hätte ich nachgeben sollen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.03.2010 | 11 Antworten
im februar hatten mein ex-mann undich ein gespräch auf dem jugendamt bezüglich des umgangs.
das gespräch verlief ohne probleme wir schrieben die besuchstage auf und jeder unterschrieb damit sicher gestellt wurde das wir beide damit einverstanden sind.
ein paar tage später rief er an und wollte einen tag tauschen da er hochzeitstag hat und das vergessen hatte.
ich meinte daraufhin das ich nicht tauschen werde da wir auf dem amt die vereinbarung ja erst getroffen hätten.
heute rief mich die sachbearbeiterin an und sagte das er immernoch tauschen möchte.ich verneinte das daraufhin und sie meinte gut da kann sie nichts machen.
jetzt sitze ich hier und überlege ob ich nicht doch hätte tauschen sollen.
dazu muss ich aber sagen das ich jedem vorschlag des jugendamtes bisher nachgegangen bin.und das seit 2005!
doch jedesmal funktionieren die absprachen nicht und ich bin es einfach leid!
er hätte sie von 9-18uhr
könnte sie auch früher bringen an dem tag das hatte ich ihm auch vorgeschlagen!

gruß schmusepuh1
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
so ich habe es getan!
habe ihn angerufen und ihm gesagt das wir tauschen können! natürlich habe ich ihm gesagt das das erste und letzte mal ist.doch jeder der mich kennt weis es besser.immer wenn es um die kinder geht gebe ich nach.war schon immer so und wird wohl auch immer so sein.es wäre nur toll wenn mein ex es auch irgendwann einsehen würde! danke für alle tipps/meinungen! gruß schmusepuh1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
10 Antwort
das
problem ist aber das nur ich der flexible teil sein soll.sobald er nicht seinen willen bekommt ist die kacke am dampfen. oh mann mein schädel raucht ich werde wohl doch wieder nachgeben es ist zum kotzen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
9 Antwort
sei doch nicht so stur!
ich bin sicher, irgendwann fällt mal ein besuchstag auf seinen tag, wo du dein kind gerne aus irgendeinem grund bei ndir hättest und dann wird er der sture sein. sofern nichts dringendes dazwischen liegt, könnt ihr euch doch beide etwas flexibler anstellen, es wird nicht nur euch beiden, sondern auch eurem kind zugute kommen!!!
assassas81
assassas81 | 02.03.2010
8 Antwort
natürlich
habe ich ihm erklärt weswegen ich nicht tauschen möchte.die situation hatten wir schon mal und das ende vom lied war das er sie nicht geholt hat obwohl ich getauscht hatte.er hat mich nur am telefon beschimpft weil er vergessen hatte das wir tauschen. die kinder sind fast 6 und 7 die situation ist einfach schon seit jahren total verfahren ich ich bin es leid!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
7 Antwort
---
mach es dir doch nicht so schwer.
m-a-r-2007
m-a-r-2007 | 02.03.2010
6 Antwort
ich frag
mich halt ob es dir tatsächlich was bringt oder obs nicht noch mehr probleme macht auf stur zu schalten. hast du ihm denn erklärt dass es nichts damit zu tun hat, dass er hochzeitstag hat sondern einfach sein verhalten insgesamt jetzt darin gipfelt ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
5 Antwort
...
ich finde, in so einem Fall hätte man schon tauschen sollen- für dich wär es doch egal gewesen. Vllt. geht es dir man ähnlich u. dann sagt er natürlich auch "nein"- das ist doch eigentlich nicht nötig, sich so gegenseitig das Leben schwer zu machen... LG
syl77
syl77 | 02.03.2010
4 Antwort
---
ich würde nachgeben. Was bringt denn Kinder einen vielleicht schlecht gelaunten Papa weil er die Kinder doch an seinem Hochzeitstag hat? Tausch mit ihm, die Kinder haben dann sicher mehr von ihm. Wie alt sind die Kinder??
m-a-r-2007
m-a-r-2007 | 02.03.2010
3 Antwort
ich dachte
schon dass das total daneben war. mein mann bestärkt mich aber in der entscheidung denn er meinte auch das man das alles auch mit kindern machen kann. tun wir ja auch. gruß schmusepuh1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
2 Antwort
huhu
wenn er das immer wieder so macht dann würde ich auch nicht mehr nachgeben... und einen hochzeitstag kann man sich auch schön mit kindern machen mit den weg fahren usw... und abends hat er ja schließlich immer noch zeit was mit seiner frau zumachen... liebe grüße
sweety221
sweety221 | 02.03.2010
1 Antwort
...
ich würde auch nicht nachgeben. das eigene kind ist ja wohl wichtiger als der hochzeitstag. und den können sie ja auch am abend feiern.
swisslady
swisslady | 02.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Wer hatte auch Blutungen in der 10 ssw
17.05.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading