zu ertragen/ dulden/ entschuldigen? Ich würde ihm nicht mal mehr glauben, wenn er sagt, dass er auf Toilette geht... Ihr lebt das euren Kindern vor. Wie sollen sie lernen, was Vertrauen heisst?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2010
3 Antwort
Sorry,
aber mit einem Mann der mich 2 Jahre!!! lang betrogen belogen und beschissen hat mach ich keine 2 Kinder! Du hast diesen Schritt getan und dich für ihn entschieden. Wenn du ihm nicht vertrauen kannst, dann wäre es wohl besser du beendest die Beziehung! Denn diejenigen die am meisten, an der Situation leiden sind deine Kinder, die merken dass Papa genervt von Mama ist und Mama Papa nicht vertraut!
Widi
Widi | 05.07.2010
2 Antwort
Hi
oh je, das kenne ich zu gut, da werde ich auch zum Tier. Ich habe meinem Freund gesagt er sollen jeglichen Kontakt abbrechen zu seinen Exen hat er auch getan und er wohnt ja jetzt bei mir, das sind über 400km entfernt von den Weibern. LG
haesel25
haesel25 | 05.07.2010
1 Antwort
Ohje,
dir darauf eine passende bzw. richtige Antwort zu geben ist nicht einfach. Aber du hast die Wahl, entweder du vertraust ihn, in der Hoffnung, dass er es ehrlich mit dir meint. Oder du trennst dich ggf. vorübergehend von ihm und schaust, ob er sofort wieder was mit ner anderen hat. Denn wenn er so drauf ist wie früher, dann wird er sich die nächst beste nehmen und mit ihr schlafen. Hat er denn noch die Nr. von den Ex-Affären? Wenn ja, würd ich ihm sagen, dass es mich kränkt und wenn ihm was an mir liegt und er wirklich nichts mit den Mädels zu tun hat, dass er die nr. doch löschen könnte um mir zu zeigen, wie viel ich ihm bedeute. LG teeeny
teeenyMama
teeenyMama | 05.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Schwägerin eifersüchtig
26.03.2011 | 6 Antworten
Eifersucht , was soll ich tun?
17.11.2008 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading