RTL - was kostet ein Kind

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.05.2009 | 17 Antworten
wow bin ganz platt, was so ein kind von 0-18 kosten .. dass sie viel kosten war klar, aber das is ja echt irre ..

0-6 33.552 €
7-12 40.968 €
13-18 47.232 €

121.752 € ohne Ausbildung ..


was meint ihr dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
eigentlich logisch
Wenn man mal so überschlägt. Kind braucht Möbel, Kind braucht Windeln, Kind braucht Essen, Kind braucht Kleidung. Wenn man dann noch drüber nachdenkt, dass Kind auch Spielzeug braucht und noch gern extras haben möchte, ist doch klar, dass da reichlich zusammenkommt. Also mich wunders net xD Wir haben die Berechnung auch shcon in der Schule angestellt. Eigentlich ist das doch klar! Wenn ich bedenke, wieviel Geld mir meine Eltern in den Arsch gestopft haben O_O
tokine
tokine | 15.05.2009
16 Antwort
Könnte hinhauen
man sagt ja ein Kind kostet so viel wie ein Ferrarie...
alinkaaa1
alinkaaa1 | 15.05.2009
15 Antwort
Tja
Diese Zahlen liest man so oder so ähnlich immer wieder. Deshalb finde ich es auch eine Unverschämtheit, daß es Leute gibt, die diese Kosten vorsätzlich der Allgemeinheit "aufbrummen". Über diese Summe sollte man sich im Klaren sein wenn man Kinder in die Welt setzt. Und auch in der Lage zumindest den größten Teil davon zu finanzieren.
Aziraphale
Aziraphale | 15.05.2009
14 Antwort
***
Mir war schon klar, das ein Kind viel Kostet, aber das ist ja der Hammer! Wahnsinn! Aber Ich zahle das gerne für meinen Zwerg...bin so froh ihn zu haben. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
13 Antwort
lottchenhh
da hast du wohl recht... zeigt mal wieder deutlich, dass es mit kinder einfach in die welt setzen nicht getan is..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
12 Antwort
*****
Ich hoffe das diesen Bericht viele viele Frauen gesehen haben die der Meinung sind sich Kinder anzuschaffen und hinterher erst Gedanken darüber machen wie es weiter gehen soll......
lottchenhh
lottchenhh | 15.05.2009
11 Antwort
Ja was soll man dazu noch sagen ...
Ich stimme einigen Mami`s zu ... so ist das nun mal ... das war mir von vorne rein klar das ein Kind nicht umsonst ist , bzw. viel Geld kostet ... aber ich wußte worauf ich mich einlasse und tue das gerne für meine Kinder, auf etwas verzichten ... sicherlich ist es nicht immer ganz einfach , aber die Kinder danken es einem , und da reicht manschmal schon ein Kinderlächlen / Lachen ... Mir sind es meiner Kinder Wert ...
Full-House-Mami
Full-House-Mami | 15.05.2009
10 Antwort
kostet kind
ja das habe ich mit 3 mädels hinter mir hat manche träne gekostet wenn der monat schon am 20. zu ende ist waren 2 kinder zu ddr zeit da gab es nur 2o.oo mark kindergeld.habe es aber auch geschafft die kleine 21 jahre ist in 3 jahre ausbildung kostet 3.500 , -euro pro jahr
amanda30
amanda30 | 15.05.2009
9 Antwort
klar ich denk auch
dass das sehr hochgerechnet is... und auch denk ich, die durchschnittsfamilie braucht nicht os viel - weil die kinder eben net jede Spielkonsole und alle paar monate nen neues tophandy hat usw... aber allein führerschein und das auto dazu kostet ja mal ne menge...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
8 Antwort
Meine Mutter sagt immer:
ein Kind kostet ein Einfamilienhaus, ich habe eine ganze Siedlung gekostet. Hihi
Jesbaby
Jesbaby | 15.05.2009
7 Antwort
Ich möchte mal gerne wissen,
welche richtlienie oder was für Familien damit gemeint sind!!! Ich kann mir nicht vorstellen das Harz 4 Empf. auf die Summen kommen!!!! Für meine /unsere Verhältnisse sind die Zahlen aber wohl realistisch!!!
BelMonte
BelMonte | 15.05.2009
6 Antwort
Habs auch gesehen
Und ich bin auch platt! Aber ich bin davon noch nicht ganz überzeugt, da die ja davon ausgehen, dass die Kinder alles haben, was man sich wünscht wie tolle Handys, Spielekonsolen, Computer...ich bin noch so naiv und hoffe, dass wir unserer Tochter nicht alles kaufen werden. Aber wir werden sehen. :o)
Serfsgirl
Serfsgirl | 15.05.2009
5 Antwort
was ich dazu meine?
ich zieh grad ein schickes haus und einen schicken sportwagen groß naja aber man weiß ja vorher das kinder auch kosten... und verteilt sind das übers jahr ca .6000 euro das macht im monat ca 500....aber ich glaub so viel ist es nicht....da ja auch anschaffungen dabei sind dei nicht in den alltag fallen daher denkt ich weniger und dann hin un wieder extranschaffungen
carryX
carryX | 15.05.2009
4 Antwort
---
sicher ist ein kind teuer, aber das ist es mir wert. muss ich als elternteil bei manchen sachen zurückstecken. hab da echt kein problem damit, hauptsache dem kind gehts gut. glg
kea1985
kea1985 | 15.05.2009
3 Antwort
auf jeden fall sind das unsre kinder wert
aber man sieht mal, wie lächerlich das kindergeld ist... deckt ja net annähernd was ab...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
2 Antwort
...
WOW, u nd jetzt rechne mal das Kindergeld zusammen und dann sieht man was wir draufzahlen müssen. Das ist schon der Hammer was wir als Eltern drauf zahlen müssen. Aber das sind unsere Kinder wert.
JACQUI85
JACQUI85 | 15.05.2009
1 Antwort
hammer oder
da soll nochmal einer sagen wir wären arm, hihi.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009

ERFAHRE MEHR:

an wann und wieviel kostet Kindergarten?
02.10.2013 | 15 Antworten
Wie viel kostet eine Kita/ein KiGa?
28.05.2012 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading