9 Jahre Altersunterschied

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.09.2009 | 11 Antworten
Hallo ihr Lieben!

wenn unser Baby auf die Welt kommt (et 24.12.09) dann wir mein großer 9 Jahre alt sein. Bisher habe ich mir da groß keine Gedanken zu gemacht, er freut sich auch riesig auf sein Geschwisterchen, vor allem, weil es auch ein Junge wird, so wie er es sich gewünscht hat. Nun habe ich so langsam die Gedanken, ob ein Kind mit 9 Jahren etwas eifersüchtiger ist, als wenn man Kinder hat, die nicht so weit auseinander liegen. Ich bin mir eigentlich sicher, dass er ein toller großer Bruder wird, aber dennoch würde ich gern mal eure Erfahrungen dazu wissen.

Vielen Dank für eure Antworten.

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hallo
mein großer war auch fast 9 als unser nachzügler kam. und er ist ein richtig toller großer bruder, wann immer es geht-oder ich ihn lasse-geht er mit dem kleinen spazieren und spielt mit ihm.die anderen 2 waren 6 und 7, 5 als er kam und sie machen das gleiche-manchmal streiten sie sogar, wer mal allein mit ihm spielen darf.es wird sicher alles gut gehen und er wird auch ein richtig stolzer großer bruder werden wünsche dir noch eine schöne ss und alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
10 Antwort
mein bruder und ich...
sind 7 jahre auseinander... und bei uns gab es selten eifersüchteleien... im gegenteil! mein bruder war ganz stolz auf seine kleine schwester und hat überall erzählt wie gern er mich hat :-)) ich kann mich auch noch sehr gut daran erinnern das er mich damals oft mitgeschleppt und sich mit mir beschäftigt hat! keine sorge.. eigentlich sollte es sogar einfacher werden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
9 Antwort
Mein Bruder...
... und ich sind 11 Jahre auseinander und Mama erzählt immer, dass er sich schon als Baby total lieb um mich gekümmert hat und stolzer großer Bruder war. Heute haben wir ein so gutes Verhältnis, dass wir uns gegenseitig als Trauzeugen genommen haben, ich die Patin seiner ersten Tochter bin, er Pate werden wird, wenn wir mal ein Kind bekommen und wir beide total viel voneinander wissen - manchmal mehr als unsere Eltern es wissen! ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
8 Antwort
huhu
meine beiden sind fast auf den tag genau 9jahre auseinander und es klappt super. so nach 2monaten hatte der grosse so ne phase für 3wochen, dass er wieder baby sein will, aber war ja schnell wieder vorbei. er hat sich auch seit der geburt vom kleinen zum positiven verändert. Er liest dem kleinen gerne vor und spielt auch gerne mit seinem kleinen bruder obwohl er erst fast 8monate ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
7 Antwort
ach ja genau
ich hab die großen dann auch mal zu nem Ultraschalltermin mitgenommen und die ärztin hat alles ganz toll erklärt wo was zu sehen is und so...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
6 Antwort
wir sind ne patchworkfamilie
und die beiden aus meines mannes 1. ehe leben bei uns... als unsre kleine nur immer gut mit einbeziehen, in dem alter können die ja auch shcon mal windel wechseln, flasche oder essen geben oder so...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
5 Antwort
Hallo....
....meine beiden Mädels sind 7 Jahre auseinander. Bei uns war es Anfangs überhaubt kein Problem. Die Große liebt die Kleine abgöttig.Manchmal merkte man das die Große eine extra Mama Zeit brauchte. Das haben wir auch gemacht, Kino oder Shoppen oder mal schwimmen gehen alleine mit Mama war dann immer toll. Jetzt ist die Große 9, 5 Jahre und die kleine 2 Jahre und 4 Monate. Sie sind ein Team und können sich aber auch sehr gut streiten so wie alle Geschwister
LenaMarieMami
LenaMarieMami | 01.09.2009
4 Antwort
Hallo
also ich glaube, egal wie alt dein Sohn wäre, es wird immer passieren, dass er eifersüchtig ist, nur jetzt mit 9 Jahren versteht bzw. kann man ihn einiges besser erklären. Meine Cousine ihre Kinder sind 10 Jahre auseinander, es gibt auch oft streit oder am Anfang war der Große auch eifersüchtig, da ja jeder das Baby sehen wollte. Er hat es aber dann ganz gut verstanden, wenn meine cousine ihm dass erklärt hat. Meine Nichte und mein Neffe sind 2 Jahre auseinander und sie ist so eifersüchtig, dass sie meinem kleinen Neffen jedes mal was antut, er hatte ja schon wegen ihrer Eifersucht eine Platzwunde, egal was wir zu ihr sagen, sie versteht es halt noch nicht!!! Es wird zwar jetzt schon langsam besser, aber meine Nichte war als einzelkind ein Schaf kann man sagen und jetzt dreht sie voll auf wegen ihrem Bruder!!! Also ich denke jeder Altersunterschied hat seine Vor und Nachteile!!! Freut euch aufs Kind und bezieht euren Sohn so oft es geht mit ein!!! Lg Jazz
jazz83
jazz83 | 01.09.2009
3 Antwort
danke :)
Ja, selbständig ist er sehr wohl, und ich erkläre ihm auch alles. Er möchte auch zum nächsten Termin mit und möchte immer den Bauch streicheln und wissen, was das Baby schon kann. Allerdings hat er natürlich noch keine wirkliche Ahnung davon, was es heißt wirklich ein so kleines Geschwisterchen zu haben, von wegen Schreien und sowas. Aber ich werde auf jeden Fall drauf achten, dass er mit einbezogen wird und dass trotz allem es immmer Zeiten geben wird, wo ich für ihn alleine da bin oder mein Mann. Er wird ja auch immer mein großes Baby bleiben, auch wenn ich ihm das so nicht sage, wäre ja absolut uncool. Lach. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
2 Antwort
ich denke,
dass er es mit 9 Jahren viel besser verstehen kann, wenn Du ihm erklärst, warum Du Dich manchmal mehr um seinen kleinen Bruder kümmern musst. Er ist sicher schon relativ selbstständig und wird sicher auch Interesse am kleinen Baby haben und wenn Du ihn von Anfang an mit ein beziehst, dann wird er Dir sicher auch viel helfen können. Er braucht Dich ja auch nicht mehr so arg viel, wie ein kleineres Kind und von daher: Wird bestimmt gut! ;-)
DaturaS
DaturaS | 01.09.2009
1 Antwort
Hallo,
einfach deinen Großen in alles mit einbeziehen, dann wird das schon klappen.Meine Kinder sind 5 Jahre auseinander.Mein Mann und meine Große haben dann 1 mal die Woche was alleine gemacht.Ohne Baby und ohne Mama.So kam Eifersucht gar nicht auf.
maxijosi
maxijosi | 01.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Altersunterschied bei einem Paar?
30.07.2012 | 26 Antworten
Altersunterschied bei drei Kindern?
09.07.2012 | 7 Antworten
oma mit 36!
30.06.2012 | 33 Antworten
Altersunterschied zum Mann
13.03.2012 | 88 Antworten
7 Jahre Altersunterschied zu viel?
11.02.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading