Zahnen = nicht trinken?

Carina007
Carina007
10.10.2009 | 3 Antworten
Hallo liebe Mamis und Papis,

habe da mal eine Frage bzw. wir wissen nicht weiter. Unser Sohn wird am 18.10.09 6 Monate alt und er trinkt seit 2 tagen sehr schlecht, dreht immer den kopf weg, pustet in die Flasche und macht seine spielchen, er steckt auch seit ein paar tagen immer den daumen in den Mund. Kann das vielleicht sein, das er ein Zahn bekommt und deswegen so ein Theater beim trinken macht? Kennt ihr das auch oder wie haben sich eure kleinen beim zahnen verhalten?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
.
war bei unserer auch so. stell dir vor du hast zahnschmerzen und sollst essen ... versuch mal, vorn das zahnfleisch mit dentinox zu behandeln. wenn er dann besser trinkt, ists der zahn
zoe100
zoe100 | 10.10.2009
2 Antwort
...
Das mit dem Daumen in den Mund stecken kennen wir auch sehr gut!!! Macht unsere Kleine auch ständig. Sie wird am 13. 7 Monate alt. Ihren ersten Zahn hat sie schon und wir vermuten, dass Nr 2 auch bald da ist. Was bei ihr auch noch war, sie hatte gelegentlich Durchfall und war sehr quenglig!
Caro87
Caro87 | 10.10.2009
3 Antwort
waren gestern genau deswegen
beim Kinderarzt und der meint auch es wären bei meinem Sohn schon die Zähne, der ist jetzt 5 Monate alt. Hat mir aber nur Zäpfchen gegeben!
Sarahlee0684
Sarahlee0684 | 10.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Zahnen, obwohl alle Zähne da sind?
08.02.2014 | 5 Antworten
wieso zahnen manche Babys so früh?
07.11.2011 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading