Bitte verurteilt mich nicht

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.10.2009 | 21 Antworten
Aber seit heute kann ich menschen verstehen die ihre kinder aus dem fenster werfen. Ok ich würds nie tun, aber ich kanns ernsthaft verstehen. Naja stattdessen brauch ich jetzt neue Teller
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hähh
?=??
Anatomie
Anatomie | 21.10.2009
2 Antwort
wieso?
was war den so schlimmes? alleine auf den gedanke würde ich nie kommen.... daher würde mich intressieren was eine mama soweit bringt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
3 Antwort
nicht nur neue Teller
auch einen neuen Psychiater...
olgao
olgao | 21.10.2009
4 Antwort
hihihihihi
und ich versteh dich :) manchmal ist einem echt danach aber unsre mamagefühle halten uns zum glück von der extreme ab
mamaspatz
mamaspatz | 21.10.2009
5 Antwort
Das kenne ich
also, manches mal dreht man schon ab, da kann ich auch verstehen, das schwache Menschen irgendwelche Kurzschlußreaktionen haben. Zwar würde ich auch nie soetwas tun, ich schicke meinen lieber ins Zimmer und geh raus eine rauchen, aber ich weiß wie diese Menschen sich fühlen...
Bienchensumm
Bienchensumm | 21.10.2009
6 Antwort
Ohne worte
zu so einen bescheuerten Beitrag fallen mir echt keine worte ein, ZzZzZ
Lucamae
Lucamae | 21.10.2009
7 Antwort
was mich soweit gebracht hat?
pure verzweiflung. seit 10 minuten schläft mein kind nachdem sie über 8 stunden schrill gebrüllt hat, getreten, haare gezogen, gezwickt, geschlagen volles programm. ich hab noch immer keine ahnung warum sie so zornig war
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
8 Antwort
Veruteilung
Nein wieso wenn Kinder richtig nerven und einen richtig auf die Palme gehen dann kann ich so einige Mütter verstehen..
fati77
fati77 | 21.10.2009
9 Antwort
@olgao
psychiater hilft da nix
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
10 Antwort
@hennerjan
Du warst noch nie kurz davor mal abzudrehen und bist dann einfach rausgegangen oder hast dich sonst wie abreagiert? Das glaube ich dir nicht. Jeder hat solche Gedanken, doch fast niemand tut so einen schwachsinn letzten endes. Die Gedanken darf jeder haben doch die Ausführung ist das, worauf es ankommt. Hineinfressen ist ja wohl noch schlimmer.
Bienchensumm
Bienchensumm | 21.10.2009
11 Antwort
@Bienchensumm
ich denke geht wohl jeder Mutter manchmal so, doch da gibt es dann so spezielle Mütter die meinen das es bei ihnen nicht und noch nie so war und es immer alles so toll mit ihren Kindern ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
12 Antwort
HM....
Also Du bist gerade fix und fertig, von daher geh ich davon aus das Du einfach nicht ganz so weit gedacht hast bei Deiner Formulierung! Hättest Du geschrieben Du verstehst Eltern die ihre Kinder weggeben, vernachlässigen in dem sie einfach abhauen... OK!!! Aus dem Fenster werfen, ist sehr hart! Kopf hoch, das wird besser......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
13 Antwort
@Bienchensumm
wenn mein kleiner schlimme phasen hat dann schnauf ich mal durch und dann gehts wieder.... hallo mein kleiner ist wird in 3 tagen erst 7 monate alt. was soll er den machen? soll er sagen "mama, ich kann nicht schlafen weil mir die zähne weh tun?". also obwohl ich seit gut einer woche pro nacht nie länger als mal 2-3 stunden geschlafen habe, hab ich noch nie an sowas gedacht oder daran gedacht das ich die mütter die sowas machen verstehn kann. seit mir nicht böse aber glaubt ihr das die kleinen schreien weils für die ja so lustig ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
14 Antwort
@hennerjan
Das glaube ich dir und so denke ich auch. Aber ich habe zum Beispiel ein kleinen Hyperaktiven und wenn er nur Mist baut, dann gehen einem schon mal die Gedanken durch. Es gibt auch so richtig kleine Rotzlöffel, das hat nicht immer was mit der Erziehung zu tun, da kann man wirklich abdrehen. Das ist nun mal so. Mein kleiner ist auch ein Sonnenschein, da hatte ich niemals irgendwelche Gednaken, aber letztes Jahr wäre ich beinahme durch gedreht. Ich hatte über drei Monate eine Lungenentzündung, saß ganz alleine mit meinen kleinen hier und die haben nur Mist gemacht. Vor allem der große. Ich war wirklich fertig mit der Welt. Natürlich habe ich verständnis für meine Kinder, klar, sonst hätte ch keine Mutter werden dürfen aber manchmal wächst einem das ganze über den Kopf und ich denke es kommt jede Mutter mal an einen Punkt, wo sie durch drehen "könnte"
Bienchensumm
Bienchensumm | 21.10.2009
15 Antwort
@MamaLena87
Das kann sein das es super Pflegeleicht Kinder gibt, mein kleiner ist auch so, aber vielfach ist es wirklich so, das Mütter die es nicht zugeben, da ist es am schlimmsten. Ich spreche aus erfahrung, ich habe schon so einiges leider mitbekommen wie es in so "heilen " Familien abgeht
Bienchensumm
Bienchensumm | 21.10.2009
16 Antwort
Fenster werfen?????
Also mein Sohn ist jetzt 12 1/2 Monate alt und trinkt bzw isst immer noch alle 2 Stunden
Mariam1982
Mariam1982 | 21.10.2009
17 Antwort
naja...
also ich kann das nicht verstehen...aber jeder hat eine andere meinung! natürlich kann ich verstehen das es mütter gibt die absolut überfordert sind...aber dann sein kind aus dem fenster zu werfen ist wohl nicht verständlich. man sollte sich lieber hilfe suchen....wer weiß was das kind für ein problem hat ??? wenns den ganzen tag schreit, heißt es nicht das man eine schlecht mutter ist, sondern dass das kind vielleicht schmerzen hat die es nicht äußern kann!
Tanja883
Tanja883 | 21.10.2009
18 Antwort
Wat gehtn mit dir ab????
Du kannst verstehen warum mansche menschen ihre Kinder ausm Fenster werfen weil sie nicht mehr können oder mit der Welt am ende sind??? Oder sie schlagen weil sie nicht mehr weiter wissen...tut mir leid ich kann soetwas nicht verstehen dann hätte man sich keine kinder anschaffen sollen...Die menschen die sowas tun sollte man foltern... mein sohn ist 3 jahre alt macht sehr seht viel blödsinn und ist auch ein bisschen hypaaktiv wenn er mal sein schlechten tag hat schmeisst er auch alles durch die gegend spuckt und trettet usw, aber da muss man sich als mutter behherschen und sein kind ins zimmer schicken tür zu machen und mein sohn zb. wenn er sich abreagiert hat kommt dann von ganz alleine raus räumt dann den mist auf den er gemacht hat das sind Kinder ist doch völlig normal..ich könnt mein kind auch niemals lange schreien lassen jrgentwas muss ihn ja dann bedrücken wenn er weint dann nimmt man doch sein kind und redet mit ihm und lässt es nicht 8 stunden schreien..Oh manoman
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
19 Antwort
??
tut mir leid, aber tickst du noch ganz richtig??? wie kann man das nur schreiben´??? du bist echt nicht normal!!!!!!!!
nina1610
nina1610 | 21.10.2009
20 Antwort
...
...ich hab für dich vollstes verständnis, auch wenn ich es selber nicht tun würde, aber ich kann es nachvollziehen. sobald man sich mit mehr als einem oder zwei kinder draußen sehen lässt, wird man ja schon blöd angemacht. und wenn dann was passiert, zerreissen sich dieselben wieder die mäuler. immer erst hirn einschalten und dann urteilen!!magnolia81; kopf hoch
muekq
muekq | 21.10.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Bitte um Erfahrungen mit SPZ.
27.10.2014 | 8 Antworten
Bitte hilfe!
09.01.2014 | 9 Antworten
Bitte mal lesen
02.07.2013 | 46 Antworten
bitte helft mir
06.03.2013 | 26 Antworten
bitte helft mir
06.12.2011 | 33 Antworten
Ich bitte um Hilfe
13.12.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading