Geschenk Konfirmation

taunusmaedel
taunusmaedel
02.03.2010 | 8 Antworten
Mein Patenkind wird dieses Jahr konfirmiert.

Nur - was schenken?
Nur Geld find ich doof. Sollte schon irgendwas besondres sein ..

Habe mir selbst nen Rahmen zw. 150 und 250 € gesteckt.
Bin noch so unschlüssig. Habe 1000 Ideen aber auch genauso viele schon verworfen.

Hat jemand noch gute Ideen?!?!?!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hi
wie wäre es mit einem persönlichen Buch in dem sie die hauptrolle spielt. Schau mal Bei Persona Novel, oder googl mal persönliche Bücher, Da kann man auch viele persönliche dinge eintragen, wie augenfarbe usw.
christi851
christi851 | 02.03.2010
7 Antwort
@taunusmaedel
Also für 250 Euro würd ich ne Minnibühne aufstellen und wenn sie dann rauskommt ein kleines Konzert geben. Fällt mir jetzt so spontan ein .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
6 Antwort
@19yaho82
An sich ne gute Idee *lach* Aber das kriegt sie schon immer zu Geburtstag weil wir mind. 1 Konzert im Jahr zusammen "feiern". Dieses Jahr sogar schon 2 - eine "Kölsche Nacht" und einmal Pur. Weil Musik - da haben wir auch so ziemlich den gleichen Geschmack. Machen ja schon viel zusammen. Spielen die gleichen Instrumente oder sowas. Ach man, ich glaub das wird so richtig schwierig...
taunusmaedel
taunusmaedel | 02.03.2010
5 Antwort
@taunusmaedel
Wenn Du weißt was sie für Musik mag dann schau doch ob Du ihr Konzertkarten schenkst .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
4 Antwort
@19yaho82
Na ja, müssen muss man da nicht so viel Geld schenken. Konfirmation ist halt ein wichtiger Schnitt im Leben. Das erste mal eigenständig was entscheiden. Das erste Mal selbst für was verantwortlich sein. Danach ist man kirchenrechtlich schon mündig, darf wählen etc. Ich maczhe die Geschenke bzw. die Höhe vom Geld was ich ausgeben will davon abhängig wie ich zu der Person stehe. Mein Patenkind ist für mich da was ganz besonderes, fast so ne Art Ersatzkind.
taunusmaedel
taunusmaedel | 02.03.2010
3 Antwort
Ne...
Auch Geldgeschenk mag ich nicht. Sollt halt schon was sein wo sie sich bißchen dran erinnern kann und so. Bei uns kriegt man e schon so viel Geld aus dem ganzen Dorf Und auch die meisten aus der Verwandtschaft schenken Geld. Klar, Geld kann man immer brauchen und so. Aber ich wollt halt schon irgendwas besonderes... Dachte event. an nen Gutschein zum Goldschmieden. Da kann sie eigenen Schmuck designen und dann selbst herstellen oder event. WE-Trip irgendwo mit mir zusammen hin oder sowas in die Richtung halt...
taunusmaedel
taunusmaedel | 02.03.2010
2 Antwort
Echt
zu einer Konfirmation wird so viel Geld ausgegeben? Warum eigentlich und wofür?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
1 Antwort
hm
bastel was schönes aus dem geld. einfach googlen hab ein aquarium gebastelt mit fischen aus geldscheinen.
Mandy06
Mandy06 | 02.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Geschenk zur Einsegnung/ Konfirmation
18.05.2018 | 6 Antworten
Geschenk für die beste freundin
19.01.2015 | 4 Antworten
geschenk zum 80. meiner oma
07.10.2014 | 10 Antworten
Geschenk für 10 jährigen Jungen
14.01.2014 | 13 Antworten
Geschenk für Papa zur Geburt
12.07.2013 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading