welche windeln?

rudiline
rudiline
02.09.2009 | 16 Antworten
mich würde mal interessieren, welche erfahrungen ihr mit "billigwindeln" gemacht habt oder macht. nehmen zur zeit pampers, wollen aber auch mal andere probieren. meine kleine hat aber extrem dünnen muttermilchstuhl und da habe ich bedenken, dass andere windeln halten. bei meinem grossen hatten wir die windeln von schlecker, er hatte aber eher mit verstopfung zu tun, da er die flasche bekommen hat. waren damals zufrieden mit den windeln.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
also
hab genau wie du die frage gestellt da ich auch nur pampers genommen hatte und wollte was preiswerteres ausprobieren darafuhin haben einige also die mehrheit mit aldi windeln gute erfahrungen gemacht....daraufhin hab ich ne packung geholt und bin total unzufrieden gewesen.. ich kauf jetzt nur noch pampers und möchte auch keine andere marke ausprobieren...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
15 Antwort
@Toni1904
Dass Aldi Markenprodukte führt, dass weiß ich wohl. Und beschwert hat sich unsere Kleine seinerzeit auch nicht. Aber als wir uns ihre Oberschenkel angesehen haben und da jede Menge Druckstellen waren, hat uns das eben nicht überzeugt. Wahrscheinlich muss man einfach mal ein paar Windeln durchprobieren um den Favoriten zu finden. Im KH hatten sie damals nur Pampers und weil wir wussten, dass sie die besonders verträgt, sind wir eben dabei geblieben. Aber das muss eben jeder für sich ausprobieren.
Yggep79
Yggep79 | 02.09.2009
14 Antwort
@Yggep79
Also so hart find ich die Windeln auch wieder nicht. Hatte diese für meine Große damals auch. Hat sie im übrigen gut vertragen und beschwert hat sie sich auch nicht. Aber Aldi führt wirklich Markenprodukte unter nem anderen Namen. Wie das Waschpulver Tandil. Da steckt der Hersteller Persil dahinter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
13 Antwort
****Windeln****
Also ich habe viel ausprobiert und bin der Überzeugung das für "uns" die besten windeln die von PAMPERS sind.halten den Po trocken auch wenn ordentlich reingepieselt wurde.der po wird dann auch nicht wund, was bei anderen Marken der Fall war.Tagsüber habe ich die billigeren von Pampers die "Symple Dry" und nachts die mit der Schlaflage und es gibt nichts besseres für uns.aber das muß jede Mama für sich entscheiden, jeder hat andere Erfahrung mit Windeln. LG steffi
sweetmummi
sweetmummi | 02.09.2009
12 Antwort
aldi
vielen dank für eure antworten, haben zur geburt einige pampers packungen geschenkt bekommen, aber wenn die alle sind werd ich mal die von aldi probieren, schade, dass man die in so grossen abpackungen kaufen muss. fänd es besser zum probieren mal nur ein paar zu kaufen.
rudiline
rudiline | 02.09.2009
11 Antwort
@Toni1904
Also wenn die Windeln von Aldi eigentlich von Pampers sind, dann frag ich mich, wieso die dann so hart sind. Müssten die denn nicht eigentlich ganz genau so aussehen wie die Original-Pampers und sich auch genauso gut anfühlen?
Yggep79
Yggep79 | 02.09.2009
10 Antwort
hi
die von penny sind super.die von Aldi sind bretthart.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
9 Antwort
Aldi und dm
benutze ich jetzt schon beim 2. Kind sehr gerne und bin wieder davon überzeugt. Aus reiner Vorsicht benutze ich aber für nachts die echten Pampers baby dry, da meine Kinder morgens lange schlafen und ich das Gefühl habe, daß diese Windeln doch nach so langer Zeit am trockensten sind. nicht nur dicht, sondern auch trocken an der Haut. Aber tagsüber haben meine beiden Kinder die Aldi- bzw. dm- Windel getragen. Das heißt meine Kleine trägt sie ja jetzt noch.
Sam-Ali
Sam-Ali | 02.09.2009
8 Antwort
stimmt
Die Windeln von Aldi sind von Pampers. Laufen nur unter nem anderen Namen genauso wie die Schulartikel bei Aldi.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
7 Antwort
super!!!
die von kaufland, irgendeine billige und von lidl sind hammer. pampers sind sry. aber der letzte schei*... hab die tollen baby dry... goldener schlaf und 12 std trockenheit und so nen quark mal gehabt, und nach 2 std konnt i meine süße regelmäßig umziehen, weil sie nass war ohne ende... body, hose, t-shirt, alles war nass... ich schwöre auf kaufland oder lidl...
sweetmama88
sweetmama88 | 02.09.2009
6 Antwort
Windeln....
Unsere Kleine verträgt keine Pampers. Habe dann die von Lidl genommen. Die halten super und Sie hat keinen Ausschlag mehr. Die von Schlecker finde ich auch super, mit denen klappt das auch sehr gut. Nimm nur nicht die Hausmarke von Rossmann oder Aktiv.....die Windeln werden, bei uns zumindest, richtig klumpig, wenn reingepieselt wurde :)
Treakle
Treakle | 02.09.2009
5 Antwort
billig muss nicht immer schlecht sein
ich habe die von aldi und finde es sind die besten. meine kider haben die pampers nicht vertragen
jasmin000
jasmin000 | 02.09.2009
4 Antwort
Ich stille auch
und hab auch mal die BilligWindeln vom Schlecker gehabt und ich muss sagen ich hab qualitativ keine Unterschiede feststellen können. Trotz des flüssigen Stuhlgangs haben die auch genauso gehalten. Was mich halt an den billigen stört ist dass die so hart sind und vor allem, dass sie wenn man sie entsorgt viel mehr Platz wegnehmen, da sie so dick sind. Die Pampers kann man ja voll kleine zusammenrollen, die anderen nicht. Da muss ich den Eimer doppelt so oft ausleeren weil nicht so viel reinpassen. Klar sind die Pampers teurer, aber solang ich immer gutscheine habe oder sie im Angebot kaufe werde ich die auch weiter nehmen.
Katrin321
Katrin321 | 02.09.2009
3 Antwort
Aldi-Windeln
Die haben wir mal ausprobiert und waren überhaupt nicht zufrieden. Sie haben zwar gehalten, waren dafür aber viel zu hart und unsere Maus hatte richtige Druckstellen, die total rot waren. Wir sind dann schnell wieder auf Pampers umgestiegen. Die kaufen wir immer im Angebot, dann sind sie nicht ganz so teuer. VG
Yggep79
Yggep79 | 02.09.2009
2 Antwort
Einfach ausprobieren.
Ich bin mit Pampers immer noch am besten gefahren. Hatte auch schon einige Billigwindeln ausprobiert und meine Kidi´s sind darauf voll wund geworden. Bin dann wieder zurück zu Pampers und alles war gut. Ist nicht jedes Kind gleich. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
1 Antwort
*
es gibt im internet sone seite...hinter jedem noname-produkt, steckt ein name. die windeln von aldi z.b. sollen überschüsse von pampers sein, also haste pampersquali zum discounterpreis. obs stimmt weiß ich nicht, aber bisher hab ich nur gutes gehört. würde das auch gern mal wissen, denn originalpampers sind ja schon verdammt teuer...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wer braucht noch windeln?
12.11.2008 | 13 Antworten
dicke Windeln
04.11.2008 | 4 Antworten
volle Windeln?
25.10.2008 | 7 Antworten
Feuchttücher, Cremes und Windeln
09.10.2008 | 17 Antworten
Windeln wechseln
22.09.2008 | 4 Antworten
Welche Windeln gibt es Für Jugendliche?
06.09.2008 | 17 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading